Völlig unbekannte Pflanze und unbekannte Aloe? Cryptanthus

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Celle
Beiträge: 29
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Völlig unbekannte Pflanze und unbekannte Aloe? Cryptanthus

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 19:55 Uhr  ·  #1
Hallo ihr Lieben,

ich war mal wieder im Baumarkt um für meine neuen Sansevierien-Errungenschaften Töpfe zu kaufen und konnte dabei an dieser kleinen Pflanze mit pinken Blättern und leicht lila Rändern und einem lila Streifen in der Mitte, die auf dem ersten Foto zu sehen ist, einfach nicht vorbei gehen...
Obwohl ich absolut keine Ahnung habe, um was es sich dabei eigentlich handelt...
Die Blätter sind sehr fest, aber ziemlich dünn (nicht wie bei den meisten Sukkulenten)
Ich hoffe, ihr wisst es und könnt mir helfen...
Meine bisherige Pflege scheint ihr bisher nicht geschadet zu haben... Nachdem ich sie aus dem viel zu kleinen Topf und der tropfnassen Erde in meine selbst gemischte Sansevierien-Erde und direkt ans Fenster gesetzt habe, hat sie schon nach einer Woche in der Mitte hellgrüne Spitzen bekommen, die ja sicherlich neue Blätter sein werden...
Also über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!!

Als zweites habe ich noch eine Aloe, die auf dem zweiten Foto zu sehen ist, von der ich aber leider nicht weiß, welche Art das ist. Auch hier wäre ich euch für eure Hilfe dankbar!

Ich freue mich schon auf die Antworten und wünsche allen noch ein wunderschönes Wochenende!!
IMG_4442v.jpg
IMG_4442v.jpg (216.62 KB)
IMG_4442v.jpg
IMG_4439v.jpg
IMG_4439v.jpg (271.26 KB)
IMG_4439v.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2723
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 60
Betreff:

Re: Völlig unbekannte Pflanze und unbekannte Aloe? Cryptanthus

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 20:17 Uhr  ·  #2
Hallo !

Ich habe eine selbstausgesäte Aloe ramossisima, die sieht Deiner sehr ähnlich...Vielelicht auch eine A.dichotoma...

Lg Sandra
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 186
Dabei seit: 04 / 2010
Betreff:

Re: Völlig unbekannte Pflanze und unbekannte Aloe? Cryptanthus

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 20:22 Uhr  ·  #3
Die auf dem zweiten Bild könnte eine Aloe dichotoma sein.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden
Beiträge: 3503
Dabei seit: 08 / 2008

Blüten: 445
Betreff:

Re: Völlig unbekannte Pflanze und unbekannte Aloe? Cryptanthus

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 20:32 Uhr  ·  #4
Azubi
Avatar
Herkunft: Celle
Beiträge: 29
Dabei seit: 09 / 2009
Betreff:

Re: Völlig unbekannte Pflanze und unbekannte Aloe? Cryptanthus

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 23:21 Uhr  ·  #5
Vielen Dank für eure schnellen Antworten!!
Na da hätte ich ja lange suchen können...
Vorallem bei dem Cryptanthus bivittatus wäre es ohne irgendeine Ahnung ziemlich schwer geworden...^^
@Hortus1:
Gibt es bei dem irgendwelche besonderen Pflegehinweise zu beachten?
Geht der eher in Richtung sukkulent wegen der harten Blätter?
Für einige Tips wäre ich dir noch sehr dankbar!
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden
Beiträge: 3503
Dabei seit: 08 / 2008

Blüten: 445
Betreff:

Re: Völlig unbekannte Pflanze und unbekannte Aloe? Cryptanthus

 · 
Gepostet: 12.06.2010 - 23:32 Uhr  ·  #6
Cryptanthus bivittatus ist ein Ananasgewächs /Bromeliaceae. Werden seine relativ unkomplizierten Bedingungen erfüllt, hat man eine langlebige Zimmerpflanze. Siehe auch hier:
http://zimmerpflanzen.ws/verst…ivittatus/
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.