was sind das für merkwürdige Knollen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

was sind das für merkwürdige Knollen?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen,

ich habe die verblühten Tulpen aus einer Schale ausgegraben und diese kleinen Knollen mit riesigen fleischigen Wurzeln gefunden. Kann sein, dass ich sie mit versteckt habe, aber ich kann mich nicht mehr erinnern [-(

Wisst Ihr, was das ist?
Bilder über was sind das für merkwürdige Knollen? von So 15 Jun, 2008 10:09 Uhr
merkwürdige Knollen w.jpg
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 10:11
hattest du da evtl. montbretien mit drin???
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 10:22
Hallo Karsten,

[-( unwahrscheinlich. Außerdem kenne ich Montbretienknollen, die sind immer schön faserig eingepackt.

Hier ist die einzelne Wurzel ja fast so dick wie die ganze Knolle :-k
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 441
Registriert: Di 06 Mai, 2008 12:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 10:26
ich glaube zwar kaum, daß Du Ingwer zusammen mit Tulpen in einer Schale hattest, aber es sieht so aus... :-k

wenn Du an einer Knolle mal ein bißchen kratzt und dann schnupperst - riecht das irgendwie vertraut??? :-

sonst - wieder einbuddeln und - Ü-Ü-Überraschung!!! :-#= :-#= :-#=

Grüße Annette :-#)
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 10:26
ja, die zwiebeln sehen auch eher tulpenähnlich aus!
haben die denn schon getrieben gehabt, oder machen sie anzeichen evtl. jetzt erst zu treiben???
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 10:37
belascoh hat geschrieben:haben die denn schon getrieben gehabt, oder machen sie anzeichen evtl. jetzt erst zu treiben???


Offensichtlich haben sie es sich gerade erst überlegt, die Wurzeln auszustrecken - wirklich merkwürdig :-k
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 10:42
An meinen "blauen" roten Tulpen sind ganz viele Baby Zwiebeln entstanden. Die haben teilweise auch so dicke Wurzeln. Vielleicht liegt es am Wetter. Erst so warm, dann wieder eiskalt und jetzt wird es wieder wärmer!
Vielleicht denken die, es ist Frühling!! :-k :-k
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42830
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragSo 15 Jun, 2008 10:51
:-k im ersten augenblick,dachte ich an

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... %FCcksklee

:-k :-k
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 12:13
Hallo Rose,

da könntest Du einen Volltreffer gelandet haben =D> Denn die Oxalis haben die merkwürdigsten Arten sich im Erdreich zu entwickeln. Nur oben drauf, sehen sie dann normal aus.

Ich werde die Dinger mal einbuddeln und abwarten.

Hallo Heike,

die Knollen sehen einfach nicht nach Tulpen aus, es sind keine Zwiebeln, sorry

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was sind das für merkwürdige Tiere auf meinem Balkon?? von GinkgoWolf, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

1265

Do 15 Jun, 2017 16:02

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Welche Zwiebeln/Knollen sind das ? Allium - Zier-Lauch von annewenk, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2595

So 03 Mär, 2013 11:34

von MarsuPilami Neuester Beitrag

merkwürdige wuzeln von Alex_aw, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1020

Fr 04 Sep, 2009 21:36

von Alex_aw Neuester Beitrag

Merkwürdige Spinne von Gartenmuffel, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 9 Antworten

9

2373

Fr 11 Apr, 2014 19:37

von Beatty Neuester Beitrag

Merkwürdige Türkenbundknospe von Dieter Hermann, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

588

Di 26 Aug, 2014 12:00

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

Merkwürdige Panaschierung von Roadrunner, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

1771

Fr 01 Mai, 2015 20:00

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Merkwürdige Zeichnung auf Palmwedel von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2414

So 15 Jun, 2008 23:25

von FrankO Neuester Beitrag

Merkwürdige 'Strukturen' an ?Salweide? von Mentafan, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1908

Sa 07 Mai, 2011 11:03

von Mentafan Neuester Beitrag

Merkwürdige Zimmerpflanze - Kalanchoe von LillyAlice, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

6270

Do 20 Dez, 2012 22:46

von Bella variegatum Neuester Beitrag

Merkwürdige Blütenfarbe bei Pelargonie von metalbeast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

636

Do 13 Jul, 2017 21:58

von metalbeast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast

Beachte auch zum Thema was sind das für merkwürdige Knollen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu was sind das für merkwürdige Knollen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der merkwuerdige im Preisvergleich noch billiger anbietet.