Ligusterhecke schneiden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Ligusterhecke schneiden

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Di 06 Nov, 2007 16:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragLigusterhecke schneidenDi 19 Feb, 2008 12:39
Meine Eltern haben eine uralte und wunderschöne Ligusterhecke, ca. 150 m lang (!!).
Da die hochbetagten Leutchen es nicht mehr schaffen, sie allein zu schneiden, müssen wir einen Gärtner beauftragen.
Um die Kosten einigermaßen erträglich zu halten, möchte ich fragen, ob man diese Hecke wohl auch nur 1x jährlich schneiden könnte und wenn ja, wann der beste Zeitpunkt ist.
Bisher wurde sie 2x jährlich geschnitten, doch das ist unbezahlbar für meine Oldies.

Würde mich über eine Gärtnerantwort sehr freuen.

Gruß
elido
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Feb, 2008 12:56
Da du mit einem Schnitt im Frühjahr die Pflanzen zumstarken Wachstum anregst, würde ich bei einmaligem Schnitt im Jahr erst zum Spätsommer daran denken.

Die Hecke wird dann zwar ziemlich geschossen sein, aber da es auch die Regelung gibt, die Hecken im Sommer nicht schneiden zu dürfen (Brutplatz für Vögel), muss dann nach der Schutzregelung geschnitten werden.

Wann genau die Hecken nicht geschnitten werden dürfen :-k :-k
ich glaube ab 1. März bis 30. September darf eh nicht geschnitten werden.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43123
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragDi 19 Feb, 2008 12:59
hallo

brut- und setzzeit ist 01.04.-15.07.in dieser zeit sind keine schnitte an hecken und gehölzen gestattet :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 11:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Feb, 2008 18:44
Rose23611 hat geschrieben:hallo

brut- und setzzeit ist 01.04.-15.07.in dieser zeit sind keine schnitte an hecken und gehölzen gestattet :wink:


rose, nee, es ist wie tartan sagt, der letzte februartag ist erstmal ultimo. ab 1.3. darf nicht geschnitten werden. obwohl bei unsren nichtwintrigen wintern die vögel schon viel früher starten. ich hab die letzten tage schon etliche frische nester gekillt (im rahmen der schnittarbeiten) :oops: , allerdings waren noch nirgends eier drin.

wenn nur einmal im jahr, dann würd ich auf jeden fall nach johanni schneiden, der ist am 24.6..normaler formschnitt bei hecken, wie hier die ligusterhecke, sind vom sommerlichen schnittverbot nicht betroffen. höchstens du willst sie tutto completto auf stock setzen.

schönen gruß, stella
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43123
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragFr 22 Feb, 2008 1:08
:wink: hab das mit dem jagdschutzgesetz verwechselt :-

ihr habt recht :wink:

http://www.stadt-koeln.de/bol/umwelt/pr ... index.html
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 22 Feb, 2008 1:44
Hallo,

ich bin mal frech und hänge mich mit meiner Frage hintendran, weil es so schön passt ;)

In den nächsten Wochen muss ich eine sehr lange Ligusterhecke pflegen. Diese wurde vor ca. 8 Jahren gepflanzt und hat den ersten Schnitt erst in 1,6 Meter Höhe bekommen, ist also so gut wie nicht verzweigt bzw. nur ganz oben. Nun soll sie dicht werden, die Fehler der Vergangenheit beseitigt werden.
Ich dachte mir das ich jeden 2. Stamm auf 1,4 Meter einkürze, damit sie sich tiefer verzweigt und den 2. Stamm auf ca. 80 cm. Dünnere Stämme die teils noch vorhanden sind auf 40 cm bzw 1,00 Meter. Ist zwar auch nicht ideal, aber ich denke sie wird dichter werden. Ganz herunter schneiden werden die Bewohner wohl nicht gut finden und vermutlich auf mich schießen, die Hecke ist als Sicht- und Lärmschutz für eine gut befahrenen Straße gedacht. Was meint Ihr?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 381
Bilder: 2
Registriert: Mo 03 Sep, 2007 14:36
Wohnort: Zirndorf (USDA Zone 7)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 22 Feb, 2008 10:04
Ich wusste gar nicht, dass es so ne Schutzregelung gibt. Bisher hab ich meine Hecke geschnitten, wenn sie aus der Form war :roll: Gilt diese Schutzregel auch für's 'Spitzenschneiden'?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 22 Feb, 2008 10:40
@Bergbauer:

Na, wenn die Anwohner auf dich schießen würden :mrgreen: :mrgreen: , dann musst du es wohl so machen, wie du selbst vorgeschlagen hast. Dadurch dauert es natürlich länger, die Hecke dicht zu bekommen (auf Stock setzen wäre schneller). Aber wir wollen ja, dass du noch länger unter uns weilst. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


@hakky: du musst halt vor dem Schnitt sicher stellen, dass du keine Vögel beim Brüten störst.
schau sonst auch mal hier:
http://gaertnerblog.de/blog/2006/heckenschnitt-wann/
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 11:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 22 Feb, 2008 11:59
hakky hat geschrieben:Ich wusste gar nicht, dass es so ne Schutzregelung gibt. Bisher hab ich meine Hecke geschnitten, wenn sie aus der Form war :roll: Gilt diese Schutzregel auch für's 'Spitzenschneiden'?


ich hab's oben schonmal geschrieben, der normale formschnitt deiner ligusterhecke fällt nicht unters schnittverbot. nur wenn du mehr so den radikalschnitt anstrebst, auf stock oder so, musst du dir's verkneifen. auch nachzulesen bspw. ---> hier

schönen gruß, stella
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 381
Bilder: 2
Registriert: Mo 03 Sep, 2007 14:36
Wohnort: Zirndorf (USDA Zone 7)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 22 Feb, 2008 13:18
@Stella: Wer lesen kann hat Vorteile - hab ich oben total übersehen, dass du meine Frage ja schon beantwortet hattest... :roll: #-o

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ligusterhecke wann schneiden? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

10339

So 28 Feb, 2010 16:09

von tartan Neuester Beitrag

Wann Ligusterhecke schneiden? von Flip, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1018

Fr 19 Sep, 2014 17:41

von Plantsman Neuester Beitrag

Neue Ligusterhecke untenrum kahl - wie schneiden? von tafkame, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

7411

Fr 05 Aug, 2011 9:42

von tafkame Neuester Beitrag

Ligusterhecke von Sloeschke, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 18 Antworten

1, 2

18

8871

Mi 31 Okt, 2007 11:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

Ligusterhecke von Brummbaer, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

5979

Di 27 Okt, 2009 21:04

von Gartenplaner Neuester Beitrag

Ligusterhecke neu treiben? von Sunny80, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

14059

Di 26 Feb, 2008 14:54

von Junie Neuester Beitrag

Ligusterhecke kränkelt von Mimose, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

4930

Fr 15 Aug, 2008 18:38

von Rose23611 Neuester Beitrag

Schädling an Ligusterhecke von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

3113

Mo 14 Jun, 2010 20:39

von Gast Neuester Beitrag

Ligusterhecke ist sie krank? von stefansgarten, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

4882

So 25 Jul, 2010 20:14

von Plantsman Neuester Beitrag

Ligusterhecke neu gestalten von HeckenTina, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

3604

So 05 Dez, 2010 14:48

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Ligusterhecke schneiden - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ligusterhecke schneiden dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schneiden im Preisvergleich noch billiger anbietet.