Flamingoblume - Anthurie - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Flamingoblume - Anthurie

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4997
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragFlamingoblume - AnthurieMi 30 Mai, 2007 7:59
Verführung durch die Blume
Flamingoblumen haben´s in sich!


?In der Liebe fängt man mit Blumennamen an und hört mit Tiernamen auf?, behauptet der Lustspiel-Dichter Eugéne Labiche. Einfach gesagt, wo doch unzählige Pflanzen selbst nach Tieren benannt sind! Von Ameisenbaum, Bärenohr und Eidechsenwurz über Froschlöffel, Flohkraut und Gänseblümchen bis hin zu Hahnenfuß, Hundsrose, Mäusegerste und Wolfsauge ist fast alles dabei, was in der Tierwelt Rang und Namen hat. Fraglich nur, ob Elefantenfuß, Drachenmaul, Krötenlilie oder Natterkopf wirklich dazu angetan sind, dem Gegenüber ein nettes Kompliment zu machen! Aber halt, das bedeutet nicht unbedingt das Ende eines botanisch angehauchten Tête-à-têtes. Schließlich ist da noch die Flamingoblume, ein Name der sowohl Exotik und schillernde Eleganz verheißt, als auch schlanken Wuchs und lange Beine! Ein Vergleich mit dieser botanischen Schönheit wäre aus mehrfacher Sicht ein guter Grund, sich geschmeichelt zu fühlen: Auf einem langen, kräftig grünen Stil thront verführerisch und glamourös leuchtend die sündigrote Blüte. Das gelackte, herzförmige und ausladende Blütenblatt umfängt voller Sinnlichkeit und Laszivität den offenherzig dargelegten gelben Kolben in seiner Mitte. Das macht die Flamingoblume, botanisch Anthurie, zur einer der charismatischsten Topfpflanzen überhaupt ? ein wahres Glanzstück in jeder Zimmer-einrichtung und Verführung pur.

Wieso, weshalb, warum

Wie ihr gefiederter Namenspate stammt auch die Flamingoblume ursprünglich aus Mittel- und Südamerika, genauer aus den tropischen Regenwäldern. Dort wurde die Flamingoblume im 19. Jahrhundert entdeckt und nach Europa gebracht. Mittlerweile gibt es im Handel durch Kreuzung und Selektion mehr als 200 Varietäten mit roten, weißen, orangefarbenen und sogar grünen, braunen, gesprenkelten oder zweifarbigen Blüten bzw. Hochblättern; denn die eigentliche Blüte dieser Pflanze ist der freizügig dargebotene gelbe Blütenkolben. Die Flamingoblume erreicht zwar nicht die Größe von bis zu 1,5 Metern wie ihr Namenspate, ist aber dennoch von auffallend hohem Wuchs, so dass ein mit ihr bepflanzter Topf alle Blicke auf sich zieht. Sie ist eben eine durch und durch schillernde Persönlichkeit! Wie der Flamingovogel ist auch die Flamingoblume nicht gerne allein: In Ostafrika leben einige Kolonien von Zwergflamingos mit bis zu einer Million Tieren! Eine solche Anzahl Pflanzen sprengt leider die übliche Zimmergröße, aber auch eine kleine Gruppe Flamingoblumen macht in der Wohnung großen Eindruck! Am besten gibt man ihnen einen halbschattigen Platz ohne direkte Sonneneinstrahlung. Außerdem mögen sie eine Zimmertemperatur um 22° Celsius und ausreichend Wassergaben, jedoch ohne Staunässe, denn in dieser Hinsicht verstehen Flamingoblumen keinen Spaß ? da können die gleichnamigen Vögel noch so gerne mit ihren Füßen im Wasser plantschen.

Lächel-Garantie

Wenn Flamingoblumen vom Frühjahr bis zum Spätsommer alle zwei Wochen und ansonsten alle drei bis vier Wochen mit Dünger versorgt werden, halten sie sich in Bestform ? und die ist wirklich atemberaubend! Dabei ist die Pflanze äußerst robust und bewohnt auch gerne Küche oder Bad, schließlich ist sie sehr widerstandsfähig gegen Wasserdampf und Luftzug. Gut gepflegt und in Szene gesetzt verführt die Flamingoblume auf der ganzen Linie: Als schmeichelndes Kompliment durch eine blumige Anrede und erst recht als Geschenk! Klingt doch ihr Name weit besser als Affenblume, Gemswurz und Aasblume! In der Liebe fängt man mit blumigen Tiernamen an und bleibt dabei ? wenn es die richtigen sind.
Bilder über Flamingoblume - Anthurie von Mi 30 Mai, 2007 7:59 Uhr
1207.jpg
Diese Anthurie ist eine seltene Ausnahme im Sortiment, denn sie trumpft mit einem glänzenden, schokobraune Hochblatt auf. Hier zeigte der Stylist Kreativität und überzog ein Anthurienblatt mit Schokoguss!

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Flamingoblume(Anthurie) von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

10094

Mi 14 Feb, 2007 21:12

von Möhrchen Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze-Anthurie - Flamingoblume von theresa26, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

422

Do 06 Mär, 2014 9:46

von theresa26 Neuester Beitrag

Pflanze aehnlich wie Einblatt-Anthurie (Flamingoblume) von LittleTiga, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

6018

So 10 Okt, 2010 18:23

von LittleTiga Neuester Beitrag

Anthurie von vonne, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 22 Antworten

1, 2

22

21367

Mi 30 Jan, 2008 11:38

von brauner Neuester Beitrag

Flamingoblume von Rosenrot, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2493

Di 08 Jul, 2008 22:10

von Kurti60 Neuester Beitrag

Wer ist das? - Flamingoblume von WitchWars, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1615

Mo 02 Jan, 2012 22:26

von kdb Neuester Beitrag

Was für Anthurie? von Kristin, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

789

Do 11 Sep, 2014 20:46

von Beatty Neuester Beitrag

Samen Anthurie von Charade, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

7402

Di 10 Apr, 2007 21:35

von Charade Neuester Beitrag

Anthurium sp. - Flamingoblume von AnjaE, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 2 Antworten

2

15703

Mo 05 Mai, 2008 18:53

von contessa Neuester Beitrag

Flamingoblume teilen? von Miss Maple, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

3947

Di 17 Jul, 2007 21:03

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Flamingoblume - Anthurie - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Flamingoblume - Anthurie dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anthurie im Preisvergleich noch billiger anbietet.