Welche Blumen sind das? Herbstastern - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Blumen sind das? Herbstastern

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 114
Registriert: Di 17 Jul, 2007 14:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!

Ich hoffe, ihr könnt mir wieder helfen!

Welche blumen sind das?
Sie blühen in lila, haben viele blüten, und stehen jetzt gerade in voller blüte. Sie wachsen in einem art busch, also nicht einzeln, so wirkt es zumindest.

Ich hoffe aufgrund der fotos lässt es sich zuordnen. Falls noch jemand weiß, wie man hier die samen entnimmt (meine mutter meint, das geht nur durch teilung zu vermehren) wäre das ganz toll!

Liebe grüße
martina
Bilder über Welche Blumen sind das? Herbstastern von Mi 26 Sep, 2007 9:42 Uhr
DSCN6311.JPG
DSCN6309.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 9:46
Hallo Embi!

Das ist eine Herbstaster. :D :D :D oder auch genannt Septemberkraut (Aster ericoides)

Eine Staude, die durch Teilung vermehrt wird...

LG
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 11:51
tartan,
bist du sicher mit dem Septemberkraut?
Als ich ein Foto davon reinstellte, bekam ich zur Antwort, das sein
kein Septemberkraut, sonder eine Herbstaster!
Jetzt bin ich irritiert. :?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 11:58
Chiva hat geschrieben:tartan,
bist du sicher mit dem Septemberkraut?
Als ich ein Foto davon reinstellte, bekam ich zur Antwort, das sein
kein Septemberkraut, sonder eine Herbstaster!
Jetzt bin ich irritiert. :?


Schau mal: http://www.gartendatenbank.de/artikel/aster-ericoides

http://www.derkleinegarten.de/800_lexik ... taster.htm

Unter dem Begriff Herbstastern findet du verschiedene Asternarten zusammengefasst.

LG
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 12:10
Danke,
dann heißen meine ab sofort wieder Septemberkraut! :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 12:14
Chiva hat geschrieben:Danke,
dann heißen meine ab sofort wieder Septemberkraut! :wink:



Das ist das verdammte Problem mit den deutschen Bezeichnungen.
Die botanischen Begriffe sind eindeutig! da gibt es kaum Kommunikationsprobleme. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 21:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 12:22
Habe mal bei Tante Google reingeschaut,hier ein Bild Vom Septemberkraut scheint das gleiche zu sein

Gruß Möhrchen
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 12:55
Wie schon geschrieben, unter Herbstastern fasst man verschiedene Arten zusammen.
Herbstastern heißen sie alle mit Oberbegriff, weil sie im Herbst blühen (es gibt auch Frühlings- und Sommerastern).

Unter Herbstastern fallen u.a. Kissenastern, Myrtenastern (Septemberkraut), Rauhblattastern, Glattblattastern etc.

Unterschieden werden die einzelnen Arten in Blatt- oder Blütenform und in Wuchshöhe.

LG
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 114
Registriert: Di 17 Jul, 2007 14:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 13:08
Die Blätter von meinen sehen anders aus, als bei den bildern, die möhrchen und chiva reingestellt haben, viel länger und ganz andere form einfach.

kann das ein indiz auf was sein?

Meine werden etwa 80 cm hoch.

Weiß jemand die genaue bezeichung?

liebe grüße
martina
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Sep, 2007 13:21
Embi hat geschrieben:Die Blätter von meinen sehen anders aus, als bei den bildern, die möhrchen und chiva reingestellt haben, viel länger und ganz andere form einfach.

kann das ein indiz auf was sein?

Meine werden etwa 80 cm hoch.

Weiß jemand die genaue bezeichung?

liebe grüße
martina


Hallo Martina,

was soll worauf ein Indiz sein???
Die Blätter bei deiner Aster haben die Form der anderen, im unteren Bereich werden Blätter dieser Astern größer, die Aufnahmen sind nur unterschiedlich. Außerdem liegt es daran, das es alles unterschiedliche Sorten sind, mit verschiedenen Wuchshöhen.

Ich habe doch Links reingesetzt. Schua dich doch mal um, welche Sorte es bei dir sein könnte. Denn das ist es wohl, was du wissen wolltst.

LG
tartan

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Blumen sind das? von Migelli, aus dem Bereich New GREENeration mit 5 Antworten

5

1976

Mo 25 Apr, 2011 10:53

von daylily Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1486

Di 10 Mai, 2011 15:43

von Illy-Billy Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das?Fleissige Lieschen von Embi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1820

So 05 Aug, 2007 11:51

von irenereni Neuester Beitrag

Und welche Blumen sind das hier? Schmuckkörbchen von Embi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1756

So 05 Aug, 2007 13:42

von Embi Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das (Wildblumen)? gelöst von McLeodsDaughters, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2084

Sa 29 Sep, 2012 18:37

von rothen_s Neuester Beitrag

Welche Blumen sind eure Lieblingsblumen? von tobiasf13s, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

1226

Di 23 Okt, 2012 15:17

von Mara23 Neuester Beitrag

Welche Blumen und Pflanzen sind das? gelöst von Pfingstrose, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2409

Fr 16 Sep, 2016 10:11

von daylily Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? Chrysantheme, Glockenblume, Lavendel von SebastianSch, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1330

Fr 29 Jul, 2011 10:49

von Beatty Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? Bitte um HIlfe :) - gelöst von Patci, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

500

Do 20 Sep, 2018 12:29

von gudrun Neuester Beitrag

Welche Blumen sind das? - Eisenkraut - Verbena-Hybriden von KidVicious, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

425

So 04 Nov, 2018 17:09

von KidVicious Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Welche Blumen sind das? Herbstastern - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Blumen sind das? Herbstastern dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der herbstastern im Preisvergleich noch billiger anbietet.