Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 15.02.2009 - 21:21 Uhr  ·  #1
Hallo, ich habe viele info imInternet gefunden uber einen gemusegarten auf dem Balkon. Habe folgende Fragen:

Gibt es in Frankfurt am Main einen Laden gibt wo man Jungpflanzen kaufeb kann?

Sind die Pflanzen die man per Internet bestelltr gut oder kommen die halbtot an?

Kennt jemand eine gute Seite oder Buch der alle tipps fuer einen guten Gemuesegarten beinhaltet?

Danke fuer eure Hilfe!!!
Claudio
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: USDA Zone 7b
Beiträge: 3538
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 15.02.2009 - 21:30 Uhr  ·  #2
erstmal Herzlich willkommen hier bei den Pflanzenverrückten


fahr ins nächste Gartencenter (gelbe Seiten?)
informiere dich dann doch direkt im Center, ob die das dann im Frühjahr haben
(Pflanzen - Töpfe - den richtigen Dünger dazu - Pflanzenstärkungsmittel um Krankheiten vorzubeugen)

in einem gutem Gartencenter bekommst du auch normalerweise viele Tipps für einen Gemüsegarten

natürlich gibts hier auch Tipps - dazu sollten deine Fragen aber etwas genauer sein
zb "kann ich Tomaten in einem Kübel wachsen lassen? welche Sorte ist dafür die beste?".............

mfg baki
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1444
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 15.02.2009 - 22:26 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von 1063
Hallo, ich habe viele info imInternet gefunden uber einen gemusegarten auf dem Balkon. Habe folgende Fragen:

Gibt es in Frankfurt am Main einen Laden gibt wo man Jungpflanzen kaufeb kann?

Sind die Pflanzen die man per Internet bestelltr gut oder kommen die halbtot an?

Kennt jemand eine gute Seite oder Buch der alle tipps fuer einen guten Gemuesegarten beinhaltet?

Danke fuer eure Hilfe!!!
Claudio


Hallo,

Gemüsejungpflanzen bekommst du ganz normal beim Gärtner oder auf dem Wochenmarkt. Du musst halt darauf achten, dass du nur Sorten kaufst, die sich für ein Leben auf dem Balkon eignen, also vor allem nicht zu groß werden und nicht zu tief wurzeln.

Im Internet kannst du Glück oder Pech haben. Aber wenn du zum Beispiel nur Samen dort kaufst oder Steckzwiebeln, Pflanzkartoffeln und solche Sachen, sollte eigentlich nicht viel schiefgehen können.

Es gab mal vor Jahren ein nettes Buch mit dem Titel 'Grün für die Großstadt' (Autor: Heinz Dalmühle). Da standen viele Tipps drin, wie man aus Balkonien das Optimum herausholen kann. Vielleicht ist das ein Anfang zur Informationsbeschaffung.

Das Buch müsste gebraucht eigentlich günstig zu bekommen sein. Schau doch mal im online Auktionshaus, Bücherbörsen etc.

LG
blausternchen
Azubi
Avatar
Herkunft: Dresden
Beiträge: 35
Dabei seit: 02 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 15:34 Uhr  ·  #4
Hallo blausternchen,
Das Buch interessiert mich jetzt aber auch mal! Ich habe auch einen Balkon und finde es immer schön, ihn verschieden zu bepflanzen. Was beinhaltet das Buch denn so? Hast du es selber und kannst ein paar Hinweise geben? Ich habe grade bei Amazon geschaut, da gibt es das nicht mehr neu zu kaufen, dort finde ich also keine genaueren Informationen...
Liebe Grüße
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21768
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64904
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 15:41 Uhr  ·  #5
@fleur: das gibts gar nicht mehr neu, weil es nicht mehr neu aufgelegt wurde- ist von 1985!

Zitat:
"Wer nicht über einen eigenen Garten verfügt, aber einen Balkon, ein
kleines Dach oder vielleicht nur eine Fensterbank bepflanzen kann,
findet in diesem Buch einen wertvollen Ratgeber. Der Autor schreibt
aus persönlicher Überzeugung und, was noch wichtiger ist, aus alltäglicher
und praktischer Erfahrung. So gibt er machbare, interessante
und ausführliche Hinweise über die Möglichkeiten, auf kleinstem
Raum Gemüse, Zierpflanzen und Kräuter anzubauen.
Einige antiquarische Exemplare abzugeben für 12 Euro
Anfragen telefonisch: 0175-5207708
oder in der„~”-Redaktion 0251-5389130,
persönlich abzuholen bei „~”, Overbergstr. 2, 48145 Münster"

von hier:
http://www.muenster.org/draussen/pdf/draussen0307.pdf

Oder eben doch bei amazon/ ebay.....
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1444
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 16:42 Uhr  ·  #6
@La Fleur

Ich habe das Buch selber und habe letztes Jahr einen sogenannten Tomatenring gebaut. Das ist ein Turm aus Drahtgeflecht, der in einer Mörtelwanne mit Erde steht und der selbst sukzessive mit Komposterde aufgefüllt wird. Die Tomatenpflanzen bilden dann an ihren Stängeln Adventivwurzeln durch das Drahtgitter in den Turm hinein. Sie werden so optimal versorgt und du kannst auf kleinstem Raum viel mehr Tomaten ernten, als wenn du deine Pflanzen einfach so in Kübel stellst. Gegossen wird dann von oben in den Turm hinein.

Das ist nur ein Beispiel, wie man auf Balkonien platzsparend gärtnern kann.

Es gibt sicher noch mehr gute Bücher zu dem Thema, aber dieses ist eben das, was ich benutze. Ich habe das Buch übrigens vor ein paar Tagen gebraucht bei *ibäh* gesehen.

LG
blausternchen
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1444
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 17:06 Uhr  ·  #7
Da Bilder bekanntlich mehr sagen als tausend Worte, zeige ich euch mal ein paar Bilder vom Tomatenring

Mit Jungpflanzen


Hier sind die Pflanzen schon 2 m hoch gewachsen


So hängen die Tomaten am Strauch




Ich mache das dieses Jahr wieder mit dem Ring, das Ergebnis hat mich überzeugt. Und im Winter nutze ich den Ring für den Anbau von Feldsalat und Rucola als Zwischenkultur. Das war eine Idee von mir. Klappt prima.

Feldsalat am Tomatenring


Rucola am Tomatenring


LG
blausternchen
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24185
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50410
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 20:45 Uhr  ·  #8
Das finde ich ja eine prima Idee mit dem Ring!
Danke

Und das Buch ist gekauft
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1444
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 20:55 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von gudrun
Das finde ich ja eine prima Idee mit dem Ring!
Danke

Und das Buch ist gekauft





In dem Buch fertigen sie den Ring übrigens aus Maschendrahtzaun. Der war mir aber zu teuer, ich habe deshalb Estrichmatten aus dem Baumarkt genommen, die kosten nur wenige Euros und man muss sie nicht zuschneiden, weil sie bereits Idealmaße mitbringen. Damit das Substrat nicht aus den Maschen herausrieseln kann, habe ich den Ring von innen ausgekleidet. Man sieht es auf den Bildern ganz gut. Diese Auskleidung haben sie in dem Buch auch nicht.

Jedes gute System lässt sich aber noch weiter verbessern.

LG
blausternchen
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Niederrhein, USDA 8a...aber nass, dauernd nass!
Beiträge: 269
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 18.02.2009 - 22:27 Uhr  ·  #10
Hallo!

Wegen der Probleme, das Buch zu bekommen, weil es zu alt ist: schaut doch mal hier:
http://www.zvab.com/index.do

Einfach den Titel in die Schnellsuche geben, und schon werden euch einige Antiquariate aufgelistet bei denen man es bestellen kann

Ich habe mir das Buch auch gleich ins Auge gefasst- ich kann es schliesslich kaum erwarten, meinen Balkon in eine Plantage zu verwandeln, und wenn es endlich warm ist, dann muss der Platz ja auch effizient genutzt werden
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Darmstadt
Beiträge: 1615
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 19.02.2009 - 07:42 Uhr  ·  #11
den tip mit dem ring find ich ja klasse. das kann man doch sicher auch im garten machen, um platz zu sparen. mein garten ist nicht so wirklich groß und ich hab mich schon verzweifelt gefragt, wo ich die ganzen gemüsesorten unterbringen soll, die ich gern pflanzen würde, aber mit dem ring, wäre die platzfrage für die tomaten schonmal geklärt. werde das buch auf jeden fall kaufen. danke für den tip!
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1444
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 19.02.2009 - 08:57 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von Hexe07
den tip mit dem ring find ich ja klasse. das kann man doch sicher auch im garten machen, um platz zu sparen. mein garten ist nicht so wirklich groß und ich hab mich schon verzweifelt gefragt, wo ich die ganzen gemüsesorten unterbringen soll, die ich gern pflanzen würde, aber mit dem ring, wäre die platzfrage für die tomaten schonmal geklärt. werde das buch auf jeden fall kaufen. danke für den tip!


Ja klar, das geht auch im Garten. Dort kann man den Ring direkt auf den Gartenboden aufsetzen und mit Metallpflöcken bzw. -stangen, die man in den Boden rammt, gegen Wind sichern.

LG
blausternchen
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Darmstadt
Beiträge: 1615
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 24.02.2009 - 07:42 Uhr  ·  #13
hab mir gerade das buch online gekauft und kann es kaum noch erwarten, bis es endlich da ist. wenn da noch mehr so tolle tips drin sind, dann haben sich die 10€ echt gelohnt.
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24185
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50410
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 24.02.2009 - 19:31 Uhr  ·  #14
Hab meins gestern bekommen
Sind gute Ideen drin, wo ich sicher auch noch etwas umsetzen werde
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1444
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Gemüsegarten auf Terrasse oder Balkon

 · 
Gepostet: 24.02.2009 - 19:47 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von gudrun
Hab meins gestern bekommen
Sind gute Ideen drin, wo ich sicher auch noch etwas umsetzen werde


Das freut mich, dass du auch einiges davon für dich nutzen kannst.

LG
blausternchen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.