Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2020

Blüten: 10
Betreff:

Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde

 · 
Gepostet: 21.09.2021 - 14:06 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

mir ist bei einer meiner über 40 Zimmerpflanzen nun unter dem Tongranulat (auf der Blumenerde) etwas Merkwürdiges aufgefallen: Eine Art "Schicht" aus gelben Eiern oder gelbem "Schimmel". Ich habe schon einiges gegoogelt, konnte mir aber nicht so recht einen Reim daraus machen, was genau das nun sein soll.

Außer auf dieser (kleinen) Monstera ist auf keiner anderen Pflanze dieses Schadbild zu sehen, auch nicht auf denen, die direkt daneben/darunter stehen. Auch konnte ich beim umtopfen (und säubern der Wurzeln) keine Tiere entdecken.

Ggf. kann mir ja jemand sagen, was sich die kleine Monstera da eingefangen hat(te)!?
Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde
IMG_9857.JPG (507.83 KB)
Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde
IMG_9858.JPG (587.33 KB)
Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde
IMG_9859.JPG (704.3 KB)
Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde
IMG_9860.JPG (269.94 KB)
Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde
IMG_9862.JPG (291.98 KB)
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1374
Dabei seit: 04 / 2015

Blüten: 970
Betreff:

Re: Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde

 · 
Gepostet: 21.09.2021 - 16:58 Uhr  ·  #2
Hi,

das ist ein eingetrockneter Schleimpilz. Faszinierende Dinger. Harmlos, ernähren sich von totem Material und verschwinden von alleine wieder, sobald sie kein Futter mehr finden. Man findet ihn auch oft in Rindenmulch.
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2020

Blüten: 10
Betreff:

Re: Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde

 · 
Gepostet: 21.09.2021 - 18:11 Uhr  ·  #3
Okay, alles klar und vielen Dank für die schnelle Antwort. Sehr interessant, weil das echt ein wenig wie kleine (Spinnen)Eier aussah.
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 280
Dabei seit: 05 / 2018

Blüten: 170
Betreff:

Re: Gelbe Eier (?) oder gelber Schimmel (?) auf Blumenerde

 · 
Gepostet: 22.09.2021 - 05:43 Uhr  ·  #4
Keine Angst Spinnen essen keine Pflanzen :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.