Mit was Pergola beranken? - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Mit was Pergola beranken?

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMit was Pergola beranken?Mo 18 Jun, 2012 15:24
Hallo,

ich besitze eine Pergola die 6m breit ist.
Das "Dach" besteht aus Holzbalken, die ca. 10cm hoch und 8cm breit sind.
An dieser pergola sitzt ein Blauregen, der aber weggemacht wird. Durch unseren Boden hier, der sehr kalkhaltig ist, habe ich das Problem das die ganze Pflanze immer total gelbe Blätter hat. Selbst Mittel, die im Weinbau eingesetzt werden gegen Gelbsucht helfen auf Dauer nicht.

Jetzt meine Frage:
Wisst ihr Pflanzen, die so dicke Balken umschlingen können bzw. daran hochranken können?
Ihr könnt mir alles vorschlagen außer Efeu und wilder Wein.

Der Standort hat bis Abends Sonne und hinter der Pergola ist die Mauer von der Scheune. Sie steht also nicht komplett frei, sondern wurde an der Wand befestigt.

Falls ihr ein Foto braucht, sagt Bescheid.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 16:42
hallo,
wie wäre es mit Pfeiffenwinde?

Grüsse
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
BeitragMo 18 Jun, 2012 17:52
Mich interessiert ja, wie du den Blauregen weg machen willst?? Du musst die Wurzel komplett entfernen, sonst kommt der immer wieder.

Und welche Art der Begrünung möchtest du? Was Blühendes wie Kletterrosen und Clematis oder eventuell auch etwas Immergrünes?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 18 Jun, 2012 18:00
Kiwi wäre auch eine nette Möglichkeit (mit der/ den richtigen Sorten hättest du sogar noch Früchte) oder eine Campsis radicans Bilder und Fotos zu Campsis radicans bei Google. (Trompetenwein)?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 217
Registriert: Do 22 Mär, 2012 20:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 18:12
-Kiwis mögen doch keine kalkhaltigen böden :-k -wollte ich erst auch vorschlagen,trompetenwein würde ich auch empfehlen da er auch kalk besser verträgt :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 18:34
Hallo,

@Swenja: die Pfeifenwinde gefällt mir gut. Die kommt schon mal in die engere Auswahl. Kann die wirklich Balken umschlingen [-o< ?

@Loony Moon: Das ist nicht der erste Blauregen, den ich ausgrabe. Natürlich entferne ich die Wurzeln alle komplett. Der steht auch erst 5 Jahre, da geht das noch ganz gut.
Die Art der Begrünung ist mir eigentlich egal. Ich mag alle Pflanzen. Hauptsache, die pflanze kann sich an den Balken festhalten oder umranken.

@resa: Kiwis mickern bei uns nur so vor sich hin. Die vertragen den Boden/Kalk nicht. die ersten 2 Jahre geht das, aber wenn sie tiefer wurzeln fangen sie auch an gelb zu werden.
Ist Trompetenwein völlig winterhart?

Habt ihr sonst noch Vorschläge?
Ich mach mal am besten ein Foto und stelle es nachher ein.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 18 Jun, 2012 19:28
ob völlig winterhart weiss ich leider nicht. Aber früher im Nachbargarten in Freiburg i. Brsg. gedeihte er prächtig auch nach extremen Wintern (ist allerdings eher Weinbauklima/ Oberrheinebene, da sehen "extreme" Winter vielleicht anders aus :-k) Selber hab ich leider keinen, finde sie aber sehr schön!
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 19:54
Ich wohne auch im Weinbauklima @resa. Aber die letzten 2 Winter waren hier schon sehr heftig.
Schön finde ich die auch, auf alle Fälle.

Hier mal die versprochenen Bilder.



Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Steinmauer beranken lassen. von gunilla, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

28340

Sa 25 Aug, 2007 22:28

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Alte Thujenhecke beranken lassen? von Phera, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

1360

Mo 25 Mär, 2019 21:06

von Phera Neuester Beitrag

Stützmauer von oben nach unten immergrün beranken??? von tina2202, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

13458

Mi 29 Jun, 2016 11:15

von storchschnabel Neuester Beitrag

Weinreben an Pergola von Feuerstein, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

12723

Di 15 Aug, 2006 8:47

von shaddow1991 Neuester Beitrag

Drainage für Pergola? von Heidenröschen, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

4839

Di 11 Sep, 2007 7:37

von Heidenröschen Neuester Beitrag

Pergola begrünen von pfingstrose512, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

5187

Di 07 Jul, 2009 15:49

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Bauanleitung für Pergola von leilasavane, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

5278

Do 24 Mai, 2012 19:58

von Caroit Neuester Beitrag

Kletterpflanze für Pergola von Stips, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 13 Antworten

13

6962

Sa 06 Jul, 2013 16:07

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Weinrebe für Pergola und Himbeerkrankheit von Bowser, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

5949

Mi 19 Sep, 2007 14:07

von Bowser Neuester Beitrag

Pergola begrünen, womit?? von Gerdo, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

4438

Mi 09 Mai, 2012 23:39

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Mit was Pergola beranken? - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mit was Pergola beranken? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der beranken im Preisvergleich noch billiger anbietet.