Wolkenkratzer - der größte Baum der Welt - Natur & Umwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenNatur & Umwelt

Wolkenkratzer - der größte Baum der Welt

Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie ...
Worum geht es hier: Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie...
Im Forum für Natur und Umwelt werden viele Themen von Biologie bis zur Zytologie behandelt, dazu neue Energien und Ökologie.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 9:24
Renommee: 0
Blüten: 0
Der größte Baum der Welt ist ein 115 Meter hoher Mammutbaum.

Kalifornische Wissenschaftler haben bei einer sorgfältigen Durchforstung des Redwood Giant National Park im Norden des Staates gleich drei neue Bäume entdeckt, die das Maß des bisher als größten geltenden übertreffen. Mit einer Höhe von 378,1 Fuß, oder 115,24 Meter, ist der Riesenbaum das größte bekannteste lebende Objekt auf diesem Planeten.

Die Bäume stehen in einem kaum zugänglichen Teil des National Parks.

Der bisherige Weltrekordhalter misst "nur" 112,7 Meter.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Feb, 2007 19:12
wie kann man so kleine Bäume nur übersehen und dann auch noch drei Stück?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 463
Registriert: Mo 23 Okt, 2006 19:11
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Feb, 2007 20:06
"ist der Riesenbaum das größte bekannteste lebende Objekt auf diesem Planeten. "

Stimmt nicht ganz. Guckst Du mal in meinen Blog, da steht einiges darüber drinn.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Feb, 2007 20:10
stimmt, das höchste, das größte ist ein Pilz..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 9:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Feb, 2007 20:23
ich hab dazu noch folgendes bei n-tv gefunden:

Ein 112,7 Meter hoher Küsten-Mammutbaum im Humboldt Redwoods State Park in Kalifornien könnte seinen Titel als höchster Baum der Welt bald verlieren. Wie der "San Francisco Chronicle" berichtet, haben Wissenschaftler in Nordkalifornien im benachbarten Redwood National Park drei noch höhere Mammut-Bäume gefunden. Der höchste von ihnen misst über 115 Meter und ist etwa so hoch wie ein 30-stöckiges Gebäude.

Nach ersten Vermessungen wollen die Wissenschaftler nun mit noch genaueren Methoden die exakte Höhe ermitteln. Erst dann müsste der bisher höchste Baum der Welt, mit dem Namen "Stratosphere Giant", seinen Rang an den neu entdeckten "Hyperion" abtreten und der Eintrag im "Guinness Buch der Rekorde" verändert werden. Der genaue Standort der neuen Riesen wurde nicht bekannt gegeben, um sie vor einem möglichen Besucheransturm zu schützen.

Der Forscher Chris Atkins, der im Jahr 2000 den "Stratosphere Giant" ausfindig machte, war im Juli und August mit Kollegen auf eine ganze Gruppe hochwachsender Mammut-Bäume gestoßen. Die erste Laser-Vermessung soll nun noch von einem so genannten "Tape Drop"-Verfahren bestätigt werden. Dazu muss ein Mensch auf den Baum klettern und an höchster Stelle ein Maßband anbringen.

Es sei "kein Vergnügen" gewesen, sich durch das dichte Unterholz zu schlagen, um die entlegenen Baumriesen zu erreichen, sagte Atkins. Er verglich die mühsame, wochenlange Aktion mit der Besteigung des Mount Everests.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 11
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Feb, 2007 21:32
stimmr nicht das größte lebende objekt auf diesen planeten ist das great barrier reef. aber das wird der größte baum sein.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 11:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2007 19:47
Das Riff wird da nicht mitgezählt, da es ja aus vielen verschiedenen Korallen besteht. Das größte auf der erde lebende Weswn ist tatsächlich ein Pilz, genauer ein hallimasch, der sich über mehrere hundert Meter Nadelwald in den USA oder Kanada erstreckt. Natürlich sei Myzel, also das unter der Erde. Das hat man herrausgefunden, da die Bäume in diesem riesigen Gebiet alle Schäden zeigten, die nur durch Hallimaschbefall hervorgerufen werden. Dann hat man glaube ich Bodenproben gemacht und ist so darauf gekommen. ( Bin auf diesem Gebiet ein Experte )


PS: Hallimasch ist ein Holzpilz, der u.a. Braunfäule hervorruft... =D>

DAGR :wink: :wink:

Zurück zu Natur & Umwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Größte Blüte der Welt von Schutzengel, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 16 Antworten

1, 2

16

38723

Mi 13 Mai, 2009 11:46

von Gast Neuester Beitrag

Talipot Palm Corypha umbraculifera die größte Blüte der Welt von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

30440

Mo 30 Okt, 2006 9:22

von Frank Neuester Beitrag

Der höchste BAUM der Welt! von silberbeeren, aus dem Bereich New GREENeration mit 1 Antworten

1

1568

Sa 30 Apr, 2011 13:12

von daylily Neuester Beitrag

Neuer ältester Baum der Welt? von Unamas, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

3568

Di 22 Apr, 2008 17:43

von Tetrodotoxin Neuester Beitrag

Größte Knusperhaus von Pflanzenboy, aus dem Bereich Advent & Weihnachten mit 6 Antworten

6

3351

Di 11 Dez, 2007 11:56

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Größte Weihnachtsbaum von Pflanzenboy, aus dem Bereich Advent & Weihnachten mit 7 Antworten

7

3165

Di 11 Dez, 2007 18:40

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Größte Weihnachtspyramide von Pflanzenboy, aus dem Bereich Advent & Weihnachten mit 0 Antworten

0

5302

Fr 14 Dez, 2007 1:10

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Kannenpflanze! Wer hat die größte Kanne? von Morewood, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

5242

Fr 17 Jul, 2009 10:20

von cosi229 Neuester Beitrag

Cordyline Australis - Ist sie die Größte???? von Dieter Berndt, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

5718

Mo 15 Jun, 2009 8:27

von Mel Neuester Beitrag

Größte/feuchtigkeitsresistenteste Winterharte Palme? von Seb94, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

7353

Fr 30 Mär, 2012 14:57

von Seb94 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Wolkenkratzer - der größte Baum der Welt - Natur & Umwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wolkenkratzer - der größte Baum der Welt dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der groesste im Preisvergleich noch billiger anbietet.