Warum heißt der Schlafbaum so?

 
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Meerbusch
Beiträge: 78
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 16:01 Uhr  ·  #1
warum heißt der schlafbaum ^^?
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 84
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 16:09 Uhr  ·  #2
gute frage^^
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 16:12 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von VanilleKeks
warum heißt der schlafbaum ^^?


soviel ich weiß klappt er seine blätter wen es dunkel wird zusammen.
er geht schlafen, machen übrigends einige pflanzen.
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:10 Uhr  ·  #4
Mich ärgert das immer wieder

Die Seidenakazie ist nicht der einzige Baum, der abends die Blätter "schlafen legt".

Andere machen das auch:

Orchideenbaum, Flammenbäume und viele gefiederte Bäume
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Bergisch Gladbach
Beiträge: 384
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:10 Uhr  ·  #5
Ich fände das lustig, wenn ich einen "schlafenden" Baum hätte. Vielleicht muss ich mir mal Samen anschaffen.
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:13 Uhr  ·  #6
Ich habe meine Flammis mal beim Schlafen beobachtet
Flammibaum schläft.jpg
Flammibaum schläft.jpg (133.12 KB)
Flammibaum schläft.jpg
Flammi schläft.jpg
Flammi schläft.jpg (66.83 KB)
Flammi schläft.jpg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Bergisch Gladbach
Beiträge: 384
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:23 Uhr  ·  #7
Wow, das sieht echt süß aus Mel! Wie schwer ist es denn, so einen Baum zu halten? Und wie viel Platz braucht er?
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24338
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 51050
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:26 Uhr  ·  #8
Hallo,

auch die Mimosen (mimosa pudica) machen das so,
und die werden nicht sooo groß!

Da kannst das auch mal versuchen
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:27 Uhr  ·  #9
Hallo Mollie!

Da müsstest Du Dich erstmal für einen entschieden

Also die Orchideenbäumchen finde ich auch allerliebst (Foto mache ich nachher mal)

DIe Flammenbäume können groß werden:

forum/viewtopic.php?t=4403&highlight=flammenbaum

Meine sind noch nicht so groß (glücklicherweise)

[albumimg]1818[/albumimg]

Seidenakazie kann evtl. rausgepflanzt werden

Dann fallen mir noch Paradiesvogelbusch

Gewürzrinde ein und

Echte Tamarinde - Tamarindus indica

Wilde Tamarinde - Weißkopfmimose - Leucena Leucocephala

Feuerbuschakazie - Albizia lophanta

Caesalpinia pulcherrima und gillesii

viele - alle (?) Cassias

Korallenstrauch u.vm
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Bergisch Gladbach
Beiträge: 384
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:34 Uhr  ·  #10
Ok, vielen Dank! Damit es hier nicht zu off topic wird, recherchiere ich ab hier alleine weiter und kann mich ja, wenn ich mich entschieden hab, nochmal deswegen melden
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 17:35 Uhr  ·  #11
Genau! Und wenn Du wieder Hilfe brauchst! Melden
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 19:42 Uhr  ·  #12
Kleiner Ideenanreger

Die Orchideenbäumchen
sie schlafen.jpg
sie schlafen.jpg (114.62 KB)
sie schlafen.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Beiträge: 3322
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 21:26 Uhr  ·  #13
schaut aus als würde deine Bauhinia beten..
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 10.02.2007 - 21:29 Uhr  ·  #14
Morgen ist Sonntag
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Löhne USDA Zone 7a
Beiträge: 948
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Warum heißt der Schlafbaum so?

 · 
Gepostet: 11.02.2007 - 10:29 Uhr  ·  #15
Hallo,

Also eigentlich klappen alle Mimosengewächse und auch manche Johannisbrotgewächse die Blätter zusammen!
Das hängt damit zusammen, dass sich auf den Blättern kleine Sensoren befinden, die bei Berührung reagieren, um die Fressfeinde wegzuscheuchen(Wie bei unserem Knie).
Nun sind aber nicht alle Pflanzen so empfindlich, wie die Mimose.
Die anderen benutzen diese Gabe, um sich in der Nacht zu tarnen!
Dann sieht es für die Hungrigen so aus, als wäre die Pflanze alt und verwelkt.
Mehr dazu gibt es da:
http://de.wikipedia.org/wiki/Mimosen

Gruß
Julian
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.