Hanfpalmen Anleitung - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Hanfpalmen Anleitung

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragHanfpalmen AnleitungMo 13 Aug, 2007 9:41
Habe gestern das erste mal im Shop von Frank bestellt. Samen von Hanfpalmen. (Hab mich auch damit anstecken lassen! Ich brauch einen Psychater! )
Ist da eine Anleitung dabei?
Ansonsten muss ich mich bei Euch schlau machen. :oops:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23892
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragMo 13 Aug, 2007 9:43
Hallo,

bei den Green-Samen sind eigentlich immer Anleitungen dabei ;)
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 14:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMo 13 Aug, 2007 10:11
Hallo Chiva!

Da ist (wie gudrun schon meinte) eine Anleitung dabei.
Ansonsten braucht man bei Palmen zwar Geduld, aber Hanfpalmen haben bei mir bisher recht gut gekeimt und bisher ist auch noch keine wieder eingegangen.

Hast dir also meines Erachtens eine gute Sorte (auch meine erste Sorte Palmen) ausgesucht und wirst bestimmt (wenn du nicht der allzu ungeduldige Typ bist) Freude an ihnen haben.

Wegen der langen Keimzeit wuerde ich Palmen in Kokohum aussaeen.

Viel Erfolg!
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 13 Aug, 2007 10:18
Hier steht auch noch was :wink:
Angeblich mögen die es nicht zu warm, dann keimen die nicht (Schutzmechanismus) 8)
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Aug, 2007 9:48
Oh, wie geil ist das denn?

Gestern bestellt, Heute geliefert!

Frank, Du bist ne Wucht! Dank Dir kann ich bald


OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Aug, 2007 9:49
:lol: :lol: :lol:

Ich hoffe du bist noch jung :mrgreen:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Aug, 2007 13:02
@ Mel! :-#= :-#= :-#=
Hab ich das jetzt richtig verstanden? Eine Hanfpalme ist eine Trachy?
Auf meinem Tütchen steht:
HANFPALME, Chamaerops excelsa syn. Trachicarpus fortunei
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 14 Aug, 2007 14:20
Treffer, am Anfang wachsen die sehr langsam...hinterher etwas schneller, aber meine ist so ungefähr (laut Palmenjungs) 10-12 Jahre alt :wink:

[albumimg]4422[/albumimg]
OfflineOrni
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 19 Aug, 2007 21:35
Hallo Chiva,

leider werden heute immer noch im Pflanzenhandel falsche botanische Bezeichnungen verwendet. Ein besonders krasse Beispiel stellt die Verwenudng de Namen "Chamaerops excelsa" als Synonym. fürTrachycarpus fortunei dar.

Chamaerops excelsa ist das Basionym (der Ursprungsname) der RHAPIS excelsa und war nur irrtümlicherweise für ein paar Jahre (zwischen 1830 und 1861) als Name deR Hanfpalme und von 1861 bis 1931 noch als deren Synonym verwendet worden.

Wenn man heute aber von Chamaerops excelsa spricht, dann ist damit in botanischen Kreisen eine Rhapis excelsa gemeint.
in Südeuropa wird damit aber leider immer noch regelmäßig die Hanfpalme Tr. fortunei benannt.
Da die meisten Gartencenter ihre Hanfpalmen aus Italien oder Spanien beziehen, gelangen diese dann bei uns leider ebenfalls unter dem Namen Chamaerops excelsa in den Handel, weil die hiesigen Gartencenter in der Regel die im Süden angebrachten Namenschilder nicht ändern, oder man hier selbst nicht weiß, dass diese botanische Name nicht korrekt ist.


Grüsse,

Arnold
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Sep, 2007 12:13
\:D/ \:D/ \:D/

Spitze :mrgreen:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Sep, 2007 12:23
Ja, jetzt müssen nur noch die anderen 8 Kommen.
3 will ich behalten , 3 bekommt Agaven-freak und dann hätte ich noch 4 zum Tauschen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Okt, 2007 12:44
Ruth,
Du bekommst Post!!!!! :mrgreen:
Und ein paar gr, Perlite.
Ist ein Toller Polsterstoff!! :- :-

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hanfpalmen von KC, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1396

Mo 13 Apr, 2009 20:19

von Roadrunner Neuester Beitrag

Hanfpalmen-Samen von Prinzenrose, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 6 Antworten

6

3397

Sa 23 Dez, 2006 2:11

von Prinzenrose Neuester Beitrag

Hanfpalmen keimen von Chiva, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 23 Antworten

1, 2

23

5900

Mo 10 Dez, 2007 20:02

von www.schirmtanne.de Neuester Beitrag

Hanfpalmen und Kalk von Junie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

4737

Mo 11 Feb, 2008 20:14

von Junie Neuester Beitrag

Hanfpalmen in Tongranulat???? von Faultier, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

3838

Do 13 Jun, 2013 7:33

von resa30 Neuester Beitrag

Wie schnell keimen Hanfpalmen? von elefantenfuß319, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

4179

So 11 Feb, 2007 14:48

von elefantenfuß319 Neuester Beitrag

Hanfpalmen Samen in Seramis? Wie? von chris88, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

3464

Mo 22 Jun, 2009 18:40

von chris88 Neuester Beitrag

Hanfpalmen ---> Chamaerops humilis von Cori, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1317

So 08 Dez, 2013 18:20

von Cori Neuester Beitrag

Meine Hanfpalmen (Trachys) immer scheintot von Faultier, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 28 Antworten

1, 2

28

4834

Di 16 Dez, 2014 2:46

von Toblerone Neuester Beitrag

Wann junge Hanfpalmen (Trachys) vor dem Winter schützen von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

3586

So 20 Dez, 2009 22:18

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Hanfpalmen Anleitung - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hanfpalmen Anleitung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anleitung im Preisvergleich noch billiger anbietet.