Clematis vermehren, wie geht das? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Clematis vermehren, wie geht das?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 39
Registriert: Do 31 Mai, 2007 15:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragClematis vermehren, wie geht das?Do 31 Mai, 2007 15:10
Hallo an alle netten Gärtner/innen hier,

jetzt hab ich soviel gelesen und mich gleich angemeldet!
Ich habe einen kleinen Schrebergarten und so allerlei feine
Sachen da gepflanzt!
Ich habe ganz viele Fragen, aber erstmal die wichtigste:
Ich habe ein wunderschöne lila-farbene Clematis die ich gerne
"vermehren" würde! Nur wie geht das?
Vielleicht kann mir jemand helfen!

Vielen Dank!
Die Seite hier ist wirklich spitzenmäßig!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 518
Bilder: 35
Registriert: Mi 18 Apr, 2007 18:45
Wohnort: Münsterland Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 18:52
Titel: Clematis - 1

Hallo Suse
Wenn du einen langen Trieb von der Clematis auf den Boden legst und dann Erde draufmachst , hast du einen Absenker.Laß nur das Ende rausschauen.Nach einer weile hast Du diesen Trieb bewurzelt,dann kannst Du ihn abschneiden und neu einpflanzen.
lg Anja

_________________
Ein Mensch ohne Humor ist wie ein Haus mit immer trüben Fenstern.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3538
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 21:31
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 20:28
Vermehrung durch Stecklinge funktioniert auch gut.

Oder evtl. durch Saat (wenn sie denn welchen anlegt)

mfg baki
Azubi
Azubi
Beiträge: 39
Registriert: Do 31 Mai, 2007 15:04
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragnachfrage!Fr 01 Jun, 2007 7:25
Guten Morgen,

erstmal vielen Dank für die Antworten!

@Anja
Heißt das ich nehme einfach einen Trieb, der recht lang ist, und zieh den nach unten auf den Boden und mach dann Erde drüber?

@
Baki
Ich bin wirklich ein Anfänger, was Clematis angeht, aber was sind denn "Stecklinge"? :-k

Vielen Dank
Suse
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 0:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jun, 2007 14:40
Hallo Suse,
diese Methode nennt man "Absenken"!
Stecklinge werden abgeschnitten, zur Wurzelbildung in Wasser oder Erde bei gespannter Luft gestellt (Tüte drüber z.B.) - und auf möglichst schnelles Bewurzeln gehofft! :wink:
Lg Ruth
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 17:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jun, 2007 19:56
Man kann Clematis auch in einer (leeren) Mineralwasserflasche "absenken": Leere 1 1/2 Liter Platikflasche den Boden abschneiden und den Deckel abnehmen. Nun den Trieb durch die Flaschenöffnung ziehen und am Boden oben rausschauen lassen. Flasche mit Erde füllen und feucht halten. Man muß die Flasche natürlich noch irgendwo befestigen. Bis zum Herbst ist die Pflanze bewurzelt und man kann sie abschneiden. In meinem Garten hängen einige davon - hat bisher immer geklappt! :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3538
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 21:31
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 02 Jun, 2007 20:28
Gino hat geschrieben:Man kann Clematis auch in einer (leeren) Mineralwasserflasche "absenken": Leere 1 1/2 Liter Platikflasche den Boden abschneiden und den Deckel abnehmen. Nun den Trieb durch die Flaschenöffnung ziehen und am Boden oben rausschauen lassen. Flasche mit Erde füllen und feucht halten. Man muß die Flasche natürlich noch irgendwo befestigen. Bis zum Herbst ist die Pflanze bewurzelt und man kann sie abschneiden. In meinem Garten hängen einige davon - hat bisher immer geklappt! :D


Mach mal ne´n Foto bitte
hört sich lustig an :)

mfg baki
Azubi
Azubi
Beiträge: 39
Registriert: Do 31 Mai, 2007 15:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Jun, 2007 10:51
Guten Morgen,

@ Baki
das klingt wirklich lustig!
Ich glaube die Sache werd ich mal in die Hand nehmen und sehen,
was passiert!

Vielen Dank für die Antworten!

Gruß Suse
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 17:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 06 Jun, 2007 20:08
Hallo,

das mit dem "absenken" versuche ich im Moment auch ... brauche Ableger für meine Tochter :)
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFrage zu FlaschenanzuchtSo 31 Aug, 2008 9:40
Hallo,
wann mache ich den Trieb am besten in die Flasche? Ich nehme mal an jetzt ist es schon zu spät, weil Du schreibst im Herbst abschneiden.
Vielen Dank
Manuela
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12130
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragSo 31 Aug, 2008 10:07
Ruth hat geschrieben:Stecklinge werden abgeschnitten, zur Wurzelbildung in Wasser oder Erde bei gespannter Luft gestellt (Tüte drüber z.B.) - und auf möglichst schnelles Bewurzeln gehofft!

nimmt man da vorjährige Triebe oder frische von diesem Jahr?? Im Frühjahr wird doch eh zurückgeschnitten, da kommt genügend Material zusammen :-k

vlG Lapismuc :-k
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Mai, 2009 7:12
Wie lange dauert die "Weile" mit dem Absenken?
Danke
urlhaus

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Clematis vermehren - wie? von Embi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

4922

Sa 09 Aug, 2008 15:53

von Baghira Neuester Beitrag

Clematis vermehren von Bennus Pockus, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2492

Sa 25 Jun, 2011 20:07

von gudrun Neuester Beitrag

Immergüne Clematis vermehren von alibaba2244, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

1557

Mi 04 Nov, 2009 15:40

von alibaba2244 Neuester Beitrag

Clematis und Hängegeranien wie und wann vermehren? von Sparky1978, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 24 Antworten

1, 2

24

10032

Sa 26 Mai, 2007 10:50

von Sparky1978 Neuester Beitrag

Kirschbaum vermehren? Wie geht das? von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

13709

Mo 25 Mai, 2009 7:43

von Hesperis Neuester Beitrag

Strauchpfingstrose vegetativ vermehren - wie geht das? von cantharellus, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

7882

Mi 25 Mär, 2009 12:05

von cantharellus Neuester Beitrag

Cassiopeia tacitus vermehren! Wie geht das? von michel94, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1812

Di 24 Nov, 2009 9:02

von caro2608 Neuester Beitrag

Aeschynanthus mit Stecki vermehren - Geht das ?? von 123sonne, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

706

Fr 06 Feb, 2015 22:34

von 123sonne Neuester Beitrag

Um welche Clematis Art handelt es sich? Clematis montana rub von MG, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

927

Sa 26 Apr, 2014 16:07

von MG Neuester Beitrag

Clematis klettert nicht! - Stauden-Clematis 'Juulii' von daylily, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2034

Mi 03 Jun, 2015 15:20

von daylily Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Clematis vermehren, wie geht das? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Clematis vermehren, wie geht das? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der vermehren im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron