Diebe im Garten

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 1107
Dabei seit: 04 / 2012

Blüten: 130
Betreff:

Re: Diebe im Garten

 · 
Gepostet: 03.02.2015 - 20:17 Uhr  ·  #16
Ich kann da nur beistimmen, Diebe, Einbrüche etc. Im Dezember 2011, zwei Tage vor Heilig-Abend rief mir ein Gartenkollege an und teilte mir mit, dass mein Gartenhaus offen stünde und, dass bei mir eingebrochen worden sei. Also ich, nix wie los, mit der Bahn vom Bündnerland nach Zürich, ich hänge einige Bilder an, es ist schon ein verdammt seltsames Gefühl, wenn man sein Gartenhaus betritt und weiss nicht was da auf einem zukommt. Versicherungstechnisch kein Problem, aber wo kriegt man am 23.12. einen Schreiner her, der wenigstens die Tür so herrichtet, dass diese wieder verschliessbar ist. Zum Glück kenne ich jemanden, der Tischler ist, und der bereit war so kurz vor Heilig-Abend, alles zu reparieren. Die Diebe haben insgesamt ein halbes Duzend Häuser aufgebrochen. Schluchz

Sealy
green 037.jpg
green 037.jpg (419.2 KB)
green 037.jpg
green 035.jpg
green 035.jpg (430.99 KB)
green 035.jpg
green 036.jpg
green 036.jpg (466.83 KB)
green 036.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Oberbayern // USDA 7b
Beiträge: 1100
Dabei seit: 07 / 2013

Blüten: 700
Betreff:

Re: Diebe im Garten

 · 
Gepostet: 03.02.2015 - 21:13 Uhr  ·  #17
Ach Sealy, das kann ich gut nachvollziehen!
Schon allein die Vorstellung, dass jemand ganz ungestört in den persönlichen Sachen gewühlt hat...
Egal ob im Garten- oder im Wohnhaus.
Dieses ungute Gefühl kann keine Versicherugssumme der Welt beseitigen..

Vlg Perse
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schweiz
Beiträge: 1107
Dabei seit: 04 / 2012

Blüten: 130
Betreff:

Re: Diebe im Garten

 · 
Gepostet: 03.02.2015 - 22:58 Uhr  ·  #18
@Perse, der Sachschaden war bedeutend höher, als der Wert der gestohlenen Ware. Zum Glück hat die Versicherung alle Kosten gedeckt.
Wir hatten auch schon Mal einen Penner bei uns im Gartenhausanbau, der hat aber bloss eine Dose Creme und einige Kekse verzehrt eine Buddel Wodka getrunken und dort geschlafen. Nur schon beim Gedanken an die Süssigkeiten und den Wodka dazu, wird mit übel. Sonst ist aber dabei kein Schaden entstanden. Der Penner hat den Schlüssel gefunden, den wir 100% sicher versteckt hatten.


Auch liebe Grüsse

Sealy
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2015
Betreff:

Re: Diebe im Garten

 · 
Gepostet: 22.06.2015 - 11:02 Uhr  ·  #19
Das sieht ja heftig auf den Bildern aus. Um solche unschöne Überraschungen zu vermeiden sollte man doch schon mal über ein paar Sicherheitseinrichtungen nachdenken. Ist ja jetzt auch nicht wieder so teuer und man spart sich so einen "Spaß". Aber die Einbrecher werden ja immer unverschämter, die brechen meistens tagsüber ein, wenn niemand gerade Zuhause ist.

Anmerkung der Moderation: Link wurde als Werbung eingestuft und entfernt!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Dokumentationen und Berichte in den Medien

Worum geht es hier?
Filme und Videos, Berichte und Dokumentationen über Pflanzen, Gärten und die Natur...
Filme über Gärten, Pflanzen und Natur in Form von Berichten und Dokumentationen. Videos zu aktuellen Themen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.