Apfelbaum selber Züchten

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Frauenfeld
Beiträge: 26
Dabei seit: 01 / 2013
Betreff:

Apfelbaum selber Züchten

 · 
Gepostet: 15.04.2013 - 19:30 Uhr  ·  #1
Hallo liebe Pflanzengemeinte

Ich habe mir am Wochennende einen super Schmeckendende Äpfel gekauft. Einen habe ich noch und wollte Fragen wie man den Vermehrt.

Mir ist schon Klar, das man die Kerne dazu braucht, aber wie mache ich das am besten

Kerne Trocknen, oder gleich nehmen?
In Wasser legen oder in die Erde Geben?
In was für Erde?
In einen Kleinen Aufzuchtsgewächshaus oder normal in der Wohnung oder auf dem Balkon?

Und was hat es dann noch mit dem Veredeln auf sich?


Wäre schön, wenn ihr mir helfen Könnt

Gruss Thomas
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: "Hamburch"
Beiträge: 352
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Apfelbaum selber Züchten

 · 
Gepostet: 15.04.2013 - 19:36 Uhr  ·  #2
Sortenreine Vermehrung durch Aussaat funktioniert bei Äpfeln nicht. Durch die Bestäubung kriegt der Sämling Teile vom Erbgut der Mutter- und Vaterpflanze ab. Es kommt also mit Sicherheit was anderes raus, als der Apfel, den Du gegessen hast.
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21717
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64664
Betreff:

Re: Apfelbaum selber Züchten

 · 
Gepostet: 15.04.2013 - 19:36 Uhr  ·  #3
Hallo Thomas,

ich würde dich bitte mal die Suchfunktion im Forum zu verwenden:
http://green-24.de/forum/search.php

Du wirst aber sicher noch mehr finden, deswegen mache ich diesen Thread mal zu.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.