Drachenbaum Ableger bildet keine Wurzeln

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2020
Betreff:

Drachenbaum Ableger bildet keine Wurzeln

 · 
Gepostet: 09.10.2020 - 16:51 Uhr  ·  #1
[attachment=0]20201009_153820.jpg[/attachment][attachment=1]20201009_153815.jpg[/attachment]Hallo zusammen!

Ich habe von einem Kollegen einen Drachenbaum übernommen, der an Wurzelfäule litt. Hatte den Stamm komplett gekappt, den Kopfsteckling und ein weiteres mittleres Stück in ein Glas gestellt. Ich habe zwar schon gehört, dass die Bewurzelung etwas dauern könnte, aber langsam frage ich mich doch, ob ich etwas falsch gemacht habe.

Die beiden stehen nun seit 2,5 Monaten im Wasser. Unter der Stelle wo ich ihn geschnitten habe, sprießen schon neue Triebe raus, aber es bildet sich absolut keine einzige Wurzel. Zwischendurch hatte ich das Glas mal an verschiedenen Stellen platziert, das Glas mal abgedunkelt, mal nicht. Mir gehen die Ideen aus. Muss ich die beiden vielleicht doch sogar in Erde stecken?
20201009_153815.jpg
20201009_153815.jpg (3.21 MB)
20201009_153815.jpg
20201009_153820.jpg
20201009_153820.jpg (2.98 MB)
20201009_153820.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Niedersachsen, Seesen
Beiträge: 3016
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 2714
Betreff:

Re: Drachenbaum Ableger bildet keine Wurzeln

 · 
Gepostet: 10.10.2020 - 12:24 Uhr  ·  #2
Ich würde einen davon schön abtrocknen lassen und dann in nährstoffarme (Aussaaterde) Erde stecken. Ich mache das gern in durchsichtigen Plastikbechern, da kann man gut sehen, wenn sich Wurzeln gebildet haben. Kannst ja evtl. eine Plastiktüte darüber machen, aber dann das Lüften nicht vergessen, damit kein Schimmel auftritt. Ist aber eigentlich bei Drachenbäumen nicht unbedingt notwendig.
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2020
Betreff:

Re: Drachenbaum Ableger bildet keine Wurzeln

 · 
Gepostet: 10.10.2020 - 14:40 Uhr  ·  #3
Dann werde ich mir jetzt einen durchsichtigen Topf besorgen

Ist es dann egal wo er steht oder sollte ich ihn an das Südfenster stellen?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Niedersachsen, Seesen
Beiträge: 3016
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 2714
Betreff:

Re: Drachenbaum Ableger bildet keine Wurzeln

 · 
Gepostet: 11.10.2020 - 11:31 Uhr  ·  #4
So hell es geht. Heiße Mittagssonne haben wir ja jetzt erstmal nicht mehr.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.