Monstera neu wurzeln lassen nach Wurzelabriss - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Monstera neu wurzeln lassen nach Wurzelabriss

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 06 Jul, 2020 14:55
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!
Ich wende mich an euch, weil ich große Probleme mit meiner Monstera habe.
Ich habe sie vor etwa einem dreiviertel Jahr auf der Straße zu verschenken gefunden.
Damals hatte sie 3 Blätter, inzwischen hat sie 5. ich hatte sie umgetopft und ab da lief alles super - sie war immer perfekt grün etc..
allerdings ist sie ohne einen Kletterstab natürlich sehr waagerecht gewachsen. Das wollte ich letztes WE korrigieren. Ich hab sie also umgetopft (größerer Topf) und einen Kokosfaserstab integriert.
Dabei muss irgendetwas gewaltig schief gelaufen sein - die Blätter rollten sich ein und ein Blatt wurde gelb (davor gab es gar keine Tendenzen in die Richtung).
Ich wollte das untersuchen und habe sie aus dem Topf geholt: ich konnte den Pflanzenstab komplett rausziehen - die Wurzeln lagen komplett abgetrennt in der Erde, keine Einzige mehr an der Pflanze.
Jetzt will ich sie natürlich unbedingt retten. Seit Samstag (2 Tage) steht sie in einer großen Vase mit Wasser.
Nun bin ich mir aber nicht ganz sicher ob der richtige Teil im Wasser steht.... (zumal das eine Blatt inzwischen komplett gelb ist und zwei weitere beginnen gelb zu werden...)
Den Pflanzenstab entlang sind mehre braune „knubbel“ - ich als Laie bin davon ausgegangen, dass das quasi „Luftwurzelansätze“ (ich finde es sieht so aus, als ob das der Haupstrang war aber alle Blätter hier abgefallen sind) sind und die ins Wasser gehören.
Oder muss eine ganze ausgewachsene Luftwurzel ins Wasser? Die unterste Luftwurzel ist allerdings die größte von allen und hat viele Verzweigungen; ich bin mir also unsicher ob die überhaupt mit in die Vase passt ohne zu brechen.
Ich wär für jeden Tipp sehr, sehr dankbar!!
Viele Grüße!
Lola
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23821
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 96
Blüten: 49465
Da wäre es sehr schön, wenn du uns Bilder von deiner Pflanze zeigen könntest, da machen sich Ratschläge zum weiteren Vorgehen wesentlich besser :wink:
So gehts: wie-lade-ich-bilder-in-einen-beitrag-t96635.html#p1178603
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 06 Jul, 2020 14:55
Renommee: 0
Blüten: 0
Ja, klar! Habe ich vergessen anzuhängen :)
Bilder über Monstera neu wurzeln lassen nach Wurzelabriss von Mo 06 Jul, 2020 22:17 Uhr
F37B17E8-3E06-4F89-9C77-545DF0188F61.jpeg
2A6DC17C-2BB2-444D-80BC-8B905B84AEF1.jpeg
AA035491-B38C-442F-9D2C-E0AC64A53D51.jpeg
6A383DDC-8119-4AE5-B2A8-E4BDD8B74727.jpeg
F09BCE62-3F64-4D63-B5AA-15F38320F0BC.jpeg
D08F2EC0-48CA-4EBB-9507-F86EF93DB95D.jpeg
CBEB76CF-2EB5-4668-BC7A-035F0F3EEDE8.jpeg
A36A9BCF-C892-45E6-9480-01C1E3726646.jpeg
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mo 06 Jul, 2020 14:55
Renommee: 0
Blüten: 0
Also momentan ist keine ausgewachsene luftwurzel in Wasser sondern nur diese dunklen „Knötchen“.... und man kann ihr leider gerade stündlich beim gelber werden zusehen gefühlt :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23821
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 96
Blüten: 49465
Warum ist der Stamm stellenweise so dunkel?
Fest ist er aber noch?

Also ich würde den Stamm ein ganzes Stück kürzen, etwa mindestens die Hälfte, denn jetzt hat das große Stück ohne Wurzeln einfach zu zu viele Blätter zu versorgen, das schafft es nicht. Mit dem Kürzen bekommst du vielleicht auch die Luftwurzeln mit ins Wasser. Vielleicht hast du auch ein etwas weiteres Gefäß, Eimer o.ä., damit du sie nicht abbrichst.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ast wurzeln lassen von Flotus, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

5075

So 13 Dez, 2015 16:16

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Kirschäste wurzeln lassen von deschraubaer, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

7172

Do 19 Feb, 2009 2:55

von Kaetzchen Neuester Beitrag

Pflanzen wurzeln lassen von LolaSun, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

715

Do 23 Aug, 2018 17:25

von LolaSun Neuester Beitrag

Trieb von Musa wurzeln lassen? von sioux1805, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1370

Di 01 Apr, 2008 12:34

von sioux1805 Neuester Beitrag

Tomatenpflanze neue Wurzeln bilden lassen?! von ToBiAsAdRiAn, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3828

So 11 Aug, 2013 17:27

von ToBiAsAdRiAn Neuester Beitrag

Steckling Grünlilie, wie lange im Wasser Wurzeln lassen? von Lilie22, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

8373

So 27 Jul, 2014 22:37

von pokkadis Neuester Beitrag

Monstera und Kirschlorbeer lassen Blätter hängen von Mrs-Jingles, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 28 Antworten

1, 2

28

8201

So 14 Jun, 2009 14:02

von Mrs-Jingles Neuester Beitrag

Monstera variegata Steckling bewurzeln lassen - aber wie? von Spl3xx, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

936

Sa 23 Mai, 2020 16:13

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Monstera bildet keine Wurzeln von Alinalina, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

5717

Do 11 Jul, 2019 11:25

von Ixery Neuester Beitrag

Schimmel bei Monstera auf Substrat und Wurzeln von Taeress, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1334

Do 19 Sep, 2019 12:03

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Monstera neu wurzeln lassen nach Wurzelabriss - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Monstera neu wurzeln lassen nach Wurzelabriss dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wurzelabriss im Preisvergleich noch billiger anbietet.