Hilfe, meine Paprika! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hilfe, meine Paprika!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Bilder: 6
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 10:02
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHilfe, meine Paprika!Mi 02 Sep, 2009 16:29
Hallöchen,
ich brauch bitte mal eure Hilfe,
habe eine Paprikapflanze im Kübel und seit paar Tagen besprühe ich sie mit "Promanal AF"
weil sie Blattläuse hat.
Leider nützt es nichts.
Neben ihr steht eine weiße Camelie und Agave-"Frischlinge" aus San Diego.
Die "Nachbarn" sind nicht befallen, nur die Paprika.
Habt ihr einen Rat?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 02 Sep, 2009 16:37
Hallo,
gegen Blattläuse wirken Seifenpräparate besser als Ölpräparate.
Grundsätzlich soll man nicht täglich sprühen, tägliches Besprühen strapaziert sehr die Blattoberflache, sondern lieber im Abstand von jeweils einer Woche, dann aber gründlich.
Grüße Stefan
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Sep, 2009 16:39
Hallo, mit Promanal lassen sich Blattläuse nicht beeindrucken, ist eine ölige Verbindung gegen Schildläuse und gegen überwinternde Schädlinge im Garten (Winterstarre). Gegen Blattläuse hilft immernoch die gute alte Schmierseife am besten. 1EL auf 250ml warmes Wasser. Gut auflösen und tropfnaß besprühen.

Viel Erfolg Romi
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Bilder: 6
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 10:02
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Sep, 2009 16:41
Danke euch,
dann auf zu Budni :D
wie oft besprühen?
Muss ich jedes Blatt hoch heben, oder reicht es wenn ich rund-um sprühe?
*mal blöd fragt
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 02 Sep, 2009 16:44
bei Seife mußt du die Tiere schon treffen (einseifen). Entweder die Blätter einzeln hochheben oder den ganzen Topf auf einen Hocker auf die Seite legen.
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Bilder: 6
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 10:02
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Sep, 2009 16:52
\:D/
dankeeeee

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was haben meine Paprika? von michi111, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

11061

Mo 25 Aug, 2008 8:53

von Kampfkater01 Neuester Beitrag

Was hat meine Paprika Pflanze? von Jackson, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

771

Fr 12 Aug, 2016 10:37

von daylily Neuester Beitrag

Hilfe bei meiner Paprika von Hempl, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1762

Fr 29 Aug, 2008 17:00

von Hempl Neuester Beitrag

Fragen und Hilfe zu Paprika,Mimose und Lampionblume von Jimjau, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2374

Mo 21 Sep, 2009 10:11

von itschi Neuester Beitrag

Paprika braucht Hilfe! Kleine schwarze Fliegen.... von balcony, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

8531

Sa 04 Jul, 2009 17:02

von balcony Neuester Beitrag

Neuer versuch brauche Hilfe Mimose/Elefantenfuß und Paprika von Violetta, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2379

Mi 04 Mär, 2009 12:04

von Rinny Neuester Beitrag

Paprika/Chili Kreuzung ergibt Paprika mit Chiliaroma von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5503

Mo 23 Jul, 2012 6:23

von Frank Neuester Beitrag

Hilfe,hilfe für meine Pflanze von Fero, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3679

Sa 07 Jan, 2012 14:51

von Fero Neuester Beitrag

hilfe meine kamelie.......... von rani67, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3092

Do 11 Mai, 2006 11:52

von rani67 Neuester Beitrag

Hilfe, meine Zitrone! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3357

Sa 07 Apr, 2007 16:08

von Susanne W Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe, meine Paprika! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe, meine Paprika! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der paprika im Preisvergleich noch billiger anbietet.