komische weiße Viecher - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

komische weiße Viecher

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Offlinebiba2509
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragkomische weiße ViecherSo 27 Mai, 2007 13:06
Hallo zusammen.......

Ich habe gestern an meiner Hortensie so komische weiße Viecher entdeckt. Sie sitzen unter den Blättern. Sie sehen ein bisschen aus, als ob man sie in Watte gepackt hat.
Keine Ahnung, was das sein könnte. :(

Habe ein Foto gemacht und würde es gerne mal jemanden zeigen.

Könnt Ihr mir bitte helfen????
Bilder über komische weiße Viecher von So 27 Mai, 2007 13:06 Uhr
JD800591.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 13:08
Könnten das Woll/Schmierläuse sein ?
Offlinebiba2509
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 13:11
Hallo Indigooblau,

ich weiss es leider nicht. Habe mir schon sämtliche Läuse angesehen, aber keine sehen so aus wie diese.
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 13:17
......sieht irgendwie so aus als hätte sich da was verpuppt . Wollläuse hatte ich auch schon mal , aber ich kann mich nicht ernnern das sie so ausgesehen hätten............ :-k .
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 13:50
Ja, ich zweifle auch irgendwie daran, denn die Wollläuse, die bei mir immer waren sahen etwas anders aus.

Bin mal gespannt was die anderen noch dazu wissen.

Auf alle Fälle sieht es so aus, das es saugende Schädlinge sind. Was es da für alternative Mittel gibt kann ich nicht sagen, aber ich denke mal Combistäbchen dürften schon mal helfen.


Liebe Grüße
Juliana
Offlinebiba2509
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 14:36
Danke Euch schon mal.

Es könnten aber auch irgendwie Eier oder Nester sein. Manche sind ganz weiß, andere wiederum haben so einen kleinen schwarzen Fleck, als wenn dort schon was rausgekommen wäre.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43183
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragSo 27 Mai, 2007 14:36
hallo

schaut mal hier

http://www.katzbiotech.de/info/cryptola ... zieri.html

ich hab einen australischen marienkäfer gefunden

der hat sich bei uns hier eingebürgert, wo her :-k keine ahnung :-k
eigentlich wird der zur bekämpfung von wollläusen eingesetzt, einzigste möglichkeit, eine grosse gärtnerrei in der nähe, und wenn ich mir den link und das foto biba ansehe, sieht die verpuppung ähnlich aus :-k
Bilder über komische weiße Viecher von So 27 Mai, 2007 14:36 Uhr
cryptolaemus_montrouzieri.jpg
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 14:41
Es sieht auch aus als ob die Puppen leer sind , sie sind schon größtenteils geschlüpft .
Kann ja wenn es wirklich so ist , das es die marienkäfer sind , kein Schädling sein . Eher so eine Art freiwilliger Feuerwehr . 8)
Offlinebiba2509
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 14:47
Es könnte hinkommen. Danke für den Link, werde ich mir gleich mal ansehen.

Wenn es so ein niedliches Käferchen ist, habe ich natürlich nichts dagegen. :mrgreen:
Offlinesweetdeli
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jun, 2007 13:42
Hallo biba, ich habe die gleichen weißen Sachen an den Blattunterseiten - aber sie sind definitiv nicht niedlich, da die befallenen Blätter gelb /braun fleckig werden und dann abfallen. Sieht mir so aus, als ob sie dem Blatt Nähstoffe entziehen. Bin aber auch für alle Tips zur Vernichtung sehr dankbar!!!
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jun, 2007 13:45
Könntet ihr die evtl mal in ein Glas mit Luftlöchern packen? Mich würde das brennend interessieren, was da schlüpfen möchte :oops:

Ich habe sowas noch nie gesehen :shock:
Offline1969
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGastSo 10 Jun, 2007 22:08
Hallo,

ich habe das Problem auch. Bisher konnte nichtmal im Blumengroßhandel jemand helfen. Habe aber jetzt eine Internetseite gefunden und bin sicher, dass es diese Viecher sind: Hortensienwollschildläuse

http://www.wsl.ch/forest/wus/diag/index ... =147&MOD=1

Viel Erfolg bei der Bekämpfung!

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Komische weiße Viecher an meinem Fensterblatt! Thripse von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3894

Mo 17 Aug, 2009 1:15

von Gast Neuester Beitrag

Komische Viecher - Wurzelläuse von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

6723

Sa 19 Mär, 2011 0:23

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

komische Viecher in Anzuchterde von Nightbird, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2297

Sa 21 Mai, 2011 20:10

von baki Neuester Beitrag

Komische rote Viecher von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

4121

Mi 13 Jun, 2012 9:29

von Peg01 Neuester Beitrag

Weiße Flecken, kleine Fliegen, weiße Viecher von DareiosD, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

19171

Mo 30 Jul, 2007 11:22

von DareiosD Neuester Beitrag

Weiße Viecher?! von ChiquitaBanana, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3186

Do 09 Nov, 2006 16:17

von ChiquitaBanana Neuester Beitrag

weiße Viecher von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

4620

Fr 23 Jul, 2010 8:16

von monk Neuester Beitrag

Weiße Viecher auf Stammrose von Kathl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

607

Di 16 Jul, 2013 20:07

von Kathl Neuester Beitrag

Kleine weisse Viecher in der Erde von Dharma, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 24 Antworten

1, 2

24

62480

Fr 11 Mai, 2012 18:12

von haiopaise Neuester Beitrag

Kleine weisse Viecher an Dracaena von Jessy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2128

So 18 Mär, 2007 18:02

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema komische weiße Viecher - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu komische weiße Viecher dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der viecher im Preisvergleich noch billiger anbietet.