Glanzmispel(Photinia fraseri 'Red Robin') braune Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Glanzmispel(Photinia fraseri 'Red Robin') braune Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: Fr 15 Jan, 2010 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich bin neu hier und brauche dringend Rat. Ich habe mir aus Wales eine Glanzmispel mitgebracht. Sie ist gut gewachsen, jetzt bekommt sie aber braune Blätter und ich weiß nicht weiter, was ist das? Kann mir jemand helfen? [-o<

Grüße

Natascha
Bilder über Glanzmispel(Photinia fraseri 'Red Robin') braune Blätter von Fr 15 Jan, 2010 21:08 Uhr
DSCN0220.JPG
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 15 Jan, 2010 21:15
Herzlich Willkommen im Forum!

Sag mal....hast du die im Zimmer stehen? 8-[

Erzähl doch mal, wo sie steht, wie du gießt usw.

Das ist eigentlich eine "Draußenpflanze" :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: Fr 15 Jan, 2010 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 15 Jan, 2010 21:18
Oh ja sorry. Also sie steht bei mir drinnen am Fenster(Morgensonne), ich gieße immer wenn die obere Erdschicht trocken ist. Bei den Temperaturen kann ich sie doch nicht draussen hin stellen oder? Es war doch alles total zugefroren. Im Sommer sollte sie wieder raus.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 704
Bilder: 16
Registriert: Mi 01 Aug, 2007 20:56
Wohnort: Leverkusen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Jan, 2010 0:38
Die steht zu warm, ganz einfach, höchstens Frostfrei überwinter, minus °C machen ihr bis -5 sowieso nicht so viel aus... Wichtig ist das der Ballen geschützt ist und sie keine morgen Sonne draußen abbekommen, sonst können sie morgens kein Wasser aus der gefrorenen Erde aufnehmen und vertrocknen...
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Jan, 2010 8:56
Eindeutig zu warm und wahrscheinlich auch zu dunkel! Die muss möglichst hell und kühl stehen! Das ist keine Zimmerpflanze und deshalb meckert die :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: Fr 15 Jan, 2010 20:57
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 16 Jan, 2010 12:30
Ja aber ich habe nichts wo es hell und kühl ist außer dem balkon und da friert sie mir dann zu. Oder?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragSa 16 Jan, 2010 12:42
Moin,

ich würde es so machen:
stell sie erst einmal so kühl und hell wie es geht, damit sie schon mal nicht so leidet und wenn dann demnächst eine Phase mit stabil milderem Wetter kommt, stellst Du sie raus. Am besten in eine wind- und sonnengeschützte Ecke auf dem Balkon. Den kleinen Topf stellst Du in einen größeren und stopfst den Zwischenraum der beiden Töpfe mit isolierendem Material aus. Wenn es wieder fröstelt, deckst Du die ganze Pflanze mit, wenn möglich, Noppenfolie ab. Sie wird zwar durch die Verweichlichung im Zimmer trotzdem etwas Schaden nehmen, aber das wächst sie im Frühjahr dann wieder aus. Du schneidest sie dann einfach um 1/3 zurück. Im Winter nur gelegentlich etwas Wasser nachgießen, leicht angetrocknet ist sie auch frosthärter (aber nicht austrocknen lassen).
Bei euch im Rheingraben und in der Stadt brauchst Du Dir um die Pflanze auf dem Balkon nicht so viele Sorgen machen, das kann die ab, teilweise ist diese Glanzmispel sogar winterhärter als z.B. die Lorbeerkirsche Prunus laurocerasus ´Rotundifolia´ (eigene Erfahrung). Im Zimmer geht sie Dir jetzt im Winter über kurz oder lang ein.
Im April topfst Du sie dann auch in einen größeren Kübel, ca. 10 Liter Inhalt, oder pflanzt sie aus.

Tschüß
Stefan

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Braune Flecken - Photinia x fraseri ´Red Robin´ von weißfastnix, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

4480

Do 13 Mär, 2014 20:06

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Wie heiße ich? Photinia x fraseri ´Red Robin´. von ElevenUp, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3061

Do 17 Mär, 2011 19:57

von ElevenUp Neuester Beitrag

Glanzmispel (photinia fraseri red robin) - was hat er? von kaffeeklaus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

13447

Fr 13 Apr, 2012 18:16

von kaffeeklaus Neuester Beitrag

Unbekannter Baum - Photinia x fraseri 'Red Robin' von Sealy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

822

So 19 Jun, 2016 13:07

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Photina (Red Robin). Blätter sehen nicht gut aus von wumpus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

8672

Fr 18 Jun, 2010 18:42

von Sady Neuester Beitrag

Margeriten bekommen braune Blätter /grüne Blätter hängen von Butterblume, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

46452

Fr 15 Jun, 2007 20:47

von Butterblume Neuester Beitrag

Peperomia >Fraseri von Blumenfreude, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 0 Antworten

0

1225

Di 20 Aug, 2019 12:08

von Blumenfreude Neuester Beitrag

Citrus (Pomelo): braune Blätter, wirft Blätter ab von Shaha, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1926

So 22 Mär, 2015 12:16

von Shaha Neuester Beitrag

Blattflecken auf Photinia fraseri von Fritz, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

23389

Mo 01 Mai, 2006 14:03

von staiger.lauffen Neuester Beitrag

suche Photinia fraseri von dboehmke, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1176

Mi 13 Mär, 2013 18:34

von resa30 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bluemle und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Glanzmispel(Photinia fraseri 'Red Robin') braune Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Glanzmispel(Photinia fraseri 'Red Robin') braune Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der braune im Preisvergleich noch billiger anbietet.