Nepenthes - Kannen vertrocknen !!! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Nepenthes - Kannen vertrocknen !!!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineOrchidei
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNepenthes - Kannen vertrocknen !!!Sa 02 Jul, 2011 15:58
Hallo

ich habe von einem Bekannten eine Nepenthes geschenkt bekommen. Ich habe mich auch direkt mit der richtigen Pflege ect. auseinander gesetzt. Doch trotzalledem vertrocknen die Kannen. Ich weiß nicht was ich jetzt tun soll.

Infos zur Pflanze:
die Pflanze ist schön grün.
Die Kannen vertrocknen.
Ich habe sie vor dem Fenster aufgehangen. Der Rolladen ist zu 1/3 unten sodass die Pflanze nicht direkt in der Sonne steht.

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 20:36
Wohnort: Niedersachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jul, 2011 16:10
Hallo :)
Wie sieht es denn mit der Luftfeuchtigkeit bei Dir aus?
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jul, 2011 16:18
Also ich besprühe die Pflanze 3 mal am Tag und schaue das immer eine Temperatur um die 20-30 °C hat.
Die Pflanze steht an einen Süd-West Fenster.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 20:36
Wohnort: Niedersachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jul, 2011 16:24
Ich hab selber keine, aber ich weiß, das die sehr hohe Luftfeuchtigkeit brauchen und besprühen reicht da vielleicht nicht aus. Wart mal bis sich die Experten melden. Wenn Du ein Foto einstellen würdest, kann man Dir eventuell noch besser helfen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jul, 2011 16:30
Ok danke trotzdem schonmal :) werde gleich ein Bild einstellen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jul, 2011 16:43
Hier mal ein Bild von der Pflanze
Bilder über Nepenthes - Kannen vertrocknen !!! von Sa 02 Jul, 2011 16:43 Uhr
Unbenannt-2.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 373
Registriert: Mo 21 Jun, 2010 16:23
Wohnort: Wipfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jul, 2011 18:55
Hi.

Bildet die Nepenthes an den oberen (neusten) Blättern Kannen aus?
Wenn nein, ist erst mal die Luftfeuchtigkeit zu gering.

Das Vertrocknen der Kannen liegt aber - denke ich - daran, dass sie schon älter sind. Nach ca. 3 Monaten vertrocknen die Kannen. Die Blätter, an der sie hängen, gehen dann auch ein.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jul, 2011 21:04
Hi

Also oben aus den neuen Blättern kommen Stiele raus wo sich die Kannen bilden, aber bis jetzt sind da keine Kannen zu erkennen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragSo 03 Jul, 2011 0:02
Hallo,

daß die ältesten Kannen vertrocknen, ist völlig normal. Kein Blatt hält ewig (die Kannen sind die eigentlichen Blätter der Nepenthes). Solang neue Kannen nachkommen, ist alles im grünen Bereich. Dazu solltest Du die Jalousie allerdings komplett hochziehen. Viel wichtiger als Luftfeuchtigkeit ist bei Deiner Hybride Licht. An direkte Sonne allerdings langsam gewöhnen. Deine Pflanze kommt mit normaler Zimmer-Luftfeuchtigkeit bestens zurecht. Und ebenfalls wichtig: Gießen nur mit Regenwasser oder destilliertem Wasser. Die Pflanze mag's gern feucht, aber nicht naß.

Liebe Grüße
Eve
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 03 Jul, 2011 0:54
Ah super jetzt kann ich etwas beruhigter sein.

vielen Dank für die ganzen schnellen Antworten :)

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Nepenthes Kannen vertrocknen direkt von Kat1, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2861

So 14 Jun, 2009 19:41

von Kat1 Neuester Beitrag

Kannen vertrocknen bei neuer Nepenthes von s_roesle, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

3504

Di 18 Feb, 2014 14:29

von Toblerone Neuester Beitrag

zimmergärtner! Nepenthes hookeriana bildet keine Kannen??? von sputnick, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

6428

Di 31 Mär, 2009 14:15

von 4ffp Neuester Beitrag

Nepenthes Basis Stiel kahl braun keine Kannen von Cyanid, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1155

So 11 Sep, 2016 14:12

von Zimmer Dschungel Neuester Beitrag

Bitte um Pflegetipps (Nepenthes Gentle & Nepenthes Alata von Hedwige, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

4585

Mi 08 Apr, 2009 22:29

von Hedwige Neuester Beitrag

keine kannen von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1665

Mo 02 Aug, 2010 14:22

von edge_of_abyss Neuester Beitrag

Kannenpflanze ohne kannen von jack-01, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

10262

Mi 02 Mai, 2007 21:59

von kobold Neuester Beitrag

Kannenpflanze mit braunen Kannen! von Checker 501, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

11840

Fr 01 Aug, 2008 19:09

von Checker 501 Neuester Beitrag

kannenpflanze ohne kannen? von flammengirl, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 7 Antworten

7

4404

Fr 08 Jun, 2012 12:38

von Peg01 Neuester Beitrag

Sehr kleine Kannen Hilfe von frecherdachs, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2311

Di 19 Aug, 2008 14:31

von sunny89 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste

Beachte auch zum Thema Nepenthes - Kannen vertrocknen !!! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nepenthes - Kannen vertrocknen !!! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der vertrocknen im Preisvergleich noch billiger anbietet.