Anmelden
Switch to full style
Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...

Worum geht es hier:

Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Antwort erstellen

keikiboost - hat jemand Ahnung?

Di 11 Sep, 2007 15:25



Tag alle zusammen

Das Orchideen- bzw. Phalaenopsis-Fieber hat mich gepackt.

Meine Phal. sind beide aus dem Baumarkt, blühen aber seit Jahren mehr oder weniger ständig und bekommen auch neue Blätter. Bloß kindeln tun sie nicht.
Die Pflanzen aus dem Baumarkt sind ja nun meistens Hybriden, liegts daran oder hilft ein bisserl keikiboost (käuflich zu erwerben ja bei Äbbähhhh)?
Oder kann ich ihnen anderweitig auf die Sprünge helfen - ich kann zum Beispiel singen oder Purzelbäume schlagen ....

Di 11 Sep, 2007 15:32

@Csinos,
Phalaenopsis Kindeln nicht alle von Natur aus,besonders nicht Hybriden.
Entweder kappst du deine Blütentriebe über dem 3ten oder 4ten ruhenden Auge am Blütentrieb ,dann besteht die Chance dass sie Kindel macht oder aber einen Neuen Blütentrieb austreibt.Garantie für Kindel Gibt es keine.
Das Gleiche trifft auf Hilfsmittel wie Keiki-Fix oder ähnliche zu.
Die Kindelbildung ist Genetisch bedingt und funktioniert nur Bei Hybriden mit einem starken luedemanniana Eltern Anteil

Di 11 Sep, 2007 18:00

Danke, Christian, für die schnelle Antwort.

Hatte mir schon gedacht, daß es an ihrem Hybridendasein liegt. Ich kann nicht mal sagen, was für Phals sie genau sind, also kenn ich auch die Eltern nicht.

Spare ich mir also keikiboost und den Kram. Schade, ich wollte doch unbedingt ein eigenes kleines Kindel aufziehen, nachdem das unsere heute in die zweite Klasse kam ...

Nun gut, aber dann guck ich halt mal bei Äbbääääääh nach einem hübschen kleinen keiki für die Fensterbank.

Ich bin halt immer dafür, sich seine Kinder selber zu machen .... :-#= Da weiß man wenigstens, wer Schuld dran hat, wenn 's dann in die Hosen bzw. zur Therapie geht.
Antwort erstellen