Anzucht von Kaffeepflanzen

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hausham
Beiträge: 168
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Anzucht von Kaffeepflanzen

 · 
Gepostet: 25.03.2012 - 11:53 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich habe seit letzten Sommer kleine Kaffeepflänzchen zugelegt. Ich hab sie gleich alle in nen extra Topf....

Nun hatte meine Mum vor vielleicht 4 Wochen im Fernsehen einen Beitrag gesehen wo der Gärtner sagte die Kaffeepflanzen darf man auf keinen Fall auseinander pflanzen - stimmt das???
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21764
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64889
Betreff:

Re: Anzucht von Kaffeepflanzen

 · 
Gepostet: 25.03.2012 - 11:57 Uhr  ·  #2
Nein stimmt leider nicht. Wenn du sie nicht auseinander pflanzt, nehmen sie sich gegenseitig den Platz zum Wachsen und werden früher oder später eingehen.
Deswegen am besten gleich nach dem Kauf entwirren und vereinzeln. Da können zwar auch einige eingehen, da die feinen Würzelchen sehr empfindlich sind, aber mehr überleben und du hast eine kleine Kaffeeplantage.

Übrigens gibt es dazu schon jede Menge Threads.
Verwende doch bitte mal dieses hier:



Hier klicken!


Ich schließe diesen Thread. Danke!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.