Calla blüht nicht - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Calla blüht nicht

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCalla blüht nichtSa 19 Aug, 2006 9:04
hallo,
habe mir letztes jahr einen gekauft, nur die knolle.
diese trieb im letzten jahr schön blätter, aber keine blüten und im herbst sah das ganze ganz übel aus.
habe den topf mit übertopf dazu benutzt eine andere pflanze etwas höher zu stellen in ihrem winterquartier.
im frühjahr mußte ich feststellen (mai), das sie wieder blätter treibt.
nun pflege ich sie schon die ganze zeit aber ausser blätter kommt da nichts.
sie bekommt regelmäßig wasser und dünger.
meine frage wäre,braucht diese pflanze ihre zeit bis sie zum blühen kommt?
was mache ich falsch?
so schaut sie aus.

Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Mo 10 Jul, 2006 23:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Aug, 2006 11:57
Hallo

Der Blütenzeitpunkt richtet sich denk ich mal auch dem Zeitpunkt der Ruhezeit!
Callas blühen meines Wissens am Ende der Vegetationszeit.

Meine Callas hab ich letztes Jahr von Januar bis Anfang April in die Winterpause geschickt und im November hatten sie dann begonnen zu blühen.

Was das Giessen angeht, solltest du sie von Frühjahr bis Herbst "versumpfen" lassen und nach der Blühte bis zum Frühjahr absolut vertrocknen lassen.

Das würde den natürlichen Bedingungen entsprechen, da die Calla aus den südafrikanischen Sümpfen stammt, die jedes Jahr ungefähr drei Monate lang austrocknen!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 14:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Aug, 2006 23:25
Hallo pflanzenfreund,
mit der Ruhepause hat Valdris recht. Nur der Zeitpunkt der Blüte kommt mir etwas seltsam vor. Normalerweise blühen Callas im Mai/Juni.
Ich halte meine Callas im Sommer draussen (Terrasse) und hole sie vor den ersten Frösten rein. Dann stelle ich sie in den Keller (kann dunkel sein) und vergesse sie ganz, d.h. ich gieße nicht! Wenn dann im März/April die ersten Spitzen durch die Erde brechen, hole ich sie hoch, stelle sie hell und beginne zu gießen. Wie gesagt blüht sie dann ab Mai. Im Sommer gelegentlich düngen und alle paar Jahre umtopfen. Manche topfen jedes Jahr neu, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass es nicht nötig ist.
Meine Calla ist ca. 10 Jahre alt und hat bis zu zehn Blüten. Ein Foto ist in meiner Gallerie.
Gruß Irene
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Aug, 2006 8:06
hallo
vielen dank für eure hilfe.

@irenereni so wie deine sollte meine auch aussehen, schönes bild das du da hast.
steht die bei dir in der sonne :?: :?:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 875
Bilder: 28
Registriert: Mo 22 Mai, 2006 14:19
Wohnort: Stockach/Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Aug, 2006 10:58
Hallo Pflanzenfreund,
ich habe meine Calla halbschattig bis sonnig stehen. Eigentlich ist die Terrasse sonnig, aber meist ist die Markise ausgefahren. Da die Cala aber ziemlich außen steht, bekommt sie so doch noch einiges an Sonne ab.
Man muss sie, wie bei allen Pflanzen langsam an die Sonne gewöhnen. D.h. an einem eher bedeckten Tag rausstellen bzw. langsam vom Halbschatten an die Sonne gewöhnen.
Gruß Irene
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Mo 10 Jul, 2006 23:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Aug, 2006 12:22
Hallo Irenereni!

Das mit der Blütezeit liegt daran, dass ich sie im Herbst in`s Wohnzimmer stell und dort bis nach der Blüte (Herbst bis etwa Januar) weiter- ziehe. In die Winterruhe schick ich sie erst nach der Blüte, was auch eigentlich ihrer Natur entspricht!

Wann man sie in die Ruhezeit schickt, spielt denk ich mal keine Rolle, jeh nach dem halt, zu welchem Zeitpunkt man sie blühen lassen will.

In meinem schlauen Büchlein wird als Blütezeit der Dezember angegeben und die Ruhezeit sogar von Mai bis Juli...!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 558
Bilder: 2
Registriert: Mi 08 Mär, 2006 18:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Aug, 2006 18:27
hallo, wie bei fast allen südafrikaner sollte man sich an folgenden regeln halten:

- die blütezeit am naturstandort ist von märz bis juni, nach der blühphase sollte die calla bis ende august nicht gegossen werden.
-während der ruhephase sollte sie an einem geschützten und hellen standort stehen.

hier kommt der eigentliche trick damit sie blüht, immer mit enthärtetem wasser gießen.

denk' bitte daran, dass die calla einen hohen nährstoffbedarf hat.

es wird schon im nächsten jahr und gib der zantedeschia aethiopica ihre zeit!

viele grüße
searchcountry
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13882
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragDi 29 Aug, 2006 11:49
Ich habe mir im letzten Jahr eine Mischung gekauft, war es auch- eine reinweiße Mischung. Im letzten Jahr hatte ich nur eine Blüte, aber dieses Jahr blühen sie seit ca 8 Wochen. Bei mir stehen sie eher vollsonnig- wenn denn Sonne da ist.

LG
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 7:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 29 Aug, 2006 12:42
:lol: oooohhh bitte bitte ein bild elfensusi :wink: die sehen bestimmt toll aus :wink:

lg cat
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13882
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragDi 29 Aug, 2006 14:11
Hallo Cat!

Von den weißen Callas? Vielleicht teilst Du mir mal mit, wie ich das eingestellt bekommen, habe ja schon mal 5 Versuche weg und habe es dann mit Link gemacht. Wenn das Wetter- wie versprochen- zum Wochenende besser wird, mache ich ein Foto. Kannst aber gern im Frühjahr ein Stück bekommen. Die haben sich gut vermehrt.

LG
Antje
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Mo 10 Jul, 2006 23:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 29 Aug, 2006 23:31
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 467
Registriert: Sa 22 Jul, 2006 20:10
Wohnort: Hernals
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Aug, 2006 1:14
hi leute ich hab auch welche !!
nur meine haben schon zwischen juli und august geblüt !
genau am 16 august zu meinem geburtztag is die blüte das abgefallen !
mit samen ! hb sie aber noch nicht in der erde !
weil sie sich im moment nicht sehr gut ferkeuft !
lg shaddow
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Mo 10 Jul, 2006 23:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Aug, 2006 1:49
Hallo shaddow!
du hattest Geburtstag?!

Na dann mal alles Gute nachträglich!!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 467
Registriert: Sa 22 Jul, 2006 20:10
Wohnort: Hernals
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Aug, 2006 1:52
ja hate geburtztag !
aber das ist ja schon wieder sehr lang her !
und eigentlich nicht der rede wert !
ich hab ja eigentlich gar nicht gameacht ich wollte einfach nur raus damit ich die natur bewundern kann und mich für pflanzen begeistern kann !
alles andere hat der arzt gemacht bin ein keiserschnitkind !
aber das is ja e eigentlich würscht in pelle !
gggg
aber danke
lg shaddow
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 7:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Aug, 2006 7:01
Elfensusi hat geschrieben:Hallo Cat!

Von den weißen Callas? Vielleicht teilst Du mir mal mit, wie ich das eingestellt bekommen, habe ja schon mal 5 Versuche weg und habe es dann mit Link gemacht. Wenn das Wetter- wie versprochen- zum Wochenende besser wird, mache ich ein Foto. Kannst aber gern im Frühjahr ein Stück bekommen. Die haben sich gut vermehrt.

LG
Antje


:-#: danke, freu mich schon auf's frühjahr

naja, vielleicht klappt's ja doch mit dem wetter und dem einstellen und andy's tip :wink: ist sicher nur ne kleinigkeit, warum's nicht klappt, war bei mir auch so :oops: ich glaub ich war immer zu schnell mit weitermachen und der rechner hatte noch gar nicht fertig geladen :oops: ......... und ein anderes mal habe ich nach dem durchsuchen und kommentieren nicht das 2. mal auf attachment hinzufügen geklickt :oops: hat bei mir auch gedauert, bis das "prozedere" reibungslos lief und funktioniert ........ und ich hab dabei meine kiste ziemlich übel beschimpft :twisted: aber nicht geschlagen :wink:



lg cat
Nächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Calla blüht(e) nicht von my44, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3920

So 21 Okt, 2007 1:52

von Cerifera Neuester Beitrag

Calla blüht nicht von Kurti60, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2595

Do 25 Jun, 2009 23:01

von Argo Neuester Beitrag

Calla blüht nicht von Andreas@Neumann, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2570

Mi 11 Mai, 2011 12:10

von Rouge Neuester Beitrag

Calla blüht nicht von malsehen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

668

Do 26 Jun, 2014 15:18

von only_eh Neuester Beitrag

Calla blüht nicht mehr... von Buntspecht, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 16 Antworten

1, 2

16

15252

Fr 05 Sep, 2008 16:00

von Buntspecht Neuester Beitrag

meine Calla blüht im Keller von Amorphophallus, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

6260

Mi 26 Dez, 2007 20:37

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Ich weiß nicht welche Pflanze das ist...? -> Calla von Liane, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 20 Antworten

1, 2

20

6170

Mo 21 Mai, 2007 12:39

von Rose23611 Neuester Beitrag

Calla und Schopflilie wollen nicht einziehen!? von ive, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

1769

So 05 Okt, 2008 21:04

von ive Neuester Beitrag

Canna?? Oder doch Calla? Calla Zantedeschia von Beatty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

5940

So 01 Jul, 2012 22:48

von annewenk Neuester Beitrag

Blauregen blüht nicht von !r_o_g!, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

4625

Mo 10 Okt, 2005 12:40

von !r_o_g! Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Calla blüht nicht - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Calla blüht nicht dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.