Grünlilie - Chlorophytum comosum - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 94  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Grünlilie - Chlorophytum comosum

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Gärtnerin
Gärtnerin
Beiträge: 99
Registriert: Fr 18 Feb, 2011 16:45
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGrünlilie - Chlorophytum comosumDo 22 Mär, 2012 13:07
Grünlilie - Chlorophytum comosum

Allgemeines

Deutscher Name: Grünlilie
Botanischer Name: Chlorophytum comosum

Klasse: Liliatae Liliiflorae [Einkeimblättrige][Lilienartige Pflanzen]
Ordnung: Asparagales [Spargelartige]
Familie: Anthericaceae J.Agardh [Grasliliengewächse]
Gattung: Chlorophytum Ker Gawl.

Pflanzengruppe: Zimmerpflanzen
Herkunft: Südafrika
Verbreitung: Ab 1850 als Zimmerpflanze in Europa

Habitus: Büschelartig und mit zunehmendem Gewicht der Pflanze hängen die Blätter nach unten
Blätter: Lang und schmal, je nach Sorte können weiße oder gelbe Mittelstreifen vorhanden sein
Blüte: An langen Blütentrieben bilden sich kleine weiße Blüten, die die Samenkapseln enthalten
Frucht: gelegentlich
Fruchtbildung: zwei bis drei Samenkörner in einer Kapsel etwa 2,5mm groß

Verwendung: Zimmerpflanze
Vermehrung: Aussaat, Kindel, Teilung möglich

Pflege

Substrat: Humos, durchlässig
Standort: kommt fast überall zurecht; hell, keine direkte Sonne bis schattig; an warmen und kühleren Plätzen
Gießen und Düngen: mäßig und gleichmäßig gießen, mäßig düngen, im Winter schwach düngen
Schädlinge: Blattläuse
Überwinterung: Am gewohnten Standort, weniger Wasser benötigt bei Überwinterung an kühleren Standorten
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22296
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragFr 23 Mär, 2012 21:27


Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2172
Bilder: 5
Registriert: Mo 17 Jan, 2011 23:34
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2012 17:43
ich habe noch was zum hinzufügen:

Chlorophytum comusum ist je nach Größe in der Lage längere Trockenperioden (ca 3 Wochen, einige ältere Exemplare kommen auch 2 Monate oder länger ohne Wasser aus) zu überleben da sie in ihren Verdickten Wurzeln Wasser speichern kann, was auf ihre Heimat (Südafrika) zurückzuführen ist wo es einmal die Regenzeit mit viel Wasser gibt und eine Trockenzeit in der es kaum Niederschlag gibt.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5845
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragSa 24 Mär, 2012 18:06
ei wie schön, habe gerade heute Bilder gemacht :mrgreen:

Früher hatten wir in der Wohnung immer eine Grünlilie stehen aber ich habe es tatsächlich schon zweimal geschafft sie kaputt zu pflegen. Dieses Jahr dann ein neuer Versuch. Mein kleiner grün/weißer Grünliliensteckling war nach einer Fressattacke seitens der Haustiere leider nicht mehr zu retten. Jetzt habe ich noch diese beiden Weißgrünen, ich hoffe ich bekomme sie einmal genauso schön groß wie die auf den Bildern über diesem Beitrag [-o<
Bilder über Grünlilie - Chlorophytum comosum von Sa 24 Mär, 2012 18:06 Uhr
Grünlilie chlor.. .JPG
Vielen Dank an Polli :-)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 643
Bilder: 1
Registriert: Fr 11 Nov, 2011 22:57
Wohnort: zwischen meinen Pflanzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGrünlilien/Chlorophytum sortenMi 11 Apr, 2012 22:51
Hallo

Ich bin ein riesiger Grünlilienfan und wollte mal fragen,
ob es hier noch andere Grünlilienliebhaber gibt ^^,
die vielleicht auch ihre Bilder mit anderen teilen möchten
Und ob mir jemand meine Grünlilien bestimmen kann. (komischerweise kann ich die Bilder nämlich nicht bei Pflanzenbestimmung hochladen :-s geht irgentwie nicht mit der Größe)
Ich habe sie zwar mit Namen gekauft, aber ich Idiot habe meinen Zettel verloren, wo ich die Namen aufgeschrieben habe, als ich sie umgetopft habe :oops:

Hat oder kennt vielleicht jemand von euch eine andere Grünlilie die anders aussieht? Die ich noch nicht habe? \:D/

@gudrun
Was hast du da für eine schöne Grünlilie auf dem 1. Foto?
Bilder über Grünlilie - Chlorophytum comosum von Mi 11 Apr, 2012 22:51 Uhr
IMG_2426.JPG
Grünlilie 1
Pacific?
IMG_2427.JPG
Grünlilie 2
Bonnie. aber wie nennt man sie noch?
IMG_2428.JPG
Grünlilie 3
Ich meine die heißt Ocean. Oder?
IMG_2429.JPG
Grünlilie 4
IMG_4084.JPG
Grünlilie 5
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2012 0:38
Hallo,

ich mag auch Grünlilien .Ich habe die Klassiker : Weißer Streifen in der Mitte,weiß gerandet und grün in der Mitte,Bonny ( für die Dauerwelle kenne ich auch keinen anderen Namen )

Aber letztens habe ich eine sensationelle Grünlilie gefunden: Breites Blatt in grün mit einem feinen Nadelstreifen in der Mitte .Ich werde sie fotografieren und hier einstellen...Mal sehen,ob ihr sie auch so nett findet .


Deine Ocean und die darunter abgebildete Grünlilie finde ich auch sehr schön - und sollten sie mir über den Weg laufen ,dürften sie glatt bei mir einziehen :-

@ Wollschweber ...Die bekommst du schon groß.Die dickeren Blätter dieser Sorte sind bei Katzen nicht so beliebt.


Liebe Grüße

Polli
Zuletzt geändert von Polli am Do 12 Apr, 2012 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22296
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragDo 12 Apr, 2012 6:16
Auf dem ersten Foto ist der inzwischen gross gewordene Ableger einer Bonny, der nicht mehr so gelockt ist, wie die Mutter, aber immer noch lockiger als die anderen Grünlilien.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 643
Bilder: 1
Registriert: Fr 11 Nov, 2011 22:57
Wohnort: zwischen meinen Pflanzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2012 13:16
@Polli

Oh da bin ich aber mal gespannt, wie die aussieht :mrgreen:
Meinst du Grünlilie 4? Ich glaube die Kindelt im Moment :-
Ich geh nachher mal gucken

@gudrun
Die sieht toll aus :D
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 643
Bilder: 1
Registriert: Fr 11 Nov, 2011 22:57
Wohnort: zwischen meinen Pflanzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 13 Apr, 2012 19:48
Hier ist ein aktuelles Foto von der Grünlilie.
Sie trägt zur Zeit 2 Ableger, die noch keine Wurzelansätze haben.

Die Ocean hat im Moment auch 3 Kindel, die auch schon Wurzelansätze besitzen.
Ist leider ein schlechtes Bild geworden :?
Die sind auch schon etwas größer, weil die vom letzten Jahr sind.
Bilder über Grünlilie - Chlorophytum comosum von Fr 13 Apr, 2012 19:48 Uhr
IMG_4185.JPG
Mutterpflanze Grünlilie 4
IMG_4186.JPG
2 Kindel
IMG_4187.JPG
2 Kindl
IMG_4296.JPG
IMG_4297.JPG
IMG_4298.JPG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 643
Bilder: 1
Registriert: Fr 11 Nov, 2011 22:57
Wohnort: zwischen meinen Pflanzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Apr, 2012 16:53
Wow! :shock:
Die neue Grünlilie ist ja wunderschön
Aber wie heißt die denn jetzt? :-s
Heißt die auch Bonnie?
Wo hast du die gesehen?
Wie teuer ist die?

Also ich würde sagen, wenn meine eine Ocean ist, dann ist deine kleine auch eine Ocean.
Ich habe noch andere "Ocean" und die sehen auch so gestreift aus wie deine.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Apr, 2012 22:12
Hallo Hobbybäumchen (übrigens ist das ein netter nick name)

wie fast immer bei Grünlilien war sie namenlos und hatte den klassischen Preis von 2.95 Euro oder so etwas in der Richtung.

Ich bin mir nicht 100% sicher: Entweder ist sie vom Gartencenter Dehner in Düsseldorf oder aus dem Baumarkt Hellweg.Der Baumarkt in unserer Nähe hat ein sehr großes Pflanzenangebot und ist oft mal für eine Überraschung gut.


Liebe Grüße


polli
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 643
Bilder: 1
Registriert: Fr 11 Nov, 2011 22:57
Wohnort: zwischen meinen Pflanzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Apr, 2012 18:09
Danke ^^ :oops:

Bei den meisten meiner Grünlilien stand nur Grünpflanze dran :-s
Nur bei denen die ich hier gepostet habe stand dann einmal Atlantic, Pacific, Ocean, variegatum und Bonnie dran :-s
Ich meine ja, die eine heißt Ocean.
Dann müsste Pacific, Bonnie sein und bei Grünlilie 4
stand glaube ich Variegatum :-k und die 1 ist Atlantic
Ich bin mir aber so garnicht mehr sicher :oops:
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10249
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragDi 17 Apr, 2012 19:56
und es stimmt ja auch nicht immer, was dran steht :wink:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 20:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Apr, 2012 4:51
Da hast du völlig recht ! Das kommt dann noch erschwerend dazu.

Völlig eindeutig finde ich nur " Bonny" mit Dauerwelle und die klassischen Blattfärbungen ,wie Weiß innen oder außen.

Blattschattierungen können auch vom Standort und dem Ernährungszustand abhängen.

Ach,meine " Neue" ist auch gut zu erkennen.Aber die Babies die sie gerade entwickelt,sehen auch wieder etwas anders auch.

Die Babies von " Bonny" bekommen auch nicht mehr diese ausgeprägte " Dauerwelle".Woran liegt das wohl ?


Liebe Grüße


Polli
Nächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Chlorophytum comosum - Grünlilie von AnjaE, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

7639

So 03 Jun, 2007 21:19

von AnjaE Neuester Beitrag

Ähnliches wie Grünlilie! Chlorophytum comosum von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1995

Di 18 Nov, 2008 22:51

von Puepp Neuester Beitrag

Was ist das?Chlorophytum comosum Variegatum-Grünlilie von Grau, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1953

Do 19 Mai, 2011 21:04

von newton57 Neuester Beitrag

Was ist das??? Ableger von Chlorophytum comosum - Grünlilie von zimtstern7, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2218

Mi 04 Apr, 2012 20:50

von zimtstern7 Neuester Beitrag

Wie heißt die Pflanze? - Grünlilie - Chlorophytum comosum von Monika1985, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

890

Sa 15 Feb, 2014 11:59

von gudrun Neuester Beitrag

Chlorophytum Comosum von ducki1405, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2772

Fr 19 Okt, 2012 16:01

von Graf Gießbert Neuester Beitrag

Chlorophytum comosum Rückkreuzungen von w_ciossek, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

469

Mo 30 Jan, 2017 20:36

von w_ciossek Neuester Beitrag

Chlorophytum comosum Spider plant von ducki1405, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2087

So 14 Okt, 2012 8:50

von resa30 Neuester Beitrag

Chlorophytum comosum Pilz in Erde? von NesteaZen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

959

So 04 Aug, 2013 15:48

von NesteaZen Neuester Beitrag

Chlorophytum comosum oder capense? von plastikbaum, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

536

Do 26 Nov, 2015 21:06

von Weserpirat Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Grünlilie - Chlorophytum comosum - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Grünlilie - Chlorophytum comosum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der comosum im Preisvergleich noch billiger anbietet.