Pachypodium lamerei - Problem - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Pachypodium lamerei - Problem

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPachypodium lamerei - ProblemMo 06 Jun, 2011 20:33
Guten Abend,

ich habe eine Madagaskarpalme (Pachypodium lamerei) und sie wächst und gedeiht sehr gut.
Heute habe ich aber mit erschrecken festgestellt, dass die Palme an einer Stelle (längs) eingefallen ist. Ich habe auch ein Bild gemacht. Hoffentlich kann man erkennen, was ich meine. Auf dem Bild sieht das Ganze jedoch weniger schlimm/tief aus, als in echt. Woran liegt das? Danke!
Bilder über Pachypodium lamerei - Problem von Mo 06 Jun, 2011 20:33 Uhr
Pachypodium lamerei1.JPG
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 07 Jun, 2011 10:52
Sieht nach viel zu viel gissen aus! :-

Die Pachypodium lamerei gehört zu den Sukkulenten und braucht in der Regel wenig Wasser.

Das Substrat, ideal ist mineralisches Substrat mit etwas Humusbeigabe (kein Torf), sollte immer komplett austrocknen,bevor wieder gegossen wird. Standort warm und sonnig, kann auch im Freien stehen, im Winter bei ca. 15 Grad und trocken von November bis ca. März halten!
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 07 Jun, 2011 11:26
Danke erstmal für die Antwort!
Zu viel gegossen? Ich habe die Pflanze erst vor ein paar Wochen erstanden. Seitdem habe ich sie erst gegossen, wenn das Substrat staubtrocken war! Aber erst vor ein paar Tagen ist die Palme an der Stelle "eingefallen". Kann es also wirklich an zu viel Gießen liegen? Kann ich etwas tun um die Stelle wieder "herzurichten" (wahrscheinlich nicht, oder?)?

Viele Grüße
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Jun, 2011 18:45
*push* [-o<
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 278
Registriert: So 20 Jun, 2010 22:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Jun, 2011 18:53
Ich weiß leider nicht um welches Problem es sich bei deiner handelt, aber meine steht zur Südseite hin, draußen direkt am Fenster und bekommt natürlich auch dementsprechend den Regen ab, und gedüngt wird bei mir auch regelmäßig.

Sie entwickelt sich prächtig

Je nachdem wie hoch der mineralische Anteil des Substrates ist, kann man trotz gelegentlicher Regengüße ab und an durchdringend gießen
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 50
Registriert: So 22 Mai, 2011 20:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Jun, 2011 20:06
Kannst Du mal ein scharfes Bild zeigen? Auf dem erkennt man ja nix..
Mach auch mal eines von der ganzen Pflanze.
Wenn die Stelle aber schimmelig/grau ist sieht´s nicht gut aus...

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pachypodium lamerei - Madagaskarpalme von Lilith, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 5 Antworten

5

6968

Fr 07 Mai, 2010 10:04

von Lilith Neuester Beitrag

Pachypodium lamerei - Madagaskarpalme von Canica, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

4325

Mi 02 Dez, 2009 19:33

von Canica Neuester Beitrag

Was hab ich da fotografiert? Pachypodium lamerei von "El Chico", aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1271

Do 27 Okt, 2011 17:21

von "El Chico" Neuester Beitrag

Pachypodium lamerei,wer bekommt sie zur Blüte.? von ogalalasioux, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

4893

Do 03 Jan, 2008 13:29

von Chiva Neuester Beitrag

Sorgenkind: Pachypodium lamerei (Madagaskarpalme) von Lilith, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

4146

Fr 31 Jul, 2009 10:13

von RedEagle1977 Neuester Beitrag

Bestimmung von Kaktus- Pachypodium lamerei von Andreas95, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2214

Mo 27 Okt, 2008 21:25

von Andreas95 Neuester Beitrag

Pachypodium lamerei - Madagascar-Palme von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3552

So 24 Jan, 2010 11:59

von Canica Neuester Beitrag

Was ist mit der Spitze meiner Pachypodium lamerei von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2109

Do 18 Mär, 2010 8:25

von Yaksini Neuester Beitrag

Welche Palme ist das ?? Pachypodium lamerei von passions, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1723

Fr 25 Jun, 2010 9:11

von Lilith Neuester Beitrag

Was hab ich da? Pachypodium lamerei - Madagaskar-Palme von KleinesRöschen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2270

Fr 29 Okt, 2010 16:16

von KleinesRöschen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Pachypodium lamerei - Problem - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pachypodium lamerei - Problem dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der problem im Preisvergleich noch billiger anbietet.