Hylocereus undatus? Oder eher nicht? - Eher doch - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Hylocereus undatus? Oder eher nicht? - Eher doch

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 55
Registriert: So 05 Jun, 2011 9:51
Wohnort: Cottbus
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!

Ich habe kürzlich diese Blumenampel erworben (im Baumarkt To*m) und bin mir nicht ganz sicher, ob es sich bei diesen kakteenartigen Pflänzchen um Hylocereus undatus, zu deutsch Pitahaya- oder Drachenfruchtkaktus, handelt. In dem Topf sitzen unzählige solcher Kakteen, die mich sehr stark an Hylocereus undatus erinnern, aus diesem Grund kaufte ich diese Pflanzen dann auch. Kann es wirklich möglich sein, dass ich da Hylocereus undatus erworben hab? Oder ist das eher unwahrscheinlich? Was meint ihr? Im Internet habe ich mir Bilder von Hylocereus undatus angesehen und die Ähnlichkeit ist doch verblüffend! Woran erkenne ich, ob ich da tatsächlich Hylocereus undatus erstanden habe? Gibt es da spezielle Merkmale? Oder kann es sich genausogut um eine x-beliebige andere Hylocereus-Art handeln? Kann man das irgendwie erkennen? Ist hier eventuell ein Experte, der mir da weiterhelfen kann?

Ich bedanke mich schonmal.
Bilder über Hylocereus undatus? Oder eher nicht? - Eher doch von Di 03 Dez, 2013 14:43 Uhr
DSCI1594.JPG
DSCI1595.JPG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Sa 05 Mär, 2011 16:09
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 2761
Ich habe selbst welche Pitahaya Samen ausgesät und die daraus gewordene Pflanzen sehen alle so aus wie deine auf dem Bild! Wie anderen Hylocereus Arten als Sämlinge aussehen, kann ich dir allerdings nicht sagen. Ich hab bei Google nachgeschaut und die verschiedenen Bilder sprechen auch für eine Pitahaya. Und übrigens, es ist meist nur eine Pflanze im Topf, sie verzweigt sich halt so stark.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23980
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
Also ich würde auch sagen, dass das Pitahaya-Pflänzchen sind.
Habe solche Töpfe mit Unmengen von Pflanzen bei uns im Gartenmarkt desöfteren schon gesehen.
Und das sind m.E. wirklich mehrere, denn so schnell verzweigen die sich nicht :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2686
Bilder: 0
Registriert: Di 01 Mai, 2012 18:17
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich vermute ihr braucht hier einen Fachmann :lol:

Die verscheidenen Arten kannst du nicht anhand von Sämlingen unterscheiden. Der einzige für normale Menschen erkennbare unterschied sind die Früchte, der rest ist ziemlich identisch, aber ein Hylocereus ist es sicher. Sämlinge können aber bis zu 20 Jahre brauchen bis sie blühen, viel spaß beim warten ;) . Wenn du früher Blüten/Früchte willst würde ich mir einen gepropften "Erdbeerkaktus" im Baumarkt kaufen, die Unterlagen sind meist Hylocereus undatus, wenn du das bunte Oberteil entfernst sollte er nach einiger Zeit austreiben.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 55
Registriert: So 05 Jun, 2011 9:51
Wohnort: Cottbus
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke für die Antworten! Eine Sache ist mir aber noch unklar: im Internet usw. habe ich oft gelesen, dass Pitahaya-Kakteen stets dreirippige Triebe haben. Auf Fotos dagegen sind auch häufig vierlappige Triebe zu sehen... Was stimmt denn nun? Meine vermeintlichen Pitahayapflanzen haben sowohl 3, als auch 4 "Kanten". Kann mir jemand dazu was sagen?
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23980
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
Du kannst auch hier mal noch gucken
drachenfrucht-keimt-t18149.html#p199028
sehen genauso aus wie deine, wohl alle dreirippig :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2686
Bilder: 0
Registriert: Di 01 Mai, 2012 18:17
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 0
Blüten: 0
Die Sämlinge sind meist vierrippig, die späteren Triebe werden insgesamt dicker, die Stacheln verschwinden großteils und sie werden dreirippig ;)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Di 29 Nov, 2011 19:43
Wohnort: Friesoythe
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
meine selbst gesäten sind alle dreirippig gewesen und die zwei die ich noch habe auch.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2686
Bilder: 0
Registriert: Di 01 Mai, 2012 18:17
Blog: Blog lesen (2)
Renommee: 0
Blüten: 0
Meine(die definitiv Hylocereus waren) hatten alle 4 rippige Triebe ;)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Sa 05 Mär, 2011 16:09
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 2761

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Camellia sinensis winterhart oder eher doch nicht oder doch? von Grünhilde, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

11775

Di 28 Feb, 2012 21:35

von Caira Neuester Beitrag

Hibiscus-Samen oder doch eher nicht? von wolke78, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1801

Di 14 Feb, 2012 0:12

von Commiphora Neuester Beitrag

Hylocereus undatus oder Chamaecereus silvestrii? von enbodenumer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

555

Fr 30 Sep, 2016 21:47

von enbodenumer Neuester Beitrag

Ziennien, oder doch eher Unkraut? von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

9245

Do 22 Mai, 2008 7:15

von Lapismuc Neuester Beitrag

Wer bin ich?? Pitahaya - Hylocereus undatus von anny67, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1958

Mo 19 Mär, 2012 9:24

von heidio9917 Neuester Beitrag

Was ist er und wie behandle ich ihn? - Hylocereus undatus von Milchzahn, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 42 Antworten

1, 2, 3

42

12932

Mi 05 Dez, 2012 13:35

von GrünerDaumen97 Neuester Beitrag

Wodyetia bifurcata oder doch eher Roystonea regia von Ortnit, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2133

Di 26 Jun, 2012 18:39

von andi.v.a Neuester Beitrag

Hylocereus undatus/monacanthus Selenicereus megalanthus von laolawelle110, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2067

So 12 Jun, 2016 13:02

von Nature Neuester Beitrag

Echeveria, aber welche ? Hylocereus undatus? Rhipsalis ?? von stefanie-reptile, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

5807

Do 09 Sep, 2010 19:41

von Plantsman Neuester Beitrag

Vanille? Eher nicht oder? von Rainer123, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

10134

Sa 31 Jul, 2010 13:36

von Rainer123 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Beachte auch zum Thema Hylocereus undatus? Oder eher nicht? - Eher doch - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hylocereus undatus? Oder eher nicht? - Eher doch dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.