Zwei mir unbekannte Palmen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Zwei mir unbekannte Palmen

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZwei mir unbekannte PalmenDo 24 Mai, 2007 9:05
Hallo Ihr,

ich habe noch zwei mir unbekannte Palmen. Aber wie ich euch kenne, könnt ihr mir sehr schnell sagen, was ich da habe :lol:

Danke schon mal.

LG
Monika
Bilder über Zwei mir unbekannte Palmen von Do 24 Mai, 2007 9:05 Uhr
Palmen ohne Namen 002.jpg
Palmen ohne Namen 005.jpg
Hier die erste
Palmen ohne Namen 003.jpg
und hier nun die zweite
Palmen ohne Namen 004.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Mai, 2007 9:22
Ich würde bei beiden Trachy sagen, die untere könnte einen nana sein :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 326
Bilder: 6
Registriert: Mi 04 Apr, 2007 15:28
Wohnort: Osnabrück
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Mai, 2007 10:45
Hallo,

Für mich sieht es auch nach einer Trachycarpus aus.. aber welche davon genau weiß ich jetzt nicht aber eine Trachycarpus fortunei ist es nicht da bin ich mir eigentlich sicher. ich hab 5 Von denen und die sehen etwas anders aus.

Voodoo
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2007 12:40
Hallo,

Vielen Dank Mel und Vodoo!!

Ich hatte eigentlich gehofft, dass es hier jemanden gibt der sie genau bestimmen kann.

Bitte!!

LG
Monika
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 326
Bilder: 6
Registriert: Mi 04 Apr, 2007 15:28
Wohnort: Osnabrück
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2007 12:45
Hi Mo,

das schon schwirig zu sagen. Ich hab gerade im Thread von jjs http://green-24.de/forum/ftopic9469.html#101252
die Bilder gesehen und die 8 Monate alte Waschingtonia Palme sieht der ersten etwas ähnlich.
Kann auch gut sein das es die ist.
Ist schon schwer die sehen irgendwie am anfang gleich aus.

Vllt. schaut ja jjs mal hier rein und kann mehr dazu sagen.

Voodoo
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2007 12:53
Hallo Vodoo,

vielen Dank. Du hast recht die sieht ihr wirklich sehr ähnlich!! Dann gehe ich jetzt davon aus, das sie es ist. :D

LG
Monika
Offlinejjs
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 153
Bilder: 42
Registriert: Mi 23 Mai, 2007 16:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2007 13:52
Hatt die erste Palme am Blattstiel des gefiederten Blattes dornenartige Spitzen?

Wenn ja sollte es eine Washingtonia sein.

Ich habe aber auch eine Palme mit ählichen Blättern. Die Farbe der Blätter hat aber einen weißgrauen Schimmer, sie hat keine Dornenartige Blattstielspitzen und sie wächst wesentlich langsamer als meine Washingtonias ( nach 10 Jahren gerade einmal 60 cm hoch).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 326
Bilder: 6
Registriert: Mi 04 Apr, 2007 15:28
Wohnort: Osnabrück
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2007 13:57
jjs hat geschrieben:Hatt die erste Palme am Blattstiel des gefiederten Blattes dornenartige Spitzen?

Wenn ja sollte es eine Washingtonia sein.

Ich habe aber auch eine Palme mit ählichen Blättern. Die Farbe der Blätter hat aber einen weißgrauen Schimmer, sie hat keine Dornenartige Blattstielspitzen und sie wächst wesentlich langsamer als meine Washingtonias ( nach 10 Jahren gerade einmal 60 cm hoch).


jjs deine Palme die ähnlich aussieht und langsam wächst könnte eine Livingstonpalme sein. http://www.palmeninfo.de/palmenarten/livistona.htm < die Vllt.?
Offlinejjs
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 153
Bilder: 42
Registriert: Mi 23 Mai, 2007 16:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2007 14:04
voodoo hat geschrieben:
"]Hatt die erste Palme am Blattstiel des gefiederten Blattes dornenartige Spitzen?

jjs deine Palme die ähnlich aussieht und langsam wächst könnte eine Livingstonpalme sein. http://www.palmeninfo.de/palmenarten/livistona.htm < die Vllt.?


Vielen Dank, ist es aber nicht. Werde irgendwann mal ein Foto zur Bestimmung einstellen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 58
Registriert: Di 22 Mai, 2007 9:56
Wohnort: Nordhessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Mai, 2007 14:28
Hm ... die erste sieht so ähnlich aus wie meine Zwergpalme.
Chamaerops humilis :-k

LG Kati
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 10:57
Oje, hatte nicht gedacht, das es so schwierig werden würde.

Kati, du könntest Recht haben . Die sieht ihr wirklich sehr ähnlich. Hab mir gerade Bilder angesehen.

Ich hab sie vor ca. 3 Jahren im Urlaub als kleine Grashalme ausgebuddelt. Ich glaube es war Teneriffa. Also ist sie eigentlich relativ schnell gewachsen.

Ijs Dornen hat sie keine.

LG
Monika
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 345
Bilder: 19
Registriert: Do 08 Feb, 2007 16:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 11:18
Hallo Mo!

Bei der ersten Palme würd ich auch sagen, dass es sich dabei um eine Washingtona handelt und die andere sieht mir verdächtig nach einer chinesische Hanfpalme aus!
Eine Zwergpalme (Chamaerops humils) kann die untere nicht sein, weil dafür die Stacheln am Blattstiel fehlen!
Naja, und auf Washingtona komm ich, auf Grund der Wedelform und Wedelart mit den feinen 'Schnüren' am Wedel!

Aber, ich bin ja nicht perfekt und kann mich natürlich auch irren ;-)
Offlinejjs
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 153
Bilder: 42
Registriert: Mi 23 Mai, 2007 16:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 11:18
Mo hat geschrieben:Ijs Dornen hat sie keine.



Dann kann eine Washingtonia ausgeschlossen werden. Diese haben an den Blattstielen dornenartige Gebilde.
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Mai, 2007 11:38
Hallo Leute,

das hab ich gerade entdeckt:

Chamaerops humilis
Die Blätter sind dunkelgrün, sehr steif und widerstandsfähig. Unterscheidungsmerkmal zur Hanfpalme: Die Blattstiele der Zwergpalme sind bedornt

Washingtonia
Die Blätter dieser Schirmpalme sind bis gut zur Hälfte eingeschnitten. Die Blattspitzen hängen ein wenig schlaff herunter. Zwischen den einzelnen Segmenten findet man viele helle Fäden. Die Blattstiele sind mit Dornen bewehrt

Beide Palmenarten haben Dornen. Also scheint das irgendwie nicht zu passen.

Oder verstehe ich da was falsch :-k

LG
Monika
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 15:57
Hallo,

ich bin jetzt etwas weiter gekommen mit meiner Suche. Bei der zweiten Palme handelt es sich ganz sicher um die :

Trachycarpus wagnerianus

Bei der ersten bin ich immer noch unsicher, jedoch hätte ich mir mal die Brille putzen sollen :lol: Diese hat doch Dornen.
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zwei unbekannte Palmen... von Poldi22, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

5622

Sa 06 Jun, 2009 9:15

von Poldi22 Neuester Beitrag

Zwei neue Palmen? von laroe4, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

2645

Mo 07 Jun, 2010 5:26

von Mel Neuester Beitrag

Wassermenge für zwei Palmen von n3, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

3419

So 14 Okt, 2012 18:09

von Palmenherz Neuester Beitrag

Unbekannte Palmen von sabby, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2382

Do 31 Mär, 2011 17:40

von andi.v.a Neuester Beitrag

2 Unbekannte Palmen und Probleme mit den 2 von moppel82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1158

Mo 11 Mai, 2009 19:42

von Loony Neuester Beitrag

Einige unbekannte Palmen von blumenbieneX, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1138

Fr 27 Nov, 2009 11:17

von blumenbieneX Neuester Beitrag

Zwei Unbekannte?! von bridget.b, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 20 Antworten

1, 2

20

5788

Do 21 Jun, 2007 19:20

von D-H Neuester Beitrag

zwei unbekannte von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

2290

So 24 Jun, 2007 20:07

von Rose23611 Neuester Beitrag

Zwei Unbekannte von Ruth, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 16 Antworten

1, 2

16

3153

So 03 Aug, 2008 1:17

von Ruth Neuester Beitrag

Zwei Unbekannte von ds1979, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1593

So 12 Okt, 2008 18:40

von Hortus 1 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Zwei mir unbekannte Palmen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zwei mir unbekannte Palmen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der palmen im Preisvergleich noch billiger anbietet.