Anmelden
Switch to full style
Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...

Worum geht es hier:

Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Antwort erstellen

Falsches Substrat? Bitte dringend um Hilfe!!

Mo 26 Jul, 2010 10:53



Ich hab mir letztens für knapp 8€ Orchideensubstrat gekauft...
jetzt hab ich das alte Substrat weggeschmissen... samt dem Moos was in der Erde war!
Ich hab dem Bäutel mit dem neuen Substrat geöffnet und seh das da viieel normale erde drinne ist...
Was kann ich tun?????

Bilder
IMG_4612.jpg

Mo 26 Jul, 2010 11:04

Hallo Florella,

das naheliegenste wäre die groben Stückchen rauszusuchen..oder in den Baumarkt fahren und
das Orchi-Substrat von Seramis zu holen. :-#=

Dann kannst Du das gezeigte ja immer noch für andre Pflänzchen verwenden.
Einfach mal hier im Forum bei den Stammtischen "rumschnüffeln"..da wirste garantiert
noch die ein oder andre Pflanze finden die Du Dir nach Hause holen magst. :-#= :-#=

In diesem Sinne

Mo 26 Jul, 2010 11:10

Ja, du darfst nur die großen, groben Rindenstücke nehmen.

Der Rest taugt als Zuschlag für Einheitserde für Pflanzen aus dem tropischen Regenwald. Efeutute, Monstera, Maranta/Calathea oder auch das Usambara und das Anthurium.
Für die Orchideen der Gattung Phalaenopsis ist es jedenfalls nichts;Erdorchideen könnten evtl darin wachsen, aber mit denen kenne ich mich nicht aus.
Antwort erstellen