Dattelpalme wächst schief - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Dattelpalme wächst schief

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 14:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDattelpalme wächst schiefFr 04 Sep, 2009 14:16
Hallo Leute,

Ich habe vor einiger Zeit einen Dattelkern eingeflanzt. Mittlerweile ist auch schon ein Pflänzchen aus der Erde gewachsen. Doch je mehr dieses Pflänzchen wächst, desto mehr denke ich mir, dass da etwas nicht stimmt. Einigen Bildern zufolge (z.B. Bild 1), sollte das Pflänzchen senkrecht aus der Erde wachsen. Allerdings tut dies mein Pflänzchen nicht (siehe Bild 2 und 3).

Habt ihr irgendwelche Ideen, was ich tun kann?

Schonmal vielen Dank im voraus.

MfG, Tobias
Bilder über Dattelpalme wächst schief von Fr 04 Sep, 2009 14:16 Uhr
Bild 1.jpg
Bild 1
Bild 2.JPG
Bild 2
Bild 3.JPG
Bild 3
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3362
Bilder: 2
Registriert: Mi 26 Sep, 2007 19:39
Wohnort: Altena, USDA-Zone 7
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Sep, 2009 16:56
Hallo Tobias,

ich hab einige Dattelkerne eingepflanzt und die sind auch fast alle gekeimt :shock:

Manche von den Sämlingen wuchsen kerzengerade, manche so wie deine.......ich glaube 2 Stück sind es.
Bis jetzt wachsen die noch, haben das zweite Blatt,
Also wenn bei Dir genug Licht ist, es warm genug ist und Du sie nicht zu feucht (keine Staunässe) hälst und weit und breit keine Schädlinge winken, brauchst Du dir keine Sorgen machen.
Manchmal hat die Natur ein paar Überraschungen bereit :mrgreen:

Lieben Gruß
Loony 8)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 14:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Sep, 2009 17:01
Tobias,

Kleine Frage: ist die Wurzel nicht schon lange am Ende des Topfes angelangt? Meine Dattelpalme wird nämlich morgen in einen Rosentopf umgepflanzt, da die Wurzel ja ziemlich tief runter geht...

Schau doch bitte mal nach....
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 14:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Sep, 2009 0:19
Vielen Dank euch beiden.

@ Loony: Ja an den Faktoren sollte es nicht scheitern, allerdings hatte ich mich so auf einen normale gerade Palme gefreut :(

@ Gysmo: Ja, eine kleine Spitze der Wurzel schaut unten schon heraus. Was sollte mir das sagen?


Habt ihr vielleicht eine Idee, wie sich das auf das weitere Wachstum auswirken wird? Kann mir schwer vorstellen, wie sie dann mit etwas dickerem Stamm aussehen sollte...

Danke + Liebe Grüße :)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 1:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Sep, 2009 0:30
Hallo Tobsch,

mach Dir mal keine Sorgen - die werden schon noch. Allerdings fürchte ich, daß Du sie einwenig zuviel gießt. Du kannst die "Krümmlinge" auch z.B. an einem Schaschlikspieß befestigen und so etwas stützen.
Das Bild unten ist vom Dezember 2006 und ich habe meine Dattelpalme inzwischen in einem Rosentopf (etwas höherer Topf) stehen.
Morgen kann ich Dir mal ein Bild vom jetzigen Zustand machen und Dich damit beruhigen, daß sich der Stamm mit Sicherheit verdickt und auch die Wedel schön wachsen.
Du mußt der Pflanze Zeit geben und geduldig sein. Sie sind nicht die Schnellsten, wenn es darum geht, zu wachsen.
Bilder über Dattelpalme wächst schief von Sa 05 Sep, 2009 0:30 Uhr
21-12-06_2223.jpg
So mickrig haben meine auch mal angefangen!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 1:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Sep, 2009 10:09
Hallo Tobsch,

habe soeben meine Dattelpalme zum Fototermin geladen, damit Du siehst, daß sie sich wohl entwickeln - aber eben sehr langsam.
Geduld, Geduld, Geduld ist angesagt.
Bilder über Dattelpalme wächst schief von Sa 05 Sep, 2009 10:09 Uhr
DSC02072.jpg
Der Wedel ist an der breitesten Stelle 8 cm.
Allerdings hat sich noch keiner aufgefächert.
DSC02073.jpg
Die Dicke des Stamms kannst Du an meinem Daumen vergleichen
DSC02071.jpg
Ab Oberkante Topf (am längsten Wedel rechts gemessen) ist die Pflanze jetzt 40 cm hoch / ansonsten etwa 30 cm
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 116
Registriert: So 09 Aug, 2009 12:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Sep, 2009 10:17
Wow Ruth, das sieht ja wirklich schön aus! Wie alt sind denn jetzt Deine Palmen?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 14:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 713
Registriert: Di 29 Jan, 2008 19:15
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 08 Sep, 2009 11:01
Hallo,

Wie viele Keimblätter hat deine Dattelpalme denn bekommen bevor sie die erste gefiederten Blätter ausgebildet hat?
Irgendwie hoffe ich bei jedem neuen Blatt auf ein "richtiges" aber sie schiebt nur Keimblätter :roll:
MfG
Marcel
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 1:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Sep, 2009 15:17
Hallo,

@ Jami96
Meine Palme wird im kommenden Dezember 3 Jahre alt.

@ d0um
zumindest bei meiner hat sich bis jetzt noch kein einziger Wedel "aufgefiedert". Aber von Keimblättern kann man ab dem 2. Blatt auch nicht mehr reden.

Denke, daß sie erst noch einen Schuß nach noben machen muß (dauert vielleicht noch 1 Jahr), ehe man von Palmwedeln sprechen kann.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 14:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Sep, 2009 21:21
Hallo. Wow hier hat sich ja während meiner einwöchigen Abwesenheit wirklich viel getan :D

Vielen Dank, Ruth, für die umfangreiche Antwort.

Ja, das kann gut sein, dass ich sie zuviel gieße, aus Angst, sie sonst zu wenig zu gießen.
Hättest du denn ein paar "Gieß-Tipps" für mich? :wink:

Ich werde dann wohl einmal versuchen, sie zu stützen.
Ich kann mir zwar nur schwer vorstellen, dass aus dieser langen Palmen-"Wurst" etwas Gerades wird, aber ich vertraue da einmal ganz auf dein Urteil :)

Anbei noch ein aktuelles Foto, wie die gute Palme in der letzten Woche weitergewachsen ist.

Vielen Dank nochmal und liebe Grüße,

Tobias
Bilder über Dattelpalme wächst schief von Di 15 Sep, 2009 21:21 Uhr
DSCN0430.JPG
Ich glaube auch, dass die Pflanze deshalb so wächst, wie sie wächst, weil der Trieb grundsätzlich schon schief aus der Erde gewachsen ist.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Fr 04 Sep, 2009 14:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Sep, 2009 14:57
Vielleicht liest jetzt jemand meine Antwort :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 14:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Sep, 2009 14:59
Hallo Tobsch,

Irgendwie gefällt mir dieses Wachstum nicht... meine sieht gar nicht so aus :-k

Wo steht denn die Kleine? Volle Sonne?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3362
Bilder: 2
Registriert: Mi 26 Sep, 2007 19:39
Wohnort: Altena, USDA-Zone 7
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 29 Sep, 2009 7:43
Hi,

also ich hab meine "schiefe" Palme umgetopft und sie dabei gerade in den Topf gesetzt. Das scheint ihr gut zu bekommen. Das dritte Blatt kommt. Ich mach später ein Photo, muß gleich arbeiten :roll:

Deine Palme sieht so "hell" aus....... :-k

Lieben Gruß
Loony
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 29 Sep, 2009 7:48
Ich glaube eher, dass die einen Gendefekt hat :wink: das liegt nicht an der Haltung!

Ich hatte auch eine Palme, die hat den 2. Wedel mit einem weißen Streifen produziert. Hatte mich schon auf "panachierte Palme" gefreut, die Wedel danach sind wieder normal.

Ich würde an der Palme nicht mehr rumdoktorn. Entweder sie packt das oder du hast da ein Unikat :wink:

Ich meine bei Washingtonia ist ca der 5-6 Wedel endlich "palmenmäßig", bei Phoenix weiß ich es nicht mehr. 8-[
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bäumchen wächst schief von Sternenkind, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1272

Mi 31 Dez, 2008 12:58

von Sternenkind Neuester Beitrag

Monstera wächst schief von Pflanzenmami, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

3017

Fr 07 Sep, 2018 11:38

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Sukkulente wächst schief von Rayden, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

920

Di 25 Jun, 2019 8:26

von DieterR Neuester Beitrag

Flammenbaum wächst schief - umstellen? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

3497

So 18 Jul, 2010 18:33

von Ulla 2 Neuester Beitrag

Gummibaum wächst total schief !! von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

7753

Mi 24 Mär, 2010 17:40

von Tetrodotoxin Neuester Beitrag

Aloe vera wächst schief. Schneiden? von gizzmoon, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3588

Mo 23 Okt, 2017 9:57

von gizzmoon Neuester Beitrag

Wächst eine Goldfruchtpalme bei einseitigem Licht schief ? von Stormy81, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1481

Sa 01 Nov, 2008 14:59

von Stormy81 Neuester Beitrag

Zweitstamm von unbekannter Palme wächst schief --> Yucca von Hansstramm, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1128

Mo 17 Jul, 2017 21:23

von gudrun Neuester Beitrag

Dattelpalme wächst nicht weiter..., von Gerhard Stern, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

4340

Mi 30 Mär, 2011 11:37

von Rose23611 Neuester Beitrag

Yuccapalme wird schief von headmaster, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2277

Di 10 Apr, 2007 21:50

von headmaster Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Dattelpalme wächst schief - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Dattelpalme wächst schief dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schief im Preisvergleich noch billiger anbietet.