Elefantenfuß

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Elefantenfuß

 · 
Gepostet: 24.06.2009 - 15:20 Uhr  ·  #1
Hallo, ich habe heute im Supermarkt kleine Elefantenfüße erworben. sie taten mir leid. waren kurz vor der Mülltonne. Sie sind noch sehr klein, aber 3 stück pro topf. Der stamm ist noch rund, die Blätter aber schon recht lang und sehen bis auf die braunen spitzen top aus.
ich habe schon einen großen Elefantenfu. so ca 60 cm mit 11 auswuchsen. seh schön. hab ich mal beim marktschreier ergattert. glück gehabt damit.
nun meine Frage : sollte ich die drillinge jetzt schon trennen? denn es ist auch nur ein sehr kleiner topf. stamm bis topfrand ca 2 cm. wenn ja wie verhalte ich mich bei eventuellen verhedderten wurzeln?
lg tacki
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Hochrhein
Beiträge: 2843
Dabei seit: 02 / 2008
Betreff:

Re: Elefantenfuß

 · 
Gepostet: 24.06.2009 - 15:26 Uhr  ·  #2
Ich würde die sofort auseinandernehmen und getrennt eintopfen, dann entwickeln sie sich besser. Die Wurzeln kann man mit Gefühl auseinander kriegen - je länger du sie beieinander läßt, desto mehr wachsen sie natürlich ineinander hinein.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43314
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12002
Betreff:

Re: Elefantenfuß

 · 
Gepostet: 24.06.2009 - 15:28 Uhr  ·  #3
hallo tacki9683

herzlich willkommen

und wenn du mal runterscrollst, findest du eine menge infos, z.b, teilen,substrat und weitere pflege

viel spass mit den neuen errungenschaften
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Elefantenfuß

 · 
Gepostet: 24.06.2009 - 15:28 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von cantharellus
Ich würde die sofort auseinandernehmen und getrennt eintopfen, dann entwickeln sie sich besser. Die Wurzeln kann man mit Gefühl auseinander kriegen - je länger du sie beieinander läßt, desto mehr wachsen sie natürlich ineinander hinein.



vielen dank das mach ich sofort.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.