Hilfe für meinen Elefantenfuß

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2022

Blüten: 5
Betreff:

Hilfe für meinen Elefantenfuß

 · 
Gepostet: 20.12.2022 - 21:37 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Ich habe meinen Elefantenfuß seit ungefähr 3-4 Jahren und bisher sah er eigentlich immer gut aus (dunkelgrüne, schwungvolle Blätter und stetig nachkommende Blätter).

Seit ein paar Monaten gibt er nun langsam den Geist auf und ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll. Die Blätter werden alle nach und nach braun und die neuen Blätter bleiben ganz hell und hängen teilweise kraftlos nach unten. Ich vermute, dass meine Mutter ihn zusätzlich zu mir ebenfalls noch ab und zu gegossen hat und er daher übergossen wurde.

Ich gebe zu, dass er wahrscheinlich ebenfalls zu dunkel stand, da er neben dem Fenster (Westseite) auf einer Kommode stand. Da es bisher keine Probleme gab, bin ich davon ausgegangen, dass der Standort okay ist. Nachdem ich mich ein bisschen eingelesen habe, habe ich ihn nun direkt unter ein Dachfenster an der Südseite gestellt.

Umgetopft habe ich den Elefantenfuß seit ich ihn besitze noch nie. Wäre das eventuell nötig? Auch wegen dem weißen Zeug oben auf der Erde?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Lg Diana
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 299
Dabei seit: 05 / 2018

Blüten: 265
Betreff:

Re: Hilfe für meinen Elfefantenfuß

 · 
Gepostet: 21.12.2022 - 15:08 Uhr  ·  #2
Helle, abknickende Blätter sind typisch, wenn zuviel gegossen wird. Elefantenfüße brauchen flache, schnell trocknende Schalen/Gefäße. Du könnteste eine Mischung aus 70% Lava/Bims mit torffreier Erde verwenden. Ob da noch etwas zu retten ist kann ich dir nicht sagen. Ist der Stamm noch fest? Im Winter würde ich 1x pro Monat etwas gießen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.