Meine Avocado fault von oben nach unten warum? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Meine Avocado fault von oben nach unten warum?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16 Jun, 2012 8:55
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

Ich habe letztes Jahr aus zwei Avocadokernen, zwei Pflanzen gezogen! Jetzt sind beide über 20cm groß und fangen an von oben nach unten zu faulen! Gießen tue ich sie 1 mal die Woche das überschüssige Wasser auskippen! Licht hatten beide genug Ost- Süd Fenster! Was mache ich falsch? Eine musste ich schon wegschmeißen!! Sah zum Schluss aus als wäre sie vertrocknet! Vielleicht könnt ihr mir helfen! Danke schon mal!
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 503
Bilder: 2
Registriert: So 15 Apr, 2012 17:29
Wohnort: Meerbusch
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Jun, 2012 7:06
Hallo Sonnenaufgang1988,

kannst du von der Avocado ein Bild hochladen, es muss nicht unbedingt etwas mit dem Gießen zu tun haben.
In welcher Erde steht sie?
Hast du sie gedüngt?


Viele Grüße
gartenfee
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16 Jun, 2012 8:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Jun, 2012 19:01
Hallo Gartenfee,

ich habe die Avocado in ganz normaler Blumenerde, und ab und zu dünge (mit flüssigdünger) ich sie und jetz ist schon die zweite Avocado die von oben nach unten vertrocknet( erst kamen kleine neue Blätter die dann vertrocknet sind, und sich dann nach unten arbeitet)! Was mache ich nur falsch?

LG Sonnenaufgang1988
Bilder über Meine Avocado fault von oben nach unten warum? von So 17 Jun, 2012 19:01 Uhr
K800_1079.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 21:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Jun, 2012 20:35
Hallo,

schau mal hier:
http://www.kuebelpflanzeninfo.de/exot/avocado.htm

vielleicht hilft dir das weiter.
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 503
Bilder: 2
Registriert: So 15 Apr, 2012 17:29
Wohnort: Meerbusch
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 17 Jun, 2012 20:47
:cry: der hat`s nicht geschafft, aber lass dich nicht entmutigen, sieht mir aus, als habe er zuviel Wasser bekommen, oder hatte nasse Füsse, vielleicht auch ein Zusammenspiel von Dünger und Wasser.

Probiere mal die Variante:

Den Kern mit der spitzen Seite nach oben ca. 2 bis 3cm tief in Anzuchterde setzen. Der obere Teil des Samens ragt dabei aus der Erde heraus, entweder durch Plastikbeutel oder Minigewächshaus für hohe Luftfeuchtigkeit sorgen. Am besten stellst du den Topf an einen hellen, aber nicht zu sonnigen Ort, bei einer Temperatur von über 20°C. Wenn der Kern keimt, spaltet er sich in der Mitte auseinander und der Spross tritt hervor.Bitte nicht den Kern entfernen,der versorgt die Avocado noch weiter. Wenn die Avocado ein paar Blätter hat, kannst du das Plastikbeutelchen oder das Minigewächshaus entfernen.

Die Erde kann antrocken, bevor du ihn gießt, wichtig beim Gießen, es darf kein Wasser im Übertopf stehen bleiben, Avocados mögen keine Staunässe. Am Anfang würde ich nicht düngen, da er durch die Anzuchterde und die Energie des Kern genug hat. Man kann die Pflanze schnell überdüngen. Wichtig ist ein organischer Dünger.

Düngen erst, wenn die Pflanze eine gewisse Größe hat, dann würde ich der Anzuchterde normale Erde beimischen. Für das kleine Pflänzchen reicht die Erde erstmal.

Viele Grüße
gartenfee
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 474
Bilder: 1
Registriert: Mi 11 Apr, 2012 19:42
Wohnort: Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 8:57
Huhu
Ich habe mehrere Avocado Bäumchen, der größte ca 2 Meter hoch (treibt erst jetzt wieder neue Blätter wegen zu warmer Überwinterung :roll: ).

Auf jedenfall, vielleicht liegts an der Erde, ich ziehe meine immer in reinem Seramis vor, und wenn sie innen größeren Topf kommen mische ich Seramis und Erde 50:50 :).

Und hatte noch nie ein Problem mit braunen Blättern, Blattflecken oder faulen :o

Versuchs doch mal, in dem Substrat wachsen die auch irre schnell, wahnsinn was die schon als kleines Pflänzchen Wurzeln haben :mrgreen:

In meinem Blog ist ein Foto vom Kleinsten, der ist jetzt ca 2 Monate alt, und fast nen Meter :mrgreen: :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16 Jun, 2012 8:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 11:46
Schade das er eingehen wird!:( bevor er eingetrocknet ist hat er lauter Löcher in den Blättern gehabt! Habe aber nie Tiere oder spinnmilben gesehen! Kann das auch was damit zutun hat? Hab ih dann in neue Erde und dann hat er neue Blätter bekommen und ist dann langsam von oben nach unten vertrocknet?

Danke schon mal für die Antwort!!!

LG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 474
Bilder: 1
Registriert: Mi 11 Apr, 2012 19:42
Wohnort: Deutschland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 11:55
Wie gesagt, ich denke es liegt an der Erde, die sieht sehr lehmig aus, und die stehen halt einfach mehr auf durchlässig und guten Wasserabzug. Was für eine hast du den verwendet?

Unterschätze das nicht, falsches Substrat führt zu Wurzelschäden, die sich dann in Blatt- und Triebspitzenschäden zeigen.

Es kann natürlich auch sein das du zuviel Dünger benutzt hast, die Avocado versorgt sich lange selber mit ihrem Kern, der fast das ganze erste Jahr vorhanden bleibt, und da reicht dann die halbe Dünger-konzentration.
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16 Jun, 2012 8:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jun, 2012 21:22
hey,
ne da ist ganz normale blumenerde die oben ausgetrocknet ist habe sie lange nicht mehr gegossen weil ich weiß das sie nicht mehr lange lebt! war bei der andern auch so :? leider aber habe schon einen neuen kern und werde mein glück probieren! hoffe es der kern schneller keimt wie die letzten beiden :)

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

dendrobium: wächst mehr nach unten als nach oben von kleene, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

4030

So 15 Feb, 2009 0:04

von kleene Neuester Beitrag

Stützmauer von oben nach unten immergrün beranken??? von tina2202, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

15817

Mi 29 Jun, 2016 11:15

von storchschnabel Neuester Beitrag

Wie rette ich meine Avocado nach Umtopfen? von dianav91, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

887

Mi 19 Dez, 2018 13:52

von andreas777 Neuester Beitrag

Himmlisch - von unten und oben von Black_Desire, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1054 Antworten

1 ... 69, 70, 71

1054

132619

Di 07 Apr, 2020 20:49

von Sommerman Neuester Beitrag

Auswuchs oben oder unten ? von kleine Hexe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

3831

Fr 30 Mai, 2008 4:33

von Yaksini Neuester Beitrag

Plumeria ist unten dünner als oben von hakbak, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

6213

Fr 27 Jun, 2008 17:47

von Chiva Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung - oben Ficus (?), unten...??? von Tantabiddy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2573

Do 12 Mai, 2011 20:55

von Tantabiddy Neuester Beitrag

Von oben oder von unten gießen? von Zokora, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

4475

Sa 27 Jul, 2013 20:39

von Canica Neuester Beitrag

Was hat sie für Probleme (oben Blüten, unten gelb) von 5Elefanten, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2583

Mi 09 Jan, 2008 14:21

von Blue Neuester Beitrag

Nerum blüht oben und verliert Blätter von unten von Redschie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2315

Mo 04 Mai, 2009 9:48

von itschi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

Beachte auch zum Thema Meine Avocado fault von oben nach unten warum? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Meine Avocado fault von oben nach unten warum? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der unten im Preisvergleich noch billiger anbietet.