Welche Blumen sind das (Wildblumen)? gelöst - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Blumen sind das (Wildblumen)? gelöst

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Sa 22 Sep, 2012 18:56
Wohnort: Bad Camberg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich fahre 3x die Woche an versch. Blumen vorbei, also quer durch den Wald usw. Also keine Stadt.

Die auf den folgenden Bildern fand meine Mutter so toll, deswegen habe ich Bilder gemacht um sie bestimmen zu können.

Die ersten beiden Bilder sind eine Blume, die anderen beiden eine andere.

Die Bilder sind allerdings schon etwas älter. Beide stehen wie in Büschen, also ganz viele, und die auf den letzten Beiden sehr viel am Straßen/Waldrand.

Inzwischen sehen sie nicht mehr so schön aus, also weitere Bilder kann ich nicht machen.

Vll. kann aber trotzdem jemand helfen?
Bilder über Welche Blumen sind das (Wildblumen)? gelöst von Sa 22 Sep, 2012 19:14 Uhr
pics 005.JPG
pics 007.JPG
pics 008.JPG
pics 011.JPG
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 22 Sep, 2012 19:19
Das obere ist das schmalblättrige Weidenröschen/ Chamerion angustifolium Bilder und Fotos zu Chamerion angustifolium bei Google. (Syn. Epilobium angustifolium)

Das untere das Drüsige Springkraut/ Impatiens glandulifera Bilder und Fotos zu Impatiens glandulifera bei Google.
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Sa 22 Sep, 2012 18:56
Wohnort: Bad Camberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2012 19:21
Danke!

Für den eigenen Garten sind die nichts oder?
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 97
Registriert: Mi 28 Sep, 2011 19:02
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2012 19:24
Moin,

die erste Pflanze dürfte das Weidenröschen Epilobium angustifolium sein, die zweite das Drüsige Springkraut Impatiens glandulifera.

Gruß
Günter
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 97
Registriert: Mi 28 Sep, 2011 19:02
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2012 19:28
Moin,

hier muss man ja wirklich schnell tippen, um eine Antwort los zu werden :(

Nein, im Garten wollte ich beide nicht haben, sind sehr ausbreitungsfreudig.

Gruß
Günter
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 22 Sep, 2012 19:30
Nein, ich würde sie mir nicht in den Garten holen. Beide vermehren sich eher "wie Unkraut". :wink: Wenn man sie mal hat, wird man sie nur schwer wieder los.

Das Drüsige Springkraut zählt ausserdem zu den invasiven Pflanzenarten: <Link>

Edit: @biber: macht doch nichts! :mrgreen: Du hast meine Antwort bestätigt, das ist für den Fragesteller auch beruhigend! Könnte ja auch sein, meins ist falsch und du kannst es korrigieren? Schnelligkeit ist nicht alles. :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: Do 02 Aug, 2012 14:14
Wohnort: Bern Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNeophytSa 29 Sep, 2012 17:37
Drüsiges Springkraut solltest Du auf keinen Fall anpflanzen, es ist ein unerwünschter Neophyt, eine Art, die ursprünglich als Gartenpflanze von Indien eingeschleppt wurde und sich inzwischen an Bach- und Flussufern fast explosionsartig verbreitet und die einheimische Vegetation verdrängt. Empfehlen kann ich dir stattdessen die Balsamine, sie ist mit dem drüsigen Springkraut verwandt, die Blüte sieht sehr ähnlich aus. Sie wird aber nicht so hoch und ist nicht invasiv.
Bilder über Welche Blumen sind das (Wildblumen)? gelöst von Sa 29 Sep, 2012 17:37 Uhr
14250_08082010_Schweiz_Bern_Kasernenstrasse_Balsamine_lila_gefuellt_9928_640x426_640x426.jpg
Balsamine, die kleine (harmlose) Verwandte des Springkrauts

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Blumen und Pflanzen sind das? gelöst von Pfingstrose, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2535

Fr 16 Sep, 2016 9:11

von daylily Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? Bitte um HIlfe :) - gelöst von Patci, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

526

Do 20 Sep, 2018 11:29

von gudrun Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? von Migelli, aus dem Bereich New GREENeration mit 5 Antworten

5

2004

Mo 25 Apr, 2011 9:53

von daylily Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1521

Di 10 Mai, 2011 14:43

von Illy-Billy Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? Herbstastern von Embi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

5805

Mi 26 Sep, 2007 12:21

von tartan Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das?Fleissige Lieschen von Embi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1834

So 05 Aug, 2007 10:51

von irenereni Neuester Beitrag

Und welche Blumen sind das hier? Schmuckkörbchen von Embi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1775

So 05 Aug, 2007 12:42

von Embi Neuester Beitrag

Welche Blumen sind eure Lieblingsblumen? von tobiasf13s, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

1248

Di 23 Okt, 2012 14:17

von Mara23 Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? Chrysantheme, Glockenblume, Lavendel von SebastianSch, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1352

Fr 29 Jul, 2011 9:49

von Beatty Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? - Eisenkraut - Verbena-Hybriden von KidVicious, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

449

So 04 Nov, 2018 16:09

von KidVicious Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Welche Blumen sind das (Wildblumen)? gelöst - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Blumen sind das (Wildblumen)? gelöst dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wildblumen im Preisvergleich noch billiger anbietet.