Gelbe Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Gelbe Flecken

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Offlinemartine
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGelbe FleckenSo 11 Jan, 2009 16:24
Ich habe vor 14 Tagen einen 5 armigen Yucca geschenkt bekommen.
Er steht in meinem Wintergarten auf Bodenheizung. Verschiedene Blätter bekommen jetzte gelbliche Flecken. Wie kommt das?. Giesse ich zuviel, der Gärtner hat mir gesagt alle 3 Tage
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 11 Jan, 2009 16:27
Alle drei Tage ? :shock:
Das hört sich definitiv nach viel zu viel Wasser an . Wie warm ist es denn im Wintergarten ? Vor allen Dingen, im Winter gießt man sie viel seltener . Diese Pflanzen mögen lieber etwas trockener gehalten werden , besonders in der dunkleren und kühleren Jahreszeit .
Hast du mal ein Bild von der Pflanze und dem Schadbild ? [-o<
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 12:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 11 Jan, 2009 16:36
Sorry, aber was war denn das für ein Gärtner?

Eine Yucca gießt man im Winter so alle 4-6 Wochen.
Yuccas halten im Winter Winterruhe. Da benötigen sie erheblich weniger Wasser als im Sommer. Selbst im Sommer bekommen meine nur 1x pro Woche Wasser.

Mach doch bitte, wie Yaksini sagte, ein Foto.


EDIT:
Ich habe heute hier schon einen Bericht zur Yucca geschrieben.
Klick eifach mal da an:
http://green-24.de/forum/ftopic37487.html#472161
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 11 Jan, 2009 17:17
- ist es definitiv eine Yucca, nicht eine Art Dracena oder etwas anderes?

- wie "übel" ist die Fußbodenheizung denn; vielleicht war es das, was dem Gärtner Sorgen gemacht hatte; ist die Raumluft sehr trocken?

- steht der Topf direkt auf dem geheizten Boden? Vielleicht bekommt das der Pflanze momentan nicht so gut; stell sie doch mal auf einen Schemel oder ein Tischchen.

- Wie fühlt sich die Erde denn an, wenn Du den Finger 4-5 cm tief reinsteckst?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 12:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 11 Jan, 2009 18:10
Also eigentlich lieben Pflanzen eine Fußbodenheizung.
Warme Füße hat noch keiner Pflanze geschadet. Das gilt natürlich nur für eine Fubodenheizung - nicht dass jetzt noch jemand auf die Idee kommt, seine Pflanzen auf einen Heizkörper zu stellen. :-
Eine Fußbodenheizung ist im Gegensatz zu normalen Wandheizkörpern nur warm, wohingegen die normalen Heizkörper ja teilweise so heiß sind, dass man sie nicht/kaum anfassen kann. Daher vertrocknet die heiße Luft aus einen normalen Heizkörper oft die Blätter, wenn diese zu nah dran stehen.

Aber zu trockene Luft im Allgemeinen kann auch Schuld sein.

Es wäre daher wirklich hilfreich, wenn ein Foto eingestellt würde.
Und vielleicht Angaben zur Temperatur des Wintergartens usw. gemacht würden.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

gelbe Flecken von anna133, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1487

Fr 24 Mai, 2013 10:16

von anna133 Neuester Beitrag

Drachenbaum - gelbe Flecken von moonjumper, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

14097

So 13 Aug, 2006 13:00

von moonjumper Neuester Beitrag

Drachenpalme hat gelbe Flecken von Jenni, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3835

So 15 Okt, 2006 19:25

von gudrun Neuester Beitrag

Gelbe Flecken Betelpalme von Caemmy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

10207

Mo 23 Jun, 2008 16:29

von Caemmy Neuester Beitrag

Elefantenfuss hat gelbe Flecken von Sabine0503, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3039

Do 05 Jul, 2012 18:23

von Sabine0503 Neuester Beitrag

Tomaten - Gelbe Flecken von Gelber Daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

7050

Do 16 Mai, 2013 13:04

von Gelber Daumen Neuester Beitrag

gelbe Flecken an Notocactus von Purpurea, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2127

Fr 10 Okt, 2014 13:26

von metallurgy Neuester Beitrag

Gelbe Flecken auf den Blättern von PhilipH, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2366

Di 11 Aug, 2015 11:00

von PhilipH Neuester Beitrag

Banane hat gelbe Flecken von Hallodri, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

2362

So 20 Aug, 2017 19:14

von Hallodri Neuester Beitrag

Gelbe Flecken auf Tomate von Lizzel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

597

Sa 27 Jun, 2020 21:28

von Schokokis Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Gelbe Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gelbe Flecken dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der flecken im Preisvergleich noch billiger anbietet.