Geldbaumstämme werden allmählich zu lang. - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 71  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
Gardify – smarter Gärtnern

Geldbaumstämme werden allmählich zu lang.

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 01 Jun, 2020 22:09
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Guten Tag,
meine Ableger von einem ehemals sehr großen Geldbaum werden allmählich sehr lang (60cm) und dadurch etwas instabil.
Ich habe Angst, daß mir die Stämme zu kopflastig werden und abbrechen.
Teilweise habe ich sie schon unterstützt, aber ich weiß nicht, ob diese Lösung auf Dauer praktikabel ist.
Was würdet ihr machen?
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 848
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 15
Blüten: 150
Hallo,
Ich würde sie runterschneiden und noch heller stellen.
Im Winter nicht oder nur sehr sparsam gießen.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23777
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 96
Blüten: 49465
Kürzen würde ich die Stämme auch, mindestens bis zur Hälfte, allerdings nicht alle auf einmal, sondern jeweils etwa die Hälfte der Pflanzen im Topf. Wenn sie wieder ausgetrieben haben, würde ich den anderen Teil der Pflanzen schneiden :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 19:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 53
Blüten: 530
Hi,

bevor du da das Messer ansetzt - wo würdest du denn optisch hin wollen mit den Pflanzen?

So wie es aussieht, stehen da sehr viele einzelne Pflanzen zusammen in den Töpfen und nehmen sich gegenseitig den Raum. Wenn du sie nicht vereinzelst, würden die zu erwartenden Neuaustriebe nach einem Schnitt ähnlich weiter wachsen, weil sich die Stämme immer noch gegenseitig den Platz nehmen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2901
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 23:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 10
Blüten: 2679

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Südfenster 3,5m lang will begrünt werden von Likat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

1732

Mo 01 Jun, 2009 14:32

von Likat Neuester Beitrag

Tomaten werden äußerst lang... von GGeko24, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1902

Fr 26 Jan, 2018 12:00

von Loony Moon Neuester Beitrag

Lang ists her... von molllie357, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 19 Antworten

1, 2

19

2628

Mi 06 Aug, 2008 0:56

von Banu Neuester Beitrag

Wo gehts lang? von laudi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

1047

Di 11 Nov, 2008 20:45

von walmar Neuester Beitrag

Larve 2-3 cm lang, am Ahorn von Manu.Theis, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3868

Di 24 Okt, 2006 14:54

von Rose23611 Neuester Beitrag

Opuntia monacantha zu lang? von Purpurea, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1625

Mo 11 Mär, 2013 14:10

von Scrooge Neuester Beitrag

Was ist mit meiner Zitrone los??? (Vorsicht lang) von Lylala, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

3283

Do 08 Feb, 2007 20:27

von Lylala Neuester Beitrag

Sitzplatz im Garten 4,5 m breit und 12 m lang ? von kurz, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 12 Antworten

12

6652

Mi 21 Mär, 2007 14:36

von Junie Neuester Beitrag

Deutzia (Maiblumenstrauch) liegt lang! von Koralle, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

8566

Mi 09 Mai, 2007 16:05

von Koralle Neuester Beitrag

Avocado lang und dünn- sonst nix.... von Miss Maple, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2486

Mi 05 Nov, 2008 22:38

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Geldbaumstämme werden allmählich zu lang. - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Geldbaumstämme werden allmählich zu lang. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der allmaehlich im Preisvergleich noch billiger anbietet.