Clivia Miniata in Hydro beginnt zu blühen - was tun?

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Rupertiwinkel
Beiträge: 48
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Clivia Miniata in Hydro beginnt zu blühen - was tun?

 · 
Gepostet: 08.10.2020 - 23:36 Uhr  ·  #1
Ich vermute stark, dass meine Clivia Miniata in Hydro zu blühen beginnt. Ganz sicher bin ich mir nicht, aber es sieht "knolliger" als neue Blätter aus und ist bei gleicher Größer von ca. 3cm nicht nur 1 einzelnes Blatt sichtbar. Temperatur war in letzter Zeit eher kühler, so 16-18°C und es wird kälter werden.

Ich frage mich nun, wie ich die Pflanze weiter behandeln soll. Zur Zeit ist der Wasserstand ziemlich unten, fast leer. Soll ich eher düngen? Da ich mir mit meinem Dünger 2 Grünlilien bei Dosierung lt. Hersteller ziemlich kaputt gemacht habe, verwende ich ca. 2/3 der empfohlenen Dosis oder etwas weniger. Die 3. Grünlilie, die ebenfalls ca. im April von 3 Ablegern in Hydro gezogen wurde, hat mittlerweile den 2. Blütenstiel erhalten, da war die Düngerkonzentration immer sehr gering.

Soll ich den Wasserstand im kühlen Raum eher gering halten oder auf Optimum auffüllen?

Da bei mir noch nie eine Clivia geblüht hat, möchte ich nichts falsch machen.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Niedersachsen, Seesen
Beiträge: 3032
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 2729
Betreff:

Re: Clivia Miniata in Hydro beginnt zu blühen - was tun?

 · 
Gepostet: 10.10.2020 - 12:28 Uhr  ·  #2
Clivien eignen sich ganz gut für Hydrokultur, allerdings sollte man da stets den niedrigsten Wasserstand wählen. Und möglichst immer am gleichen Standort lassen, Sommer wie Winter und nicht drehen. So sagte es mir vor Jahren schon meine Oma.
Azubi
Avatar
Herkunft: Rupertiwinkel
Beiträge: 48
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Clivia Miniata in Hydro beginnt zu blühen - was tun?

 · 
Gepostet: 11.10.2020 - 14:30 Uhr  ·  #3
Mich würde interessieren, ob ich den reduzierten Dünger erhöhen soll.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Beiträge: 5924
Dabei seit: 02 / 2011

Blüten: 410
Betreff:

Re: Clivia Miniata in Hydro beginnt zu blühen - was tun?

 · 
Gepostet: 13.10.2020 - 22:54 Uhr  ·  #4
Hallo

ich habe zwar nur eine Clivie in Erdkultur, aber ich würde sie nicht düngen, bis sie den Blütenstand weiter herausgeschoben hat und zu blühen beginnt. Das sagt mir mein Bauchgefühl, denn so würde ich das bei meiner auch handhaben. Auch wenn sie nicht in Hydro steht...

Ich meine, die Clivie schiebt den Blütentrieb aus ihren eigenen Reserven heraus, deshalb soll man sie auch nicht zu früh anfangen zu gießen, weil der Blütentrieb dann gerne mal zwischen den Blättern stecken bleibt.
Mit dem Düngen wäre es da wohl ähnlich.

lg
Henrike
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1073
Dabei seit: 06 / 2012

Blüten: 310
Betreff:

Re: Clivia Miniata in Hydro beginnt zu blühen - was tun?

 · 
Gepostet: 14.10.2020 - 12:17 Uhr  ·  #5
Auch mein Bauch sagt mir- "Blüht in der Ruhezeit" außerdem ist sowieso bald Winter. Ich würde auch eher mit wenig/keinem Dünger und niedirgem Wasserstand arbeiten.

Aber du siehst deine Pflanzen ja live. letztlich muss DEIN Bauch entscheiden.

Ich hab mri deinen Grünlilienstrang nochmal angeguckt. Meine Bauch sagt das die Düngermenge generell eher zu hoch als zu niedrig ist. Ich würde nicht nur mit Düngelösung auffüllen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.