Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 07.07.2016 - 00:00 Uhr  ·  #31
Das kann aus einem kleinen Wichtel-Stecki werden...Begonia corallina Lucerna
IMG_20160706_235917.jpg
IMG_20160706_235917.jpg (4.55 MB)
IMG_20160706_235917.jpg
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 12.07.2016 - 08:49 Uhr  ·  #32
In meinem Osterwichtelpakerl waren u.a. auch gelbe Zuccinisamen. 2 Pflanzen habe ich verschenkt, 1 Pflanze haben die Schnecken komplett vernichtet und die 4. haben's net gefunden, Gott sei Dank



vlG Lapismuc
Kaa
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: an der Nordseeküste....
Beiträge: 2380
Dabei seit: 08 / 2011

Blüten: 220
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 23.07.2016 - 21:44 Uhr  ·  #33
Ich glaube fast ich hatte den liebsten, besten und alleraufmerksamsten Osterwichtel ever!
Egal was ich dieses Jahr ausäe - es gedeiht alles, blüht alles und ich bin jedes Mal schockverliebt...

Jetzt steht die Wachsblume in den Startlöchern! Die fand ich im BoGa schon soooo schön, habe es hier mal kundgetan und mein Wichtel hat gut aufgepasst und mir mit den Samen eine Riesenfreude gemacht!
IMGP3473.JPG
IMGP3473.JPG (530.25 KB)
IMGP3473.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 24.07.2016 - 09:05 Uhr  ·  #34
Der Echinopsis vom Nikolauswichteln 2012 blüht auch schon wieder



vlG Lapismuc
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Zürich, USDA Zone 7
Beiträge: 1932
Dabei seit: 10 / 2011

Blüten: 1147
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 28.07.2016 - 05:37 Uhr  ·  #35
Jetzt kann ich meinem Wichtel auch endlich mal was zeigen
Osterwichteln 2016 (plus eine Pflanze vom Nikolaus 2014):
[attachment=2]Mittagsblume.jpg[/attachment]
[attachment=1]linearis.jpg[/attachment]
[attachment=0]Sukus.jpg[/attachment]

Der Blumensaatteppich hab ich in den Blumenkasten vors Fenster gepflanzt, aber das hat leider nicht wirklich gut funktioniert. Die schnelleren Pflanzen haben den langsameren das Licht weg genommen, wodurch diese kümmerten, und leider waren erstere solche mit winzigen Blüten. Ich wollte es nach dem Urlaub etwas ausdünnen in der Hoffnung, dass die grossen, farbigen Blüten auch noch kommen, aber meine Urlaubspflanzenbetreuung konnte nur alle 3 Tage giessen, das war zuwenig. Werde ich nächstes Jahr vor dem Haus nochmal probieren.
Mittagsblume.jpg
Mittagsblume.jpg (368.99 KB)
Mittagsblume.jpg
Mittagsblumen, wachsen bei meiner Mutter. Ich wünschte so sehr, ich hätte Platz für die, sie sind einfach wunderschön!
linearis.jpg
linearis.jpg (215.93 KB)
linearis.jpg
Ceropegia linearis hab ich einfach zur Hoya linearis gesetzt. Hätte es fast nicht gedacht, aber sie scheint gewurzelt zu haben und wächst. Sie wirkt so zerbrechlich. (Bild anklicken, grösser kann man die Ceropegia auch erkennen).
Sukus.jpg
Sukus.jpg (246.1 KB)
Sukus.jpg
Die Erbsenpflanze ist vom Nikolauswichteln 2014. Die wächst inzwischen auch in den Töpfen mehrerer Hoyas. Die C.woodii ist erwartungsgemäss leicht angewachsen. Die andere (Name grad entfalllen), hab ich aus Platznot einfach mal dazu gesteckt ohne viel Hoffnung, aber sie hat tatsächlich auch Wurzeln gemacht. Ich bin ja kein ausgesprochener Sukki Fan, aber diese Pflanzen machen es mir sehr einfach :)
Kaa
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: an der Nordseeküste....
Beiträge: 2380
Dabei seit: 08 / 2011

Blüten: 220
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 04.08.2016 - 20:56 Uhr  ·  #36
Jetzt zeigt mir der Ballonwein, das er seinen Namen zu recht trägt...
Über 40 dieser "Böller" habe ich heute gezählt!

Ach ja, die Kanarische Kresse blüht auch! Die Blüten erinnen mich immer an einen Insektenkopf - toll sind die!

Mein lieber 2016er Wichtel: Du hast mich echt glücklich gemacht diesen Sommer! Auch wenn ich das Carport fast nicht mehr finde...
IMGP3784.JPG
IMGP3784.JPG (893.94 KB)
IMGP3784.JPG
IMGP3779.JPG
IMGP3779.JPG (544.42 KB)
IMGP3779.JPG
Kaa
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: an der Nordseeküste....
Beiträge: 2380
Dabei seit: 08 / 2011

Blüten: 220
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 08.08.2016 - 18:22 Uhr  ·  #37
So, heute hat das nächste Schätzchen vom diesjährigen Osterwichteln die erste Blüte gezeigt: die Krötenlilie ist erwacht.

Noch so eine faszienierende Schönheit; ich weiß manchmal gar nicht mehr wo ich zuerst schmachtend davorstehen soll!
IMGP3848.JPG
IMGP3848.JPG (651.51 KB)
IMGP3848.JPG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Baden-Württemberg
Beiträge: 586
Dabei seit: 08 / 2012

Blüten: 30
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 20.08.2016 - 16:09 Uhr  ·  #38
Mit einem Wichtelpaket habe ich einen Hibiskus bekommen, der dieses Jahr immer und immer wieder blüht. Aber bitte immer nur eine Blüte auf einmal
Trotzdem er hat sich wunderschön entwickelt und hat es verdient gezeigt zu werden
K800_20160820 Hibiskus rot.JPG
K800_20160820 Hibiskus rot.JPG (136.96 KB)
K800_20160820 Hibiskus rot.JPG
Kaa
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: an der Nordseeküste....
Beiträge: 2380
Dabei seit: 08 / 2011

Blüten: 220
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 31.08.2016 - 21:46 Uhr  ·  #39
So, hier mal nix von draußen: ich habe ja auch was für "drinnen" bekommen.

Es geht auch allen gut (nur der Jiagoulan hat es leider nicht geschafft... )-
am dollsten treibt es aber diese Brahmi(Gedächtnis-)pflanze!

Säuft wie ein Loch und wuchert wie blöde.
Probiert habe ich auch schon ein Blättchen; naja ich sage mal: lecker finde ich anders...
Aber falls das Hirn mal nachlässt kann ich dann ja reichlich davon naschen.
IMGP3978.JPG
IMGP3978.JPG (586.05 KB)
IMGP3978.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 18.09.2016 - 17:27 Uhr  ·  #40
@Kaa
Zitat
lecker finde ich anders...
Im grünen Smoothie mit viel Honig fällt die Brahmi nimmer auf

Und hier noch ein Osterwichtelerfolg


vlG Lapismuc
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 802
Dabei seit: 08 / 2014

Blüten: 130
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 23.09.2016 - 22:19 Uhr  ·  #41
Schau mal mein lieber Osterwichtel 2016!



Dieser hübsche Kerl ist gleich nachdem er gut angewurzelt hat prompt zu einer meiner Lieblingspflanzen mutiert und mit der Blüte die er die letzten Tage geöffnet hat bin ich richtig stolz auf den kleinen!
Kaa
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: an der Nordseeküste....
Beiträge: 2380
Dabei seit: 08 / 2011

Blüten: 220
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 08.06.2017 - 23:00 Uhr  ·  #42
Krötenlilie: da isse ja wieder!
IMGP5860.JPG
IMGP5860.JPG (773.73 KB)
IMGP5860.JPG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1278
Dabei seit: 06 / 2012

Blüten: 1165
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 09.06.2017 - 12:28 Uhr  ·  #43
Boa die beiden Hibis-KÜSSE weiter oben sind je ein Traum
Gabs die als Steckling? Ich glaube nächstes Mal muss ich auch mal mitwichteln...
Kaa
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: an der Nordseeküste....
Beiträge: 2380
Dabei seit: 08 / 2011

Blüten: 220
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 17.09.2017 - 22:55 Uhr  ·  #44
Sie hat sich Zeit gelassen (die "Kröte" ) - aber jetzt blüht sie endlich!
Und noch einmal: ein riesiges DAAAAANKE!!! an meinen Osterwichtel 2016 - ich liebe dieses Blümchen so!
IMGP7092.JPG
IMGP7092.JPG (452.17 KB)
IMGP7092.JPG
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Niedersachsen, Seesen
Beiträge: 3042
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 2739
Betreff:

Re: Wichteln.... was wurde aus den Gaben?

 · 
Gepostet: 24.09.2017 - 18:14 Uhr  ·  #45
Hallo Osterwichtel, hier zwei Bilder deiner Gaben. Die Canna und die Montbretien blühen wie wild auch jetzt noch. Vielen Dank!
Canna vom Osterwichtel.JPG
Canna vom Osterwichtel.JPG (239.86 KB)
Canna vom Osterwichtel.JPG
Montbretie.JPG
Montbretie.JPG (326.38 KB)
Montbretie.JPG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.