Lebende Steine (Lithops) sind keine - Pleiospilos Nelii - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Lebende Steine (Lithops) sind keine - Pleiospilos Nelii

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:15
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo, ich habe vor einem halben Jahr 2 extra große (10x6,5 cm) Lithops aus einem spezial Laden bekommen. Die genaue Sorte ist mir leider unbekannt, und wie alt sie ist weiß ich auch nicht. Meine Frage lautet, wann bekommen meine Lithos Blüten, und ob ich den Blütenwuchs irgendwie fördern kann. Fotos kann ich leider nicht schicken, denn mein Fotoapparat ist mir kaputt gegangen.

Liebe Grüße Morgi, und ein schönes, fröhliches und besonders Grünes Jahr.
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jan, 2008 18:26
Hallo Morgi,
herzlich willkommen hier im Forum!

Um mehr über Lithops zu erfahren, schau doch mal hier rein:
http://green-24.de/forum/ftopic7561.html
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jan, 2008 19:09
Danke Heike für den tollen Tipp :!: O:)

LG Morgi
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 0:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 4
Blüten: 37139
BeitragDi 01 Jan, 2008 19:55
Hallo Morgi!

Von mir auch ein herzliches Willkommen hier bei den Greenies!

Die Frage mit den Blüten habe ich mir dieses Jahr auch gestellt. Ich habe auch zwei große (ausgewachsene) Lithops und die haben mir dieses Jahr was anderes erzählt - von wegen und blühen ...!

Eigentlich sagt man, dass Lithops blühen wenn sie
1. eine anständige Winterruhe hatten - das heißt, dass man sie ab ca. November gar nicht mehr gießt, weil sie dann einen neuen Pflanzenkopf bilden, der sich komplett vom alten Kopf ernährt. Ab April/ Mai gießt man dann wieder, wenn das alte Blattpaar nur noch eine trockene Hülle ist, die dann auch bald abfällt.
Und
2. wenn sie über das Jahr hinweg genug Wasser bekommen haben (obwohl man sie ja nur sehr wenig gießen muss). Denn wenn Lithops - und das ist mir wohl passiert - über das Jahr zu wenig Wasser bekommen, dann können sie zwar locker überleben, aber die Blüte sparen sie sich dann, weil sie ihre Kräfte schonen.

Dieses Jahr werde ich wohl etwas mutiger gießen (ich wollte sie halt nicht ersaufen und hab daher sehr sparsam gegossen...).
Vielleicht lag es dieses Jahr auch am mangelnden Sonnenschein, dass sie nicht blühen wollten.

Warten wir einfach mal das nächste Jahr ab, vielleicht blühen sie dann bei uns beiden auch endlich mal! :D


Wenn Du Deine Lithops übrigens näher bestimmen möchtest, kannst Du Dir ja mal diese Seite hier anschauen -> klick hier <-. Da kannst Du Deine Lithops dann mal vergleichen und rausfinden, welche Du da wohl hast (auch wenn das nicht immer so eindeutig zu bestimmen ist).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jan, 2008 20:23
Erstmals vielen Dank für die nette Aufnahme.

Ich muss wohl auch ein bisschen mehr gießen, dass wirds wohl gewesen sein.

Leider, meine Lithops waren auf der Seite nicht dabei. Meine sehen ein bisschen so aus wie eine Raute, und sie haben sehr sehr viele Dunkelgrüne Pünktchen, und die Pflanze ist hellgrün.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 0:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 4
Blüten: 37139
BeitragDi 01 Jan, 2008 22:40
Das klingt eher nach Tigerrachen, lebenden Graniten oder anderen Sukkulenten.
Hast Du aber ja wohl schon im anderen Thread gefunden...
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 12:47
Kann schon sein, mir wurde aber gesagt dass es sich um Lithops handelt :-k .
Egal, ich finde sie trotzdem schön. :-#=
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 12:50
Nach deiner Beschreibung sind es sicher keine Lithops.. Für mich hört sich das auch nach einer Faucaria an!
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 13:18
Hmm, nachdem was ihr berichtet, habe ich also gar keine Lithops :-#( , egal, ist doch so was ähnliches, und sie sehen so ähnlich aus. :-#= :-#=

Gruß Morgi
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 13:30
Hallo Morgi,

schau dir doch mal im Netz einige Bilder von Faucarien an!
http://www.thater.net/cactaceae/db/inde ... s=Faucaria

Edit: Was ist denn ein Spezialladen?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 13:46
Also eine Faucaria habe ich nicht, denn meine Pflanze hat wie ein Lithops 4 Blätter, und sieht gar nicht wie eine Faucaria aus.
Ein Spezialladen ist nichts anderes wie eine Gärtnerei, die Sachen verkauft, die es nicht im "normalen" Handel gibt. :-#= :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 13:46
Ein Lithops hat aber zwei Blätter...
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 13:49
Nicht immer, desto größer sie werden, desto mehr Blätter haben sie.

Ich habs gefunden!! Ich habe keine Lithops sondern Pleiospilos Nelii !!! \:D/ :-#= :-#=

http://green-24.de/forum/ftopic10075.html

Juhu, jetzt weiss ich es :-
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 13:57
Hm... Nein, ein Lithops hat immer zwei Blätter. Er kann höchstens mehrere Köpfe haben.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1166
Bilder: 39
Registriert: Di 08 Mai, 2007 22:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Jan, 2008 14:10
FrankO hat geschrieben:Hm... Nein, ein Lithops hat immer zwei Blätter. Er kann höchstens mehrere Köpfe haben.

Jepp, so ist es..

@ Morgi
Ist ja super das du es herausgefunden hast.. Pleiospilos nelii = Lebender Granit
Nächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Lebende Steine und Granite - Lithops - Pleiospilos II von gudrun, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1481 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1481

273219

Sa 19 Dez, 2015 18:32

von AngelEyes Neuester Beitrag

Lebende Steine und Granite - Lithops - Pleiospilos III von Equinox, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 89 Antworten

1 ... 4, 5, 6

89

16719

Sa 02 Jan, 2021 17:50

von naturloverin Neuester Beitrag

Pleiospilos - Lebende Steine von AnjaE, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5455

Mo 04 Jun, 2007 17:15

von AnjaE Neuester Beitrag

Lithops - Lebende Steine von lissi2008, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

16808

Fr 02 Sep, 2011 20:46

von yaenzii Neuester Beitrag

FAQ Lithops/ Lebende Steine von Indigogirl, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

19382

Di 09 Mär, 2010 13:06

von Indigogirl Neuester Beitrag

Lebende Steine - Lithops I von xio, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1483 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1483

287110

Sa 30 Jun, 2012 19:55

von gudrun Neuester Beitrag

lithops-lebende Steine von SinaP., aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1734

Mi 01 Okt, 2014 18:36

von gudrun Neuester Beitrag

Wissenswertes über Lithops / lebende Steine von Indigogirl, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 15 Antworten

1, 2

15

157041

Di 29 Jun, 2010 12:08

von Indigogirl Neuester Beitrag

BIETE: samen von lithops, lebende steine, große auswahlt von hexe0815, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 9 Antworten

9

5018

Fr 17 Aug, 2007 11:21

von strawberry2810 Neuester Beitrag

Lebende Steine sind eingefallen- kann jemand helfen? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

6923

So 25 Nov, 2007 20:37

von Indigogirl Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Lebende Steine (Lithops) sind keine - Pleiospilos Nelii - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Lebende Steine (Lithops) sind keine - Pleiospilos Nelii dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pleiospilos im Preisvergleich noch billiger anbietet.