Zypressen anpflanzen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
Gardify – smarter Gärtnern

Zypressen anpflanzen?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 15 Jul, 2007 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZypressen anpflanzen?So 15 Jul, 2007 20:24
Wir haben aus Italien Zapfen von Zypressen mitgebracht und würden sie gern hier in Dtl. anpflanzen. Wie gehe ich da am besten vor? Die Samen befinden sich noch in den Zapfen. Wer kann Tipps und Hinweise geben?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jul, 2007 20:30
Herzlich Willkommen \:D/

Ich habe es auch versucht, bisher ohne Erfolg! Stratifiziert (als in den Kühlschrank gelegt und den Winter nachgespielt) und auch ohne...entweder brauchen die ewig oder die mögen mich nicht :oops:

Versuchs einfach mit Halbe/Halbe! Einfach welche in Blumenerde und die anderen ein paar Wochen in den Kühlschrank, vielleicht klappts :wink:

Obwohl...kennt sich evtl eine mit den Zapfen aus? Werden die normalerweise von Vögeln verbreitet, wie z.B. Magnolien? :-k
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Fr 06 Jul, 2007 14:13
Wohnort: Kassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jul, 2007 12:13
Hallo,
ich habe mir auch eine Zypresse aus Samen gezogen. Ich habe die Samen für 4 Wochen in Kühlschrank gelegt (feucht gehalten) und dann in mein Minigewächshaus (mit Wärmematte) in die Erde (Kokohum) gegraben. Der erste hat sich innnerhalb von 6 Tagen schon gezeigt. Die Zapfen legst du am besten auf die Fensterbank, irgendwann gehen die Zapfen von alleine auf und die Samen fallen raus. Viel Glück.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 15 Jul, 2007 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jul, 2007 8:31
Die Samen sind jetzt aus einigen Zapfen schon raus. Wie soll ich diese dann im Kühlschrank feucht halten, wie habt ihr das gemacht?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jul, 2007 8:50
Einfach etwas Küchenkrepp anfeuchten, Samen rein und in einen Gefrierbeutel legen :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 15 Jul, 2007 18:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jul, 2007 11:21
Und dann 4 Wochen im Kühlschrank liegen lassen oder muss dazwischen das Tuch immer wieder befeuchtet werden? Muss der Beutel geschlossen werden? Soviele Fragen :oops:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 11:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jul, 2007 11:28
wenn du den Beutel fest verschließt, bleibt die Feuchtigkeit so und so drinnen und du hast damit auch kein Problem mehr.

DAGR :wink: :wink:

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Absterbende Zypressen von Gartenzwerg-, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

11143

Mo 18 Jun, 2007 21:08

von Michi Neuester Beitrag

zypressen in kärnten von gaggl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3327

Fr 17 Mär, 2006 12:59

von Shrek Neuester Beitrag

Zypressen und Zapfen von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

12433

Sa 11 Nov, 2006 0:16

von Niklas Neuester Beitrag

Zypressen und Lebensbäume von Liane, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

8052

Di 10 Apr, 2007 10:29

von voodoo Neuester Beitrag

Was ist mit meinen Zypressen los ??? von Mr. Treefan, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1564

So 15 Dez, 2013 18:20

von Plantsman Neuester Beitrag

Zypressen-Wolfsmilch? von Kaa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

407

Fr 11 Apr, 2014 12:59

von Beatty Neuester Beitrag

Zypressen rote Pusteln von Tweety, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

5676

Mi 19 Apr, 2006 10:44

von Tweety Neuester Beitrag

zypressen oder thujen von dolli1987, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

2784

Do 17 Mär, 2011 19:01

von Gast Neuester Beitrag

Meine Mittelmeer-Zypressen von Mr. Treefan, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

12697

Sa 10 Jan, 2015 18:55

von gürkchen Neuester Beitrag

Blau Zypressen schneiden wie? wann? von maddydi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

13637

Mi 23 Apr, 2008 16:46

von maddydi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Zypressen anpflanzen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zypressen anpflanzen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anpflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.