Akelei-Samen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Akelei-Samen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 29 Jul, 2012 16:18
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAkelei-SamenSo 29 Jul, 2012 16:53
Guten Tag zusammen
Ich suche Akelei-Samen.
Wo bekomme ich ihn und kann ich jetzt noch säen?
Lieben Dank für Eure Hilfe
LG Aengie
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Di 01 Mai, 2012 6:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jul, 2012 17:37
Akelei-Samen gibt es in Baumärkten oder Gartencentern oder im Internet.
Es lohnt sich jetzt aber nicht mehr auszusäen, die Jungpflanzen wachsen am Anfang recht langsam und würden den Winter dann wohl nicht überleben.
Am besten im Frühjahr aussäen, dann können sie sich bis zum Herbst gut entwickeln und blühen dann im darauffolgenden Frühjahr.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 29 Jul, 2012 16:18
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jul, 2012 19:14
Hallo Rhizon
Danke für Deine schnelle Antwort.
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12130
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragSo 29 Jul, 2012 19:24
Akeleien sind Kaltkeimer, können also theoretisch raus und es macht ihnen nix aus.
http://www.gartenakademie.rlp.de/Intern ... enDocument
Bei mir vermehren die sich wie Unkraut, weil ich das abschneiden der Blütenstände vergesse #-o

vlG Lapismuc
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 13:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 29 Jul, 2012 19:37
Mir ist bekannt, das Akelei-Samen extrem schnell an Keimfähigkeit verliert. Daher soll man direkt nach der Ernte aussäen. Im Baumarkt würde ich jetzt auch keine Samen mehr kaufen, denn die sind ja dann schon mindestens ein Jahr alt.
Am Besten wär es jetzt noch diesjährig geernteten Samen auszusäen. Zm Beispiel in Ebay werden frische Samen angeboten:
http://www.ebay.de/dsc/i.html?LH_TitleD ... Samen+2012
:wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 17:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jul, 2012 21:01
Ich denke auch, dass jetzt die beste Zeit zur Direktsaat ist. Also bei meinen Akeleien sind die Blütenstände jetzt eingetrocknet und die Samen reif. Von daher sollte man den Lauf der Natur einfach folgen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1210
Bilder: 25
Registriert: So 05 Aug, 2012 21:18
Wohnort: Ostsee
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAkeleisamenMo 10 Sep, 2012 16:02
huhu,

das interessiert mich jetzt auch mal. kann ich diese samen http://www.ebay.de/itm/120984403486?ssP ... 1436.l2649
jetzt in einem kübel auf dem balkon pflanzen und über winter problemlos dort stehen lassen, bis sie nächstes jahr anfangen zu blühen?

was gibt es vielleicht besonderes zu beachten?

lg
nadine
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1898
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 10 Sep, 2012 21:02
Ich würde sie nächstes Jahr ab März aussähen.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43138
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMo 10 Sep, 2012 22:23
ich würde mich auch nicht zu 100% drauf verlassen, das die aus samen gezogenen aklei weiss werden :wink: wenn noch andere farben im garten waren, können da farbliche varianten draus werden :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1210
Bilder: 25
Registriert: So 05 Aug, 2012 21:18
Wohnort: Ostsee
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 10 Sep, 2012 22:28
darüber habe ich nicht nachgedacht. interessanter einwand :mrgreen:
wie stehts denn mit der keimrate? ich habe gelesen, dass nur ganz frische samen genommen werden sollen um pos ergebnisse erzielen zu können. stimmt das? wenn ja, wäre märz dann nicht zu spät?

vg
nadine
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43138
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMo 10 Sep, 2012 22:35
ich mach mir da keine gedanken drüber, denn meine akeleien versamen sich von selber :wink:

falls du diese sorte nun ersteigert hast, kannst du die portion ja teilen, einen teil streust du in deinen kübel, den anderen teil legst du trocken/dunkel weg und säst ab märz aus :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1210
Bilder: 25
Registriert: So 05 Aug, 2012 21:18
Wohnort: Ostsee
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 10 Sep, 2012 22:48
das ist eine sehr gute idee. =D> vielen dank. manchmal klemmt der gehirnkasten. da hätte ich auch von selbst drauf kommen können. ](*,) :mrgreen:
lg

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

TAUSCHE Samen von Akelei von Hibiskus Wunder, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

2026

So 27 Mai, 2007 7:56

von Hibiskus Wunder Neuester Beitrag

Samen von Akelei, Bartnelke und blauer Lampionblume von Goldkind, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

2965

So 17 Jun, 2007 16:30

von Goldkind Neuester Beitrag

Akelei und Schmuckginster von Pimki, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

1517

Fr 31 Aug, 2007 18:59

von Mariechen Neuester Beitrag

Bin ich ein Unkraut? Akelei von Nanina, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

4199

Mi 29 Sep, 2010 21:07

von Lapismuc Neuester Beitrag

Wie heiße ich? Akelei von Blumenfreundin1976, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

856

Mo 01 Jun, 2009 19:36

von Junie Neuester Beitrag

Akelei - Aquilegia von Jondalar, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 874 Antworten

1 ... 57, 58, 59

874

164114

So 21 Mai, 2017 17:39

von only_eh Neuester Beitrag

Akelei Hybride von maya21, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1588

Do 07 Jan, 2010 22:34

von maya21 Neuester Beitrag

Akelei - Pilz? von cseilerde, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2003

So 11 Mai, 2014 19:57

von Beatty Neuester Beitrag

grüne Raupe auf Akelei von userxl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

7638

Mi 17 Mai, 2006 14:45

von userxl Neuester Beitrag

Akelei-Spezialisten gesucht von Norbert, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1191

Mo 07 Mai, 2007 11:42

von Schutzengel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Akelei-Samen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Akelei-Samen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der samen im Preisvergleich noch billiger anbietet.