Anmelden
Switch to full style
Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...

Worum geht es hier:

Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Antwort erstellen

Aloe arborescens??? Bitte um Hilfe! Dringend! Danke!

Sa 25 Aug, 2012 20:18



Hallo,

eine Bekannte von uns hat Krebs und daher haben wir uns eine Aloe arborescens (wir hoffen es zumindest) zugelegt. Wir möchten mit der Pflanze also zur innerlichen Anwendung nutzen.

Wir haben die Pflanze von privat erworben als aloe arborescens, allerdings sagte uns der Mann, wir sollten sie schon noch einmal vorher identifizieren lassen, bevor wir sie wirklich innerlich anwenden. Er hatte sie wohl vor 10 Jahren aus der Schwarzmeer Region mitgebracht.

Nun habe ich mich etwas informiert und es gibt ja wirklich unendlich viele Aloe Sorten.
Unsere ähnelt der arborescens optisch zwar enorm, aber dennoch wissen wir nicht, ob es vielleicht auch noch eine andere Art gibt, die genauso aussieht.

wenn man sie aufschneidet ist ein weißliche Gel zu sehen.

Kennst sich jemand gut aus und kann uns bestätigen oder eben widerlegen dass es sich um diese Art handelt? Wir wären sehr dankbar über jede Hilfe!

Bilder
24082012263.jpg
24082012264.jpg
Zuletzt geändert von laura1988 am Sa 25 Aug, 2012 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

Sa 25 Aug, 2012 20:38

Hallo,

du hast da schon eine Aloe arborescens :mrgreen:

Sa 25 Aug, 2012 21:02

hallo,
ja ist meiner meinung nach auch arborescens.

Sa 25 Aug, 2012 21:43

aber können wir uns sicher sein? Wisst ihr ob es eine andere Aloe Pflanze gibt, die es auch sein könnte? Oder kann man rein optisch 100% darauf schließen?

Sa 25 Aug, 2012 21:48

Das ist eine Aloe arborescens Bilder und Fotos zu Aloe arborescens bei Google. .

Sa 25 Aug, 2012 21:54

bei google habe ich mir die Bilder auch schon angeschaut und demnach kann es auf jeden Fall eine sein. Aber bei den unendlich vielen Aloe Arten kann es ja sein, dass es eine andere Art gibt, die aber optisch auf den ersten Blick identisch ist, aber dann eben keine arborescens ist und demnach auch nicht zur innerlichen Anwendung geeignet geschweige denn gesundheitsschädlich wäre..

Daher dachte ich, ich frage mal nach und hole mir eure Meinungen mal ein.

Sa 25 Aug, 2012 21:54

Darf ich mal fragen, was ihr damit überhaupt vorhabt? Was genau ist denn mit innerer Anwendung gemeint?

Sa 25 Aug, 2012 21:58

Wenn ich das richtig verstanden habe, soll die zur Krebstherapie eingesetzt werden :-k

Sa 25 Aug, 2012 22:01

So hatte ich das auch verstanden. Aber wie will man das zur inneren Anwendung bringen? Durch Einnahme? Und welchen Effekt soll das erzielen? Von soetwas habe ich noch nie gehört.

Sa 25 Aug, 2012 22:03

Davon gehört habe ich auch noch nie.

Ich nehme mal an, dass das Gel eingenommen wird , wie bei der aloe Vera. Die kann man ja auch innerlich anwenden. Da gibts sogar so fertige Drinks

Fr 31 Aug, 2012 23:41

ja, das ist eindeutig die Aloe arborescens - mit 10 Jahren müsste sie allerdings schon wesentlich größer als Busch ausgeprägt sein. Über die Wertigkeit einer Topfpflanze - bei Krebstherapie - sind vielleicht ein paar Zweifel angebracht. Es gibt ein gutes Buch zu diesem Thema vom Autor Padre Romano Zago - mit entsprechenden Rezepturen - Verlag VAK vertreibt dies seit Frühjahr 2012

Sa 01 Sep, 2012 1:20

hallo,
ich möchte hier keine hoffnungen zerschlagen.
diese pflanze hilft mit der ärztlichen therapie zusammen wohl eher durch den glauben an die wirkung, als mit tatsächlichen wirkstoffen. (also als placebo)
Aloe arborescens hat z.b. in japan nach den atombomben im 2ten weltkrieg, durch die vielen krebsfälle, kurz grosse bedeutung gefunden. mittlerweilen, schätzt man die dort verwilderte pflanze gegen sonnenbrand...

Sa 01 Sep, 2012 18:00

das erwähnte Buch wird für die neu erwachte Popularität der Aloe arborescens mitverantwortlich sein; Aloe arborescens als "Wunderheilmittel" (mit einer exotischen Story) wird logischerweise auch von obigem Buchautor (und vielen anderen Trittbrettfahrern) als Saft angeboten!
Wie immer in solchen Fällen TEUER!
...als Adjuvans zur schulmedizinischen Behandlung dürften zumindest keine negativen Wirkungen zu erwarten sein...
Antwort erstellen