Canna-Samen,wann fangt Ihr damit an ? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Canna-Samen,wann fangt Ihr damit an ?

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Feb, 2011 19:02
@Wollschweber: Ich war 'ne Woche später dran und die Wichtelcannas sind noch net soweit ... von den Wettbewerbs-Cannas vom letzten Jahr haben bisher auch nur 4 einen Knubbel gebildet ... 6 Stück liegen immer noch im Wasser ... solange ich den Platz net anderweitig brauche bzw. die net gammeln, mach ich's wie bei den Palmen: Stehenlassen und vergessen ...
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragSo 20 Feb, 2011 19:07
:-#: Danke dir, dann lass ich sie noch ein bisschen schwimmen, sie nehmen ja nicht viel Platz weg :mrgreen:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 174
Bilder: 1
Registriert: Mi 05 Nov, 2008 15:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Mär, 2011 17:15
Ich habe dieses jahr 10 Samen der Canna Angele Martin über ebay gekauft wovon aber keine einzige gekeimt ist. Gibt es auch Canna Arten die sich nicht über Samen vermehren lassen oder habe ich vielleicht etwas falsch gemacht? Meine Wildcanna Samen habe unter den gleichen Bedingungen jedenfalls zum keimen gebracht....
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23977
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragSo 06 Mär, 2011 11:40
Nach 7 Wochen das erste Knubbelchen!
Da sind ja vielleicht Spätzünder :mrgreen:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 06 Mär, 2011 12:08
So, gerade 10 Samen eines Mix ins warme Wasser geworfen.

Mal sehen, was da rauskommt! :mrgreen:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23977
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragSo 06 Mär, 2011 12:36
Herbstblüher, wenn du Glück hast :D
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 06 Mär, 2011 13:02
Schau mer mal. 8)

Wenn die heuer nicht mehr blühen ists auch nicht so tragisch.

Hab ja einige Knollen und bekomme noch rund 1 Kg! :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Mär, 2011 13:50
#-o Spätzünder - da hast Du Recht gudrun! Ich habe gestern meine schon ausgepflanzten wieder ins Wasser geworfen, weil die in den Töpfchen wieder das Schnarchen angefangen haben ... im Moment wachsen nur die beiden Wildcannas wie blöde - alle anderen: Pustekuchen! ](*,)
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1219
Bilder: 0
Registriert: Sa 04 Jul, 2009 20:43
Wohnort: Leichlingen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 9:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragSo 06 Mär, 2011 20:28
Hallo Leute,
ich habe meine Cannas ja schon vor einer ganzen Weile - so um den 25.1. - gewässer, eingepflanzt und nun auch endlich umgetopft.
Irgendwie wachsen sie aber nicht mehr weiter. Ist das normal? Ich hab sie von 0,2l Plastikbechern in 0,3l Torftöpfe gesetzt - sie hatten nicht sehr stark ausgeprägte Wurzeln, so dass ich keinen Anlass sah, sie in größere Pötte zu setzen.
Zwei sind jetzt etwa 17 Zentimeter, zwei etwa 13 Zentimeter. Müssten die schon weiter sein? Sie stehen über einer Heizung und werden regelmäßig gegossen und mittlerweile ganz leicht gedüngt (sehr niedrige Konzentration).
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23977
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragSo 06 Mär, 2011 20:36
Also ich meine, dass da deine schon recht weit sind :wink:
Schau mal meine weiter oben im Beitrag, die denken ja noch überhaupt nicht an so was :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4707
Bilder: 0
Registriert: So 14 Okt, 2007 10:38
Wohnort: home is where heart is
Geschlecht: männlich
Renommee: 10
Blüten: 100
BeitragDi 08 Mär, 2011 18:36
Apropos Spätzünder...

Da http://green-24.de/forum/ftopic69087.html#826060 hab ich sie ausgesäet,
"vom: So 16 Jan, 2011 16:58"

Heute entdecke ich noch eine Spitze :-#= :-#= :-#=

Also nach 51 Tagen :-#=

Dafür keimen 2 andere Samen, die ich vor 3 Tagen verbuddelt hab...
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragMi 30 Mär, 2011 20:49
Hier mal wieder ein Update von meinen Kleinen.
Ich glaub,ich hab einen Fehler gemacht... :oops: :cry: !

Hab sie gestern in etwas größere Pötte gesetzt und hab der Erde etwas Hornspäne zugesetzt :oops: :oops: ! Ich glaub das war falsch,zu scharf für die kleinen Wurzeln...?!

Wenn die eingehn,heul ich,ehrlich! Kann ich da noch was machen ?
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Mär, 2011 21:21
Nö - wieso sollte das falsch gewesen sein? Daß sie nach dem Umtopfen erstmal ein wenig beleidigt sind, ist normal - das sollte sich im Laufe der Woche berappeln ... ich hab' meine beiden einzigen (von den anderen Samen ist leider kein einziger weiterer gekeimt ](*,) ) Wildcannas schon mit Langzeitdünger versorgt und trotzdem Anfang der Woche nochmal mit Düngerwasser gegossen - die brauchen das :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragMi 30 Mär, 2011 22:57
Ach Kerstin,

nun bin ich aber beruhigt :) ! Jedenfalls etwas :wink: ! Im Cannaparadies schreibt er was anderes,oder ich habs falsch gelesen :oops: !
(Kommt öfter vor,in letzter Zeit,ist das Alter) :wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Flammenbaum fängt an zu welken... von chutullu, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1816

Mo 16 Jul, 2007 10:15

von Mel Neuester Beitrag

Ananasschopf fängt an zuwurzeln von Pflanzenboy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

4749

Mi 26 Sep, 2007 18:54

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Chili fängt an zu blühen ... von asmodis, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 73 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

73

11965

Mi 18 Jun, 2008 17:44

von Marini24 Neuester Beitrag

Strelitzie fängt an zu blühen??? von Kruemel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 24 Antworten

1, 2

24

8547

So 21 Sep, 2008 19:32

von Kruemel Neuester Beitrag

Olivenbäumchen fängt an zu blühen .... von Christa2412, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

1775

Do 20 Nov, 2008 14:58

von Rhoendistel Neuester Beitrag

Oleander fängt zu blühen an von claudi76, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1422

Do 10 Dez, 2009 21:52

von claudi76 Neuester Beitrag

wüstenrose fängt an zu vertrocknen von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

4751

So 19 Feb, 2012 16:15

von resa30 Neuester Beitrag

Küchenschelle fängt wieder anzublühen von gunilla, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

4000

Fr 24 Aug, 2007 19:21

von Jondalar Neuester Beitrag

So langsam fängt die Saison wieder an von _tom_, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

736

Fr 08 Mär, 2013 10:12

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

Broccoli fängt an zu blühen, noch essbar? von Sternenbande, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

15492

Fr 19 Sep, 2008 17:56

von blausternchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Canna-Samen,wann fangt Ihr damit an ? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Canna-Samen,wann fangt Ihr damit an ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der damit im Preisvergleich noch billiger anbietet.