Erdnuß, ist sie ein Lichtkeimer ? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
aussaatwettbewerb

Erdnuß, ist sie ein Lichtkeimer ?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragErdnuß, ist sie ein Lichtkeimer ?Fr 06 Apr, 2007 10:18
Ist sie ein Lichtkeimer :?:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Apr, 2007 10:42
Die Erdnuss
ist eine sehr wichtige Kulturpflanze, die ohne besondere Vorkenntnisse angezogen werden kann.
Allerdings eignen sich nur speziell gelagerte Samen für die Aussaat. Nüsse, die man kauft sind oft gedämpft und enthalten keine keimfähigen Samen !!!

Anzuchtanleitung
Samen über Nacht in warmem Wasser einweichen, dann zwischen feuchtes Küchenpapier in eine Plastikbox legen und bei 28-30°C vorkeimen (3-4 Tage)
Danach mit der Keimspitze in sandige Anzuchterde stecken, so daß der Samenkörper auf der Oberfläche sitzt. Topf mit Glas oder Plastik abdecken und bei 27-30°C schattig aufstellen, bis die ersten Blätter entwickelt sind.
Abdeckung entfernen und bei etwa 22-25°C weiterkultivieren.

Weitere Kultur
Sämlinge, wenn sie ihre zweiten Blätter entwickelt haben, vorsichtig vereinzeln und in große Töpfe mit sandigem Substrat setzen.
Volle Sonne, immer leicht feucht halten und regelmässig düngen! Erdnüsse wollen es warm haben und vertragen keine stauende Nässe, ein Folientunnel ist ideal !


Hi , habe Dir eine Anzuchtanleitung kopiert , ich hoffe Du hast viel Erfolg damit . Ich drücke Dir alle grünen Daumen .

LG
Yaksini
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Apr, 2007 10:51
oh...stop!
Das kann man so nicht sagen mit dem einweichen! es kommt natürlich darauf an ob die schale noch drum ist oder nicht!!
Wenn sie nicht mehr drumist was meistens der fall ist dann einfach _unter_ die erde und auf keinen fall zu nass halten die matschen extrem schnell!! Bei mir sind 4 von 5 zermatscht gewesen.. hab deswegen immer zwei in einen topf getan und so hat dann auch eine gekeimt, also wirklich nur hin und wieder mal einsprühen und die erde Feucht halten...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 9:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Apr, 2007 11:27
Ich hab die Nuss auch noch etlichen Fehlversuchen nicht mehr gewässert - jedes Mal sind die Nüsse geschimmelt oder gematscht.

Bei meinen letzten Versuchen habe ich die Nuss ganz einfach mit dem spitzen Ende halb in der Erde versenkt und die Erde gut feucht gehalten - und jetzt besitze ich drei wunderschöne Erdnusspflänzchen. :wink:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Apr, 2007 11:43
Holla ,
also die Nuß pellen , und mit der Spitze in die Erde .
Wässern meinen sie wohl nur , wenn die Nuß noch mit Schale ist .
Aber so macht jeder seine eigenen Erfahrungen und gibt sie dann weiter .
Das Wasser also besser vergessen . Denn Matsch mag keiner . :shock: :x

LG
Yaksini

P.S. Muß ich auch mal probieren . :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Apr, 2007 12:14
Jap =) Mit schale muss mal sie wahrscheinlich wässern, aber dann dauert es wohl auch länger..*gg* ohne geht aber wie gesagt prima auch wenn man erst mal mehrere versuche braucht =)
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Apr, 2007 12:19
Danke Angi,
ich bin ja mutig.......... :) :shock:
Ich versuche es auch mal .
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Apr, 2007 12:47
joa kosten ja auch nicht soooo viel..*gg* wünsch euch beiden viel glück
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 17:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Apr, 2007 20:59
Huhu =))
Wollte mal kurz berichten... :
Hatte die erdnuss ja umgepflanzt in einen richtigen topf mit richtiger erde - das ganze ist draussen passiert und da hatte ich sie dann dummer weise auch vergessen.. hab sie jetzt reingeholt weil es heute "extrem" kalt ist.... aber mein fazit ist positiv.. sie hat auch die kalten nächte wunderbar überlebt und sieht sogar noch besser aus als vorher.. Sobald die sonne wieder ein bissl scheint bleibt sie draussen =)

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Erdnuss Samen, einfach die Nüsse einer Erdnuss ? von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

6990

Mi 18 Jul, 2007 17:26

von Gast Neuester Beitrag

Lichtkeimer?? von Mausezahn, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3874

Mo 10 Mär, 2008 13:15

von Mausezahn Neuester Beitrag

Eucalyptus, ist das ein Lichtkeimer ? von pflanzenfreund, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 14 Antworten

14

6098

Mi 07 Feb, 2007 13:43

von HenryH Neuester Beitrag

Musa Lichtkeimer???? von Winnie, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

9975

Di 15 Mai, 2007 13:33

von 8er-moni Neuester Beitrag

Physalis - Lichtkeimer??? von Kiroro, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

15953

Di 07 Feb, 2017 17:47

von Helxine Neuester Beitrag

ist Ziermais ein Lichtkeimer? von rheinweib, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

2892

Fr 30 Mär, 2007 2:36

von rheinweib Neuester Beitrag

Lichtkeimer, Dunkelkeimer usw. von Malwine, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

38721

Mo 09 Feb, 2009 14:05

von vulpecula Neuester Beitrag

Fettkraut - Lichtkeimer? von Steffi_BS, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2824

Di 07 Apr, 2009 14:52

von Steffi_BS Neuester Beitrag

Granatäpfel Lichtkeimer??? von Manschgi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

4846

Sa 05 Jan, 2013 13:08

von Manschgi Neuester Beitrag

Wegwarte - Lichtkeimer? von alexander-neugierig, aus dem Bereich New GREENeration mit 5 Antworten

5

3877

Sa 13 Apr, 2013 16:47

von resa30 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Erdnuß, ist sie ein Lichtkeimer ? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Erdnuß, ist sie ein Lichtkeimer ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der lichtkeimer im Preisvergleich noch billiger anbietet.