Baum gesucht - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Baum gesucht

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
OfflineKevin123
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBaum gesuchtSa 15 Mär, 2008 15:08
Wir suchen für unseren Garten einen Baum, der schnell wächst und tief wurzelt, damit er net das Pflaster in der Nähe anhebt (ca. 2 Meter entfernt). Es sollte ein Laubbaum sein. Könnt ihr mir da was empfehlen?
mfg Kevin
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Mär, 2008 15:19
Von Birken habe ich noch nie gehört, das sie Pflaster kaputt machen. Und die sehen toll aus!!
OfflineKevin123
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Mär, 2008 15:21
Naja Birken hatten wir füher und ham die dann weggemacht. (Was ich persönlich bedauere aber naja) Wachsen die denn schnell?
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Mär, 2008 16:39
Hallo Conny,
Birken wachsen recht schnell :mrgreen:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Mär, 2008 17:06
Ich hab da mal was vorbereitet!! :-#= :-#=
http://www.baumkunde.de/baumbestimmung/


Bäume ohne Ende!!! :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Mär, 2008 19:06
Mein Veto, ich würde keine Birke setzen! [-X [-X [-X

Birken sind Flachwurzler, keine Tiefwurzler. Rund um die Birke wächst nichts und das häufig im Radius von zwei bis drei Metern und bis dahin gehen auch die Wurzeln.

Wie wäre es mit z.B. Prunus-Sorten
Prunus serrulata `Kanzan` Bilder und Fotos zu Prunus serrulata `Kanzan` bei Google. wächst trichterförmig, tolle Blüte
Prunus cerasifera `Nigra` Bilder und Fotos zu Prunus cerasifera `Nigra` bei Google. Großstrauch, der aber auch als Baum gezogen werden kann
Paulownia tomentosa Bilder und Fotos zu Paulownia tomentosa bei Google. schnellwachsend
Robinia pseudoacacia Bilder und Fotos zu Robinia pseudoacacia bei Google.
dies sind ein paar Vorschläge, da ich aber nicht weiß, wie viel Platz du hast, ist es nicht ganz einfach (einige Bäume werden 5m hoch, andere bis 30m).

LG
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Mär, 2008 19:10
Die ersten zwei von tartan kann ich dir ans Herz legen, sie sind die reine Freude im Frühjahr :-#=
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 696
Bilder: 4
Registriert: Do 01 Nov, 2007 9:50
Wohnort: Traiskirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Mär, 2008 20:02
Wie wärs mit was Exotischem, das keine Blätter abwirft?
Washingtonia filifera,
Phönix oder andere Palmenarten, die sind alle Tiefwurzler,
da sollt nichts angehoben werden,
lg Claudia
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15 Mär, 2008 15:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Mär, 2008 16:31
In der Nähe is ne 2 Meter hohe Mauer und sonst ist Platz.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15 Mär, 2008 15:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Mär, 2008 23:05
Hat vielleicht noch jemand nen richtigen Baum als Vorschlag?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Mär, 2008 23:11
:shock: Bloß keine Birke - die machen Dreck ohne Ende. Wenn die Samen fliegen dann kannste alle Fenster dicht machen.

Bei meinen Eltern stand der ganze Weg gesäumt von Birken - 5mal am Tag fegen hat nichts genutzt wenn die Samen unterwegs waren.

Inzwischen sind fast alle abgeholzt.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 18 Mär, 2008 9:19
laudi hat geschrieben:Wie wärs mit was Exotischem, das keine Blätter abwirft?
Washingtonia filifera,
Phönix oder andere Palmenarten, die sind alle Tiefwurzler,
da sollt nichts angehoben werden,
lg Claudia


Solche Tipps sollte man nur geben, wenn man vorher gefragt hat, wo derjenige wohnt und ob er sich mit Exoten auskennt. :wink:

Ich würde auch Blauglockenbaum Bilder und Fotos zu Blauglockenbaum bei Google. oder Catalpa bignonioides Bilder und Fotos zu Catalpa bignonioides bei Google. empfehlen
Zuletzt geändert von Mel am Di 18 Mär, 2008 9:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 18 Mär, 2008 9:20
Kevin123 hat geschrieben:Hat vielleicht noch jemand nen richtigen Baum als Vorschlag?


Ich habe doch eine keine Auswahl gegeben, da stellt sich mir die Frage, was du unter "richtigem" Baum verstehst???
Entschuldige bitte, aber es gibt so etwa 30-40 Bäume, die in Frage kommen.

Willst du Blüten, interessantes Laub, einfach nur einen Laubbaum, der groß wird und sonst nichts???

Dann musst du schon etwas dazu sagen, es ist ja auch ein Unterschied, ob du einen Baum haben willst, der nur 7m hoch wird, oder einen Alleebaum, der 30m hoch wird.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Sa 15 Mär, 2008 15:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 20 Mär, 2008 18:10
ok ich möchte einen großen Baum. Net nur sieben Meter. Aber 30 meter ist auch ein bisschen zu hoch. so 15 - 20m wären schön (wenn möglich). Außerdem würde es mir gefallen, wenn die Krone auch etwas in die breite geht.
Es sollte ein Laubbaum sein, der lange grün ist. (vorallem schon früh ausschlägt)
das Herbstlaub muss keine bunte Färbung haben und auch die Blüten müssen net besonders schön sein. Er sollte schön dicht werden (nicht wie Birke).
Ich wohn am Fusse des erzgebirges (etwa 400m Höhe).
Ich hoffe das is net zu anspruchsvoll
mfg Kevin
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Di 01 Jan, 2008 17:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Mär, 2008 16:45
tartan hat geschrieben:Mein Veto, ich würde keine Birke setzen! [-X [-X [-X

Birken sind Flachwurzler, keine Tiefwurzler. Rund um die Birke wächst nichts und das häufig im Radius von zwei bis drei Metern und bis dahin gehen auch die Wurzeln.



Gott, manche Falschinformationen sterben wohl nie aus. Birken wurzeln ohne Probleme 2,5 Meter tief. Wenn sie einen Abwasserkanal suchen, dann auch locker 3 Meter. Das würde ich nicht mal eben als Flachwurzler bezeichnen. Ich hab grade so einen Fall dort ist die Grundleitung auf 10 Meter länge völlig zugewachsen.

Das Birken toll aussehen kann stimmen, aber hoffentlich wohnt niemand in der nähe der eine Pollenallergie hat und hoffentlich sind die Leute nicht gegen einen Haufen gelber Blütenpollen im Haus empfindlich. Besonders im Badezimmer machen die sich gut wenn man jeden 2. Tag erneut den gelben Staub wegwischen muss. Aber das ist ja nur einige Wochen im Jahr der Fall. Neben dem Laub hat man auch einen Haufen Reisig zu entfernen.

Birken sind für mich Unkraut ;)
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Baum gesucht... von Khali, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

24502

Mo 23 Mai, 2011 15:12

von lingua canina Neuester Beitrag

Baum gesucht von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2605

Sa 19 Jun, 2010 21:41

von bethik Neuester Beitrag

Perfekter Baum gesucht von koerdy, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 19 Antworten

1, 2

19

20296

Mi 21 Nov, 2007 11:20

von Junie Neuester Beitrag

Pflegeleichter Baum gesucht von Thuja Teddy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 24 Antworten

1, 2

24

27749

Do 01 Jul, 2010 20:11

von königjohan Neuester Beitrag

bonsai baum art gesucht von joks, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1563

So 02 Sep, 2012 17:27

von resa30 Neuester Beitrag

Geeigneter Baum gesucht von vulpecula, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

589

So 21 Sep, 2014 20:52

von vulpecula Neuester Beitrag

Baum/Strauch Name gesucht von puck, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

591

Do 30 Jul, 2015 21:03

von susi75 Neuester Beitrag

Rotblühender Baum mit Dornen gesucht von Mel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

4278

Di 29 Apr, 2008 14:36

von Chimmy Neuester Beitrag

Baum im Fass. Tipps gesucht von rohir, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

2090

Mo 13 Sep, 2010 19:42

von Jondalar Neuester Beitrag

Kleinbleibender, schmalwüchsiger Baum gesucht von yst, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

4453

Sa 30 Jul, 2011 16:56

von dnalor Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Baum gesucht - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Baum gesucht dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gesucht im Preisvergleich noch billiger anbietet.