Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1086
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 11:17 Uhr  ·  #1
Diese Pflanze hier steht schon seit Monaten auf dem Fensterbrett meiner Mutter. Jedes neue Blatt vertrocknet schon bevor es sich überhaupt komplett entfaltet hat.

Ich habe die Pflanze jetzt erstmal weg vom Fenster gestellt, weil sie vermutlich kein Sonnenlicht mag.
Aber ich würde gerne wissen, wie sie heißt, damit ich herausfinden kann, was sie genau braucht!

Hoffentlich kennt sie hier jemand.

P.S.: Beim Fotografieren fiel mir auf, dass sie unten am Fuß einen neuen Trieb hat!
Unbekannte Pflanze.jpg
Unbekannte Pflanze.jpg (216.85 KB)
Unbekannte Pflanze.jpg
Wie heißt diese Pflanze?
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Herrenberg, Deutschland
Beiträge: 1331
Dabei seit: 03 / 2008
Betreff:

Re: Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 11:24 Uhr  ·  #2
...Ich bin mir nicht sicher, aber könnte das vielleicht eine Dracaena-Art sein?...Wenn ja, dann haltet ihr sie vielleicht zu feucht.

Liebe Grüße, Julia
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Eupen, Belgien
Beiträge: 11244
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 11:29 Uhr  ·  #3
An Dracaena habe ich auch gedacht . Vielleicht eine fragans???

Ich denke, die braucht als erstes neue Erde. Und dann aus der Sonne raus.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43354
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12167
Betreff:

Re: Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 11:48 Uhr  ·  #4
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8411
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 11:49 Uhr  ·  #5
ich würd auch sagen, die vertrocknet nicht, sondern verbrennt!!!
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Beiträge: 17383
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 11:54 Uhr  ·  #6
Und viel zu feucht steht sie auch .
Gut das sie einen neuen Trieb bildet .
ich würde sie einkürzen.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1086
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Unbekannte Pflanze, dem Tode nahe :P

 · 
Gepostet: 03.05.2008 - 13:23 Uhr  ·  #7
Ahh, vielen Dank für die Identifizierung!
Jetzt kann ich sie hoffentlich wieder hochpäppeln.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.