Tigeraloe gehts nicht gut - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Tigeraloe gehts nicht gut

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 16 Jul, 2011 13:16
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragTigeraloe gehts nicht gutSa 30 Jul, 2011 15:15
hallo zusammen

ZUr Zeit macht mir meine kleine Tigeraloe ein wenig Sorgen. Die Blätter sind ganz dünn und eingeklappt und sie scheint auch schon ein wneig zu vergeilen. Vor ungefähr drei Wochen war ich eine Woche im Urlaub. In der Zeit hat sie ziemlich im Dunkeln gestanden was vielleicht ein Grund dafür ist das sie so vergeilt ist. Nur weiß ich nicht was ich tun kann damit ihre Blätter wieder so schön fleischig werden wie vorher. Erst hab ich gedacht sie wäre vielleicht ziemlich trocken. Von meinem Elefantenfuß kenn ich es so dass er leicht einschrumpelt wenn sein Wasserspeicher aufgebraucht ist. Also hab ich sie mal ein wenig gegossen und gleich wieder in die Sonne gestellt doch das hat auch nicht geholfen. Das Dumme ist jetzt dass im Moment das Wetter nicht so mitspielt und sie jetzt auch wenig Sonne abbekommt. Das einzige was ich dagegen tun könnte wenn es denn was bringt wäre sie ins Terrarium zu stellen. Da hätte sie 10h Licht und Wärme.

Wäre echt cool wenn mir jemand sagen was mit ihr los ist und wie ich ihr helfen kann

Hier mal ein paar Bilder dazu



Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragSo 31 Jul, 2011 12:38
Moin,

die Tiger-Aloe hat einen leichten jahreszeitlichen Wachstums-Rhytmus. Sie kommt in Südafrika aus dem Übergangs-Bereich zwischen Sommer- und Winterregen-Gebiet. Dadurch hat sie zwei Ruhezeiten, eine im Winter und eine jetzt im Hochsommer. Sie wächst also stärker im Frühjahr und Herbst. Das bedeutet, sie möchte zur Zeit für ca. 6 Wochen trockener gehalten werden und kann dann auch etwas einschrumpeln. Die Wurzeln sind inaktiv bzw. könnten, wie bei Haworthia, jetzt total erneuert werden. Bei zu viel Wasser besteht die Gefahr, das sie wegfault. Ich wette aber mir Dir, das sie sich wieder füllt, wenn Du ihr in ca. 3 Wochen wieder anfängst Wasser zu geben. Dann nutzt Du nochmal die herbstliche Wachstumszeit um sie wieder auf Vordermann zu bringen.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Unserer Pachira gehts nicht gut und wir wissen nicht weiter von commanderkeen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2145

So 22 Nov, 2009 23:33

von commanderkeen Neuester Beitrag

gehts nicht gibts nicht von ElevenUp, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

7848

Sa 17 Mai, 2008 17:15

von DonnaLeon Neuester Beitrag

Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ? von Anna2803, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

487

Di 24 Mär, 2020 21:47

von gudrun Neuester Beitrag

meiner pflanze gehts nicht gut von ull, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1601

Di 05 Aug, 2008 18:01

von chaosqueen Neuester Beitrag

Hilfe Kumquat gehts nicht gut..... von Babsi_m_20, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1548

Fr 27 Jan, 2012 18:07

von Babsi_m_20 Neuester Beitrag

Meinem Zitronenbaum gehts nicht gut von kalibubu, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

2487

Do 30 Apr, 2015 14:58

von kalibubu Neuester Beitrag

Jungen Kaffeepflanzen gehts es nicht gut? von Josher, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1327

Di 13 Dez, 2016 19:07

von Josher Neuester Beitrag

unbekannter Palme gehts nicht gut - Dracaena (Drachenbaum) von Schneckschjen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 26 Antworten

1, 2

26

6356

Fr 25 Jan, 2008 21:01

von Rose23611 Neuester Beitrag

Tote Tigeraloe? von Sparky1978, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3183

Do 01 Mär, 2007 20:09

von Sparky1978 Neuester Beitrag

Was ist das an unserer Tigeraloe? von Eselfe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

3645

Mi 30 Jul, 2008 12:01

von Ute Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

Beachte auch zum Thema Tigeraloe gehts nicht gut - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tigeraloe gehts nicht gut dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.