Unbekannte Frucht bzw. Strauch oder Baum - Zierapfel

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 23
Dabei seit: 09 / 2014
Betreff:

Unbekannte Frucht bzw. Strauch oder Baum - Zierapfel

 · 
Gepostet: 05.09.2017 - 23:00 Uhr  ·  #1
In der Näher der Praxis meiner Hausärztin fand ich einen ca 2 Meter hohen "Strauch". Er wurde allerdings schon mal von einem Baumschnittdienst auf den Stock gesetzt, denn der untere Stamm ist ca 15 cm dick, während die Zweige nur dünn und ca. 2 Jahre alt sind.

Die vereinzelten Früchte dieses Baumes sind kirschgroß und haben auch Stiele wie man sie von Kirschen kennt. Ich habe zunächst an eine späte Kirschpflaume (Prunus cerasifera) gedacht und wurde dann unsicher. Die Früchte scheinen zur Reife hin gelb zu werden und haben wohl keinen Kern wie man ihn von Kirschen oder Pflaumen kennt. Eher eine Art Gehäuse, wie man es von Kernobst kennt. Auch ist das Fruchtfleisch (noch?) sehr fest. Und dann ist da die Stelle, an der man nicht wie beim Apfel den Rest der Blüte, aber doch eine Art grauer "Narbe" erkennen kann. Nach meiner Erinnerung besitzen das Mirabellen und Kirschpflaumen nicht. Ich habe länger im Netz gesucht und fand nicht mal etwas Wahrscheinliches. Tut mir leid, falls ich mich völlig verfranzt habe.





Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden
Beiträge: 3486
Dabei seit: 08 / 2008

Blüten: 360
Betreff:

Re: Unbekannte Frucht bzw unbekannter Strauch oder Baum

 · 
Gepostet: 05.09.2017 - 23:38 Uhr  ·  #2
Hallo,
es ist eine der zahlreichen Zierapfel-Sorten (Malus).
Azubi
Avatar
Beiträge: 23
Dabei seit: 09 / 2014
Betreff:

Re: Unbekannte Frucht bzw unbekannter Strauch oder Baum

 · 
Gepostet: 06.09.2017 - 02:28 Uhr  ·  #3
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.