Meinem Zitronenbaum gehts nicht gut - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Meinem Zitronenbaum gehts nicht gut

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 03 Mär, 2015 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo
Habe meinen zitronenbaum nach dem Umzug letztes Jahr diesmal falsch überwintert. Zu warm denke ich und wahrscheinlich auch etwas zu viel gegossen. Jetzt hat er nur 2-3 Blätter und die Wurzeln sind auch marode und braun. Zu guter letzt graben nun auch noch die Ameisen in der Erde und haben dort schon richtige Gänge und höhlen angelegt.

Gibt es noch eine Möglichkeit den zu retten oder ist der dem Tode geweiht. Bezüglich der Ameisen hab ich schon kaffeesatz und auch nelkenpulver gestreut. Hilft aber nichts.
Stehen tut er jetzt im gewächshaus auf dem pflanztisch das er Wärme Füsse hat. Substrat ist ringsum auch trocken nur da wo die Wurzeln sind ist es noch feucht.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21541
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
Hallo und herzlich willkommen bei uns Greenen!

Könntest du vielleicht mal ein Bild zeigen? Sind denn alle Wurzeln braun? Und riechen muffig? Dann hab ich ziemlich wenig Hoffnung, dass das noch was wird. :(
Übergießen mögen sie gar nicht....
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 03 Mär, 2015 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
1430239456087.jpg
1430239455324.jpg
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 03 Mär, 2015 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Ausgraben könnte ich den heute leider nicht aber man sieht die Löcher die die Ameisen gegraben haben.
Benutzeravatar
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 96
Registriert: So 23 Jun, 2013 13:58
Wohnort: Getelo
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
Hallo Kalibubu! Von mir auch ein herzlich Willkommen! Das sieht nicht gut aus mit deinem Zitronenbaum. Ich würde ihn auf jeden Fall mal aus dem Topf nehmen & ein Stück vom Wurzelballen abschneiden um zu sehen, ob noch gesunde Wurzeln da sind. Wenn das der Fall ist, kannst du versuchen, den Ballen rundherum zu verkleinern & dann in frische Erde zu setzen. Auch die Krone ein wenig zurücknehmen. Vielleicht erholt sie sich dann. Das Substrat darf ruhig viel Gartenerde enthalten, gerne auch ein bisschen lehmig. Ich habe damit sehr gute Erfahrung gemacht. Ich verwende für meine Zitrone reinen, leicht lehmigen Mutterboden & überhaupt keine Blumenerde mehr.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
Dem kann ich nur zustimmen, rausnehmen und alle Erde mit Wasser abspülen.
Dann siehst du mehr was noch i.O. ist oder was es nicht ist.

Was für ein Substrat mit Erde hast du verwendet, ist das Splitt?
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 03 Mär, 2015 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0


Die Wurzel hab ich an ein paar Stellen geschnitten und sah auch noch hell innen aus.
Jetzt hab ich aber auch noch schildläuse am Stamm und den übrigen Blättern entdeckt.
Reicht es wenn man die einfach so abkratzt oder muss da was anderes her ?
Zu der Erde...ich dachte die brauchen auch durchlässiges substrat, denn gartenerde ist doch so schwer.
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 03 Mär, 2015 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo walmar.
Das substrat ist kokosfaser blumenerde und so ein dämmstoff ähnlich wie perlite.
Benutzeravatar
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 96
Registriert: So 23 Jun, 2013 13:58
Wohnort: Getelo
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
Eigentlich stimmt das schon mit dem durchlässig. Aber ich hatte mit Blumenerde immer das Problem, das die Blätter dann ganz hell waren. Obwohl ich extra mit Zitrusdünger gedüngt habe. Mit der Gartenerde geht es meiner Zitrone deutlich besser. Dass das Substrat nicht durchlässig ist, scheint kein Problem zu sein. Zitronen im Gartencenter sind auch oft in lehmiger Erde getopft. Die haben einfach einen hohen Mineralienbedarf, den eine Blumenerde nicht bieten kann.
Mit Schädlingen kenne ich mich nicht so aus. Aber wenn der Befall noch übersichtlich ist, ist es bestimmt einen Versuch wert.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21541
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
Ich würde auf jeden Fall immer mischen, was zur Wasserdurchlässigkeit, also z.B. Perlite oder Blähton, dann gut abgelagerter Kompost und Muttererde oder wirklich gute strukturstabile Kübelpflanzenerde. Damit fahre ich ganz gut seit etlichen Jahren. Ich hab keine Probleme mit Eisenmangel oder anderen Mangelerscheinungen- liegt aber daran, dass ich ausschließlich mit sehr kalkhaltigem Wasser gieße.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
Und schau (ganz wichtig) nach Ameiseneier, dass nix mehr dran ist.
Daher empfiehlt sich gut die Wurzel mit Wasser abszuspülen, damit auch wirklich nix mehr dran ist.
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 03 Mär, 2015 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für die schnellen Antworten

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wie gehts meinem Benjamini ? von Froke, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

1573

Do 21 Apr, 2011 13:25

von Froke Neuester Beitrag

hilfe , meinem drachenbaum gehts schlecht von Buntersterhippe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3181

Di 08 Jun, 2010 9:30

von ZiFron Neuester Beitrag

Unserer Pachira gehts nicht gut und wir wissen nicht weiter von commanderkeen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1986

So 22 Nov, 2009 23:33

von commanderkeen Neuester Beitrag

Was ist das auf meinem Zitronenbaum? von Daniel3580, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1253

Sa 06 Jun, 2015 22:37

von Beatty Neuester Beitrag

gehts nicht gibts nicht von ElevenUp, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

7302

Sa 17 Mai, 2008 17:15

von DonnaLeon Neuester Beitrag

Schildläuse an meinem Zitronenbaum? von Leichtundluftig, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1821

So 12 Jun, 2016 19:22

von Leichtundluftig Neuester Beitrag

Tigeraloe gehts nicht gut von hero.of.war, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1045

So 31 Jul, 2011 12:38

von Plantsman Neuester Beitrag

Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ? von Anna2803, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

284

Di 24 Mär, 2020 21:47

von gudrun Neuester Beitrag

Was wächst da neben meinem Zitronenbaum von aquaduro, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1633

Mo 28 Jul, 2008 2:21

von Scrooge Neuester Beitrag

Was fehlt meinem Zitronenbaum im Wintergarten? von Kathrin 81, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

2497

Do 23 Jul, 2009 14:14

von Kathrin 81 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Meinem Zitronenbaum gehts nicht gut - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Meinem Zitronenbaum gehts nicht gut dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.