Was könnte das sein?

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 1186
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Was könnte das sein?

 · 
Gepostet: 25.06.2009 - 11:56 Uhr  ·  #1
Hallo,

war gestern bei einer Freundin und sie hatte mir diese Pflanze gezeigt und
wollte wissen was das sein könnte.
Ich konnte ihr da leider nicht helfen aber ich habe ihr gesagt, ich kenne da fähige Menschen die wissen das bestimmt.
Wenn man an den Blätter reibt, stinke sie wie ich finde.
P1010008.jpg
P1010008.jpg (130.88 KB)
P1010008.jpg
P1010008_01.jpg
P1010008_01.jpg (166.58 KB)
P1010008_01.jpg
P1010004.jpg
P1010004.jpg (97.13 KB)
P1010004.jpg
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43310
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11987
Betreff:

Re: Was könnte das sein?

 · 
Gepostet: 25.06.2009 - 12:01 Uhr  ·  #2
wenn die so weisse blüten bekommt, die aussehen wie mageritten, könnte das mutterkraut sein, das müffelt, wenn man die blätter zerreibt
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Amstetten
Beiträge: 165
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: Was könnte das sein?

 · 
Gepostet: 25.06.2009 - 12:18 Uhr  ·  #3
Ich würde sagen, es sieht nach Jakobskreuzkraut aus, dessen Blätter beim Zerreiben unangenehm riechen.

LG, ANke
Jakobskreuzkraut-Blueten.jpg
Jakobskreuzkraut-Blueten.jpg (81.65 KB)
Jakobskreuzkraut-Blueten.jpg
Jakobskreuzkraut-Blaetter.jpg
Jakobskreuzkraut-Blaetter.jpg (49.92 KB)
Jakobskreuzkraut-Blaetter.jpg
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 5470
Dabei seit: 03 / 2009

Blüten: 40
Betreff:

Re: Was könnte das sein?

 · 
Gepostet: 25.06.2009 - 15:04 Uhr  ·  #4
Hallo,
könnte gut Jakobskreuzkraut sein,
die gefiederten Blätter am Stiel wären dann nicht ganz symmetrisch und die Kelchblätter müssten schwarze Spitzen haben.
Ist auf Pferdeweiden äußerst ungern gesehen, die Viecher vertragen es nicht.
Grüße Stefan
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.