Limette wirft Früchte ab

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Limette wirft Früchte ab

 · 
Gepostet: 10.03.2016 - 08:44 Uhr  ·  #1
Hallo lieben Forum,
ich hab in letzter zeit 3 limetten Bäume geschenkt bekommen, eine Fingerlimette, eine persische und von der dritten kann ich es leider nicht genau sagen. Speziell die persische limette macht mir sorgen,sie hatte am. Anfang sehr viele blühten,und aus vielen wurden kleine Früchte,aber auf einmal warf sie nach und nach alle blühten und jungen Früchte ab. Auch die Blätter der limette färben sich seltsam gelb,hab gelesen das es an fehlenden Nährstoffen liegt. Ich muss dazu sagen das die limetten etwa 3 Monate nicht gedüngt wurden.

Wie kann ich weiter verfahren das ich diesen Sommer viel Freude an den Limetten haben und auch den einen oder anderen cuba libre trinken kann

Vielen Dank im voraus!
20160307_231348.jpg
20160307_231348.jpg (1.4 MB)
20160307_231348.jpg
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21758
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64859
Betreff:

Re: Limette wirft Früchte ab

 · 
Gepostet: 10.03.2016 - 14:06 Uhr  ·  #2
Hallo und herzlich willkommen bei uns Greenen!

Da bräuchte ich noch ein paar Infos - wo stehen die, wie warm/kalt?
Wenn die dort stehen, wo das Foto gemacht wurde, dann kann ich dir gleich sagen - viel zu dunkel. Oder ist es da kühl?
In welchem Substrat? Wie gießt du? Hoffentlich mit Leitungswasser?
Kannst du bitte mal Nahaufnahmen von der verfärbten Blättern machen?
Das muss nämlich nicht unbedingt Nährstoffmangel bedeuten.
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Re: Limette wirft Früchte ab

 · 
Gepostet: 13.03.2016 - 20:26 Uhr  ·  #3
Die limetten stehen im Badezimmer, da wird nur der in früh geheizt, der Raum ist auch sehr hell. Hab das Bild am abend gemacht als es dunkel war. Ja ich gieße mit Leitungswasser und seit ca 3 Wochen kommt einmal pro Woche, noch Flüssigdünger dazu.
20160313_202559.jpg
20160313_202559.jpg (1.43 MB)
20160313_202559.jpg
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21758
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64859
Betreff:

Re: Limette wirft Früchte ab

 · 
Gepostet: 15.03.2016 - 08:48 Uhr  ·  #4
Und von der Temperatur her? Ich tippe mal auf zu viel Dünger und Staunässe- die sind jetzt in der Ruhephase, auch wenn es Limetten nicht so kalt mögen wie z.B. Zitronen.
Nur wenn sie dauerhaft bei über 20 Grad steht und das wirklich hell, was im Winter meist nicht ohne Zusatzbeleuchtung zu schaffen ist, kann man ihr auch weiterhin Dünger geben.
Und welches Substrat hast du für deine Limette? War es denn immer wieder abgetrocknet, bevor du wieder gegossen hast?
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Re: Limette wirft Früchte ab

 · 
Gepostet: 15.03.2016 - 22:58 Uhr  ·  #5
In dem Raum sollten immer etwa 15° sein. Und vor dem gießen hab ich immer kontrolliert das ca das erste Drittel der Erde abgetrocknet ist. Welche Erde drin ist kann ich nicht sahen, hab die Pflanzen eben noch nicht lange und wollte sie jetzt im Frühjahr umtopfen, hab mir dafür im baumarkt auch schon spezielle Erde für zitrus gekauft.
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21758
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64859
Betreff:

Re: Limette wirft Früchte ab

 · 
Gepostet: 16.03.2016 - 07:55 Uhr  ·  #6
Dann war es definitiv zu viel Gießen und der Dünger.
Lies dir mal das hier durch bitte:
allgemeines-zur-ueberwinterung-von-zitruspflanzen-t17784.html#p194129
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.